Über den Autor Michael Wagner:

Der Krimi-Autor Michael Wagner wurde am 22. Juli 1960 in Siegen geboren. Wie vielseitig interessiert er ist, zeigt seine weitere Entwicklung. So studierte er Architektur, Kunst, Psychologie und Philosophie. Schon daraus wird deutlich, dass sein gesamtes Leben vor allem von Kreativität geprägt ist. Jedoch erst 2012 begann er damit, seine Leidenschaft zum Schreiben intensiver zu verfolgen und veröffentlichte schließlich den ersten Band seiner Oliver Hell Serie.

Die Bücher von Michael Wagner:

Kriminalromane von Michael WagnerIm Mittelpunkt steht das Bonner Ermittlerteam um den Hauptprotagonisten Oliver Hell, dessen Name (Hell – Hölle) unter anderem auch den Härtegrad der Kriminalfälle wiederspiegelt. Schon im ersten Band greift Michael Wagner ein schlimmes Thema auf, das normalerweise tabuisiert wird. Der Autor nutzt die Gelegenheit und zeigt deutlich, dass auch Ermittler nur Menschen sind, die bei vielen Fällen an ihre Grenzen stoßen können. Die realistischen Charaktere machen es dem Leser leicht, sich in sie hineinzuversetzen. Dem Autor gelingt es, eine schier unerträgliche Spannung aufzubauen, vergisst dabei jedoch nicht, beide Seiten genau zu betrachten.

Der besondere Reiz der Oliver Hell Serie liegt sicher auch im Lokalkolorit. Allerdings wird auch deutlich spürbar, dass Michael Wagner ein Faible für die Psychologie hat. Er hinterfragt Dinge, die normalerweise unter den Teppich gekehrt werden und versucht, in seinen Thrillern Erklärungen zu finden. Neben der Oliver Hell Serie sind bereits zahlreiche weitere Kriminalromane entstanden.

Oft ließ sich der Autor durch wahre Begebenheiten zum Schreiben eines neuen Thrillers inspirieren. Die Kulissen variieren stark. So entstand zum Beispiel die Idee zu seinem Krimi „Eis“, der in Finnland spielt, auf einer Finnlandreise. Auch die Inspiration zu den Protagonisten in diesem Kriminalroman fand Michael Wagner in realen Personen. Dass er Henning Mankell verehrt, ist kein Geheimnis. Genau wie der schwedische Schriftsteller versteht auch Wagner es immer wieder, seine Leser mit ungewöhnlichen Wendungen in seinen Fällen zu fesseln. Seine ganze Leidenschaft gilt der Kriminalliteratur, was er ihnen mit jedem seiner Worte deutlich zu verstehen gibt.

Michael Wagner ist ein Krimiautor, der seine Werke selbst herausbringt. Als sogenannter Self-Publisher genießt er sämtliche künstlerische Freiheit und kann seine eigenen Vorstellungen zu einhundert Prozent umsetzen. Er hat sich bewusst dazu entschieden, auf die Arbeit mit einem Verlag zu verzichten. Denn dem Schriftsteller ist es wichtig, völlig unabhängig arbeiten zu können. Dazu zählt auch die Gestaltung der Cover, die er nur ungern aus der Hand geben würde.

Oliver Hell-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Abschuss » bestellen
  2. Der Mann aus Baku » bestellen
  3. Das zweite Kreuz » bestellen
  4. Gottes Acker » bestellen
  5. Feuervogel » bestellen
  6. Todesstille » bestellen
  7. Todeshauch » bestellen
  8. Todesklang » bestellen
  9. Schattenkind » bestellen
  10. Stirb, mein Kind » bestellen
  11. Dämonen » bestellen
  12. Unter tödlicher Sonne » bestellen

Carola Pütz-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Verlorene Seelen » bestellen
  2. Kaltes Paradies » bestellen

Raven-Krimis in der richtigen Reihenfolge:

  1. Raven – One » bestellen

Weitere Romane von Michael Wagner:

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.