Nachtgebet von Jeffery DeaverIn dem Roman „Nachtgebet“ von Jeffery Deaver geht es um Michael Hrubek, einen geistesgestörten großen und sehr kräftigen Mann, der schon mehrere Male aus der Psychiatrie geflohen ist. Seinen letzten Aufenthalt hat er Lis Atcheson zu verdanken, die als Kronzeugin gegen ihn ausgesagt hat, nachdem Hrubek einen Freund von Lis bei einem Ausflug brutal ermordet hat. Bei diesem erneuten Fluchtversuch ist Michael Hrubek, in einen Leichensack aus der Pathologie versteckt, wiederum aus der Psychiatrie entkommen. Da unbekannt ist, in welche Richtung Hrubek geflohen ist, hatt Lis nun verständlicherweise Angst um ihre Sicherheit. Der Psychiater von Hrubek, Dr. Koch, beurteilt Hrubel allerdings als harmlos.

Polizei und zivile Helfer, teilweise mit Spürhunden, waren nun aufgerufen die Jagd aufzunehmen. Auch Owen Atcheson, der Mann von Lis, beteiligt sich eifrig an der Jagd. Da er ebenfalls Angst hat, Michael könne sich, obwohl die eingeschlagene Richtung anderes vermuten lässt, seinen Haus nähern, legt er Lis nahe, sie solle mit ihrer Schwester woanders übernachten. Doch ein Jahrhundertunwetter ist in Anmarsch und die Schwestern wollen erst einmal das Haus sicher machen. Das schnell näher kommende Unwetter ist jedoch schneller und macht die Flucht zunichte. Hrubek, der seinen Verfolgern unterwegs immer wieder Fallen gestellt und falsche Fährten gelegt hat, dagegen ist seinen Jägern immer einen Schritt voraus und nähert sich dem Haus der Atchesons beinahe unaufhaltsam. Ab hier sollten Sie aber selbst weiter lesen – nur so viel sei gesagt, Deaver baut immer wieder neue, spannende Wendungen ein, die es nahezu unmöglich machen, das überraschende Ende vorherzusehen.

Nachtgebet von Jeffery Deaver – spannend und fesselnd

Nachtgebet ist ein spannender Thriller, der mit einigen Überraschungen aufwarten kann. Der Schreibstil von Deaver ist – wie immer – klar, verständlich und schnörkellos. Mich hat das Buch gefesselt und so waren auch die 600 Seiten schnell gelesen, denn einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören. Das Buch ist für jeden Thriller-Fan, und nicht nur für eingefleischte Fans von Jeffery Deaver, ein Muss! – Rezension von Antje Kaschulla

Das Buch gehört keiner der Serien von Jeffery Deaver an! Diese findest Du hier.

Nachtgebet von Jeffery Deaver » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.