Über den Autor T. S. Orgel:

Die Brüder Tom und Stephan Orgel schreiben unter dem Pseudonym T. S. Orgel als Autoren-Duo Fantasy- und SF-Romane. Tom Orgel wurde 1973, Stephan 1976 in Görlitz geboren. Beide wuchsen mit Fantasy-Geschichte auf. Im Gegensatz zu Tom, der sich schon mit Anfang 20 an Fanfiction-Romanen versuchte, entschied sich Stephan erst mit über 30 Jahren für das Schreiben. In der Zwischenzeit hatten beide verschiedene Berufe ausgeübt: Tom war beispielsweise fünf Jahre lang Online-Game-Programmierer und studierte später Grafikdesign, heute arbeitet er selbständig als Grafik-Designer und Texter. Stephan studierte Betriebswirtschaft und lernte Verlagskaufmann. 2012 erschien ihr erster gemeinsamer Roman, der gleich unter anderem mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet wurde. Tom Orgel ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt im Spessart; Stephan Orgel lebt heute in Hessen.

Über die Bücher von T. S. Orgel:

Romane von T. S. OrgelKlassische Fantasy in der Tradition, vor allem aber in den Welten des J.R.R. Tolkien können Leser bei den Romanen von T. S. Orgel erwarten. Allerdings geht es einmal nicht um die allseits bekannten Helden, sondern die „Bösewichter“, die Orks – die man hier jedoch von einer anderen Seite kennenlernt. Außerdem spielen in der „Orks vs. Zwerge“-Serie natürlich Zwerge eine Rolle; ebenfalls ein Volk, das die Autoren in der bisherigen Fantasy-Literatur als eher unterrepräsentiert empfanden.

Um Kämpfe und Auseinandersetzungen geht es auch in der Reihe „Die Blausteinkriege“, aber auch um Intrigen, Magie und jede Menge interessante Charaktere. Die Autoren haben ein Faible für epische Geschichten mit düsterem Touch und für ausgefeilt ausgearbeitete Welten – ein Erbe ihrer langjährigen Erfahrung al Rollenspieler.

Trotz übergeordnetem Genre schreiben T. S. Orgel sehr unterschiedlich angelegte Geschichte, die für verschiedene Arten von LeserInnen interessant sind. Je nachdem, ob man intensive Beschreibungen von Schlachten oder tiefsinnige Ränkespiele bevorzugt oder bestimmte Fantasy-Völker besonders ins Herz geschlossen hat, wird man hier seine Favoriten finden. Eins ist den Romanen auf jeden Fall gemein: Humor gehört immer zum Stilmittel.

Die Blausteinkriege-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Erbe von Berun (2015) » bestellen
  2. Sturm aus dem Süden (2016) » bestellen
  3. Der verborgene Turm (2017) » bestellen

Die Orks vs. Zwerge-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Orks vs. Zwerge (2012) » bestellen
  2. Fluch der Dunkelheit (2013) » bestellen
  3. Der Schatz der Ahnen (2014) » bestellen

Weitere Bücher von T. S. Orgel:

Kurzgeschichten u.a. von T. S. Orgel:

  • Wo die Straße dunkel ist – in „Die Klabauterkatze und andere Fundstücke des Grauens“ (2011) » bestellen
  • A London Bridge Experience – in „Ley Lines: und weitere mystische Momente“ (2011) » bestellen
  • Narrheiten – in „Uhrwerk Venedig“ (2012) » bestellen
  • Con Carne – in „Die Köche – Die Speisekammer des Schlemmens“ (2012) » bestellen
  • Mardas und Shursa – in „Netz der Intrige: Die Gassen von Daranel“ (2013) » bestellen
  • Die beste Torte der Welt – in „Die kleinen Köche: Die unendlichen Gerichte!“ (2015) » bestellen
  • Thaler Thaler – in „Verbotene Bücher: Auf den Spuren H.P. Lovecrafts 03“ (2015) » bestellen
  • Das Schwein der Vorsehung – in „Das Dimensionstor“ (2017) » bestellen
  • Kein großes Licht – in „FaRK Trek: #1“ (2017) » bestellen
  • Wie Motten im Licht – in „Geisterland – Geschichten aus der Welt der Seelenfänger“ (2017) » bestellen
  • „Schicht im Schacht“ und „Verdammte Personalabteilung“ – in „Die Hilfskräfte – Die wahren Herren des Dungeons“ (2018) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Karin Schulze in de... Über die Nordland-Saga von Karin Schulze: Dies ist der Beginn einer märchenhaften Fantasy-Saga um die Schwestern Lena und Hanna in einer frühmittelalterlichen Welt. Die Geschich...
Romane von Stephan M. Rother i... Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs-Reihe von Stephan M. Rother: In der Krimiserie um den Ermittler Jörg Albrecht und seinem Team zeigt der Autor die Konfrontation Albrechts und s...
Romane von David Falk in der r... Über den Autor David Falk: Der Piper-Verlag stellt den Schriftsteller wie folgt vor: David Falk, geboren 1972, ist Historiker, Bassist und paranoider Facebook-Verweigerer. Wenn e...
Das Zeitalter der Wandlung von... Markolf Hoffmann, 1975 geboren, studierte Geschichte und Literaturwissenschaft, engagiert sich in Kurzfilmprojekten und schreibt phantastische Romane und Erzählungen. Der vielbeach...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen