Über den Autor Ralph Gawlick:

Ralph GawlickRalph Gawlick, der vorwiegend im Bereich Fantasy tätig ist, wurde am 28. August 1970 im münsterländischen Ochtrup, einer Kleinstadt mit 20000 Einwohnern als Sohn eines Elektromeisters und einer Hausfrau geboren. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

Nach dem Besuch des örtlichen Gymnasiums, Abitur im Jahre 1990, entschied er sich, in den Polizeidienst des Landes NRW einzutreten, wo er 1999 den Aufstieg in den gehobenen Dienst schaffte. Dort ist er auch heute noch tätig. 2013 entschied er sich, seiner Leidenschaft, der Schreiberei, mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Einer Wette mit seinen Söhnen war es zu verdanken, dass er seinen ersten Fantasyroman „Die Krieger des Seins: Fayndra und Morlas: Wenn Feuer und Wasser sich vereinen…“ im Jahre 2014 im Prinzipal-Verlag veröffentlichte. Dieses Erstlingswerk ist eine schöne Liebesgeschichte im Genre der mittelalterlicchen Fantasy, in welcher die Elemente Feuer und Wasser eine tragende Rolle spielen.

Fünf Reiche von Ralph GawlickMotoviert durch diesen ersten Erfolg entschied er sich, das Schreiben fortzusetzen. Es folgte der bisher größte Erfolg „Der Menschenspringer“, welcher zeitweise sogar Platz 1 der Amazon-Fantasy-Downloadcharts belegte. Bei diesem Buch wechselte er in das Genre „Urbane Fantasy“. „Der Menschenspringer“ spielt in der Domstadt Köln, wo Ralph Gawlick von 1993 bis 1996 drei Jahre lebte, an realen Orten und beschäftigt sich thematisch mit dem Sprung eines Verstorbenen in völlig verschiedene Menschen, an deren Leben er teilhaben muss. Der Auto bezeichnet dieses Buch selbst als „psycho-philosophische Fantasy“, einem eigenen, völlig neuen Genre.

Anschließend erfolgte sein erster Mehrteiler „Fünf Reiche“, zu dem er durch die Fernsehserie „Game of Thrones“ inspiriert wurde. „Die Schlacht um Hegrem“ (2015) war der Auftakt der mittelalterlichen Fantasyserie und wurde von den Lesern sehr gut aufgenommen.

2016 folgte mit „Tureg und die Avhallen“ Teil 2. Teil 3 mit dem Untertitel „Flucht und Vergeltung“ wird in der ersten Jahreshälfte 2017 veröffentlicht. Mittlerweile arbeitet Ralph Gawlick am vierten Teil der Serie.

Webseite: www.fuenf-reiche.de

Fünf Reiche von Ralph Gawlick in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die Schlacht um Hegrem (2015) » bestellen
  2. Tureg und die Avhallen (2016) » bestellen
  3. Flucht und Vergeltung (2017) » bestellen

Weitere Romane von Ralph Gawlick:

  • Fayndra und Morlas: Wenn Feuer und Wasser sich vereinen (2014) » bestellen
  • Der Menschenspringer (2015) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Das Buch des Schwarzen Prinzen... Der deutsche Autor Ralf Lehmann wurde 1973 geboren und arbeitet als Lehrer. So weit uns bekannt ist, ist die Fantasy-Trilogie um das "Buch des Schwarzen Prinzen" das einzige litera...
Romane von Karin Schulze in de... Über die Nordland-Saga von Karin Schulze: Dies ist der Beginn einer märchenhaften Fantasy-Saga um die Schwestern Lena und Hanna in einer frühmittelalterlichen Welt. Die Geschich...
Romane von Christoph Lode / Da... Über den Autor Christoph Lode: Update: Am 19. März 2018 erscheint mit "Die Gabe des Himmels" der vierte Band der Fleury-Reihe. Christoph Lode, der auch unter dem Pseudonym Dani...
Romane von T. S. Orgel in der ... Über den Autor T. S. Orgel: Die Brüder Tom und Stephan Orgel schreiben unter dem Pseudonym T. S. Orgel als Autoren-Duo Fantasy- und SF-Romane. Tom Orgel wurde 1973, Stephan 1976 i...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen