Über den Autor Peter Swanson:

Romane von Peter SwansonNachdem Peter Swanson als kleiner Junge Texte von Roald Dahl las, war ihm klar, dass er Schriftsteller werden wollte. Der 1968 geborene US Amerikaner studierte später am Trinity College und an der University of Massachusetts und erhielt nicht nur Abschlüsse in kreativem Schreiben und Literatur, sondern auch in Pädagogik. Anschließend führte er Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen aus, arbeitete als Lehrer und Barkeeper sowie Blogger und Buchverkäufer. Doch schon durchgehend während dieser Zeit schrieb er Kurzgeschichten und Gedichte, die teilweise in namhaften Magazinen veröffentlicht wurden.

Vollständig auf das Schreiben konzentriert sich der Amerikaner jedoch erst seit 2014 sein erster Roman erschienen ist. Seine Bücher sind nicht nur in mehrere Sprachen übersetzt, sondern werden auch mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Heute lebt Peter Swanson gemeinsam mit seiner Frau und seiner Katze in Somerville, Massachusetts, liest unheimlich gerne und findet in atmosphärischer Filmmusik die beste Inspiration für seine Geschichten.

Über die Romane von Peter Swanson:

Die Psychologie der Charaktere.
Beim Verfassen von Romanen orientiert sich Peter Swanson an Stephen King sowie John D. MacDonald und schreibt packende Psychologie-Thriller. Für ihn stehen seine Figuren stets im Mittelpunkt der Geschichte. Mit einer enormen Vielschichtigkeit zeichnet er die Charaktere mit ungeahnten, geheimen Ecken und Kanten. Behutsam offenbart der Schriftsteller Schicht für Schicht ihrer Innenleben und lässt den Leser das Puzzle Stück für Stück zusammensetzen. Swanson konzentriert auf sich auf die Motive und Hintergründe, die zu dem Verhalten seiner Helden und Antihelden führen und eröffnet damit einen detaillierten Einblick in die menschliche Gedankenwelt. Auch Orte sind ein wichtiger Bestandteil für seine intelligenten Thriller. Mit einer nahezu versessenen Detailtreue kopiert der Autor reale Orte und Landschaften, lässt diese lebendig werden und bietet damit nachvollziehbare Schauplätze für seine Geschichten. Seine Thriller leben weniger von blutigen Szenen, von Mord und Totschlag, sondern viel mehr von den einfühlsamen Dialogen seiner Figuren, in denen plötzlich plausible Erklärungen für Rache oder Mord kreiert werden. Swanson vollführt gekonnte Zeitsprünge, kontrastiert Wahrheit und Lüge und stellt immer wieder die Frage, welcher Person vertraut werden kann. So werden seine Romane zu intelligenten Psychologie-Thrillern, die insbesondere durch die anschaulichen Beschreibungen der Figuren und ihrer Gedankenwelt bis zum Ende spannend bleiben.

Anmerkung: Bei den Romanen handelt es sich nicht um eine Serie und sie können unabhängig von einander gelesen werden.

Die Bücher von Peter Swanson in der Reihenfolge nach VÖ:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

  1. Die Unbekannte (2013) » bestellen
  2. Die Gerechte (2015) » bestellen
  3. Alles, was du fürchtest (2017) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Nicholas Sansbury S... Über den Autor Nicholas Sansbury Smith: Der amerikanische Schriftsteller Nicholas Sansbury Smith arbeitete zehn Jahre lang für den Staat Iowa im Katastrophenschutz, bevor er sich ...
FBI-Serie von Catherine Coulte... Über die FBI-Serie von Catherine Coulter: Inhalt Band 1 der Lacey Sherlock und Dillon Savich-Reihe von Catherine Coulter: FBI-Serie: Lacey Sherlock und Dillon Savich: Ein Feue...
Frank Clevenger Romane von Kei... Keith Ablow, geboren am 23. November 1961 in Marblehead, Massachusetts, ist ein US-amerikanischer Schriftsteller und Psychiater. Erste schriftstellerische Erfahrungen hat er währen...
Romane von Richard Laymon in d... Der US-amerikanische Autor Richard Laymon wurde am 14. Januar 1947 geboren und verstarb am 14. Februar 2001 überraschend an einem Herzanfall. Kritiker haben die Romane von Laymon o...