Update: Am 28. Oktober 2021 erscheint mit Götterdämmerung der 3. Band der Krone der Dunkelheit-Reihe. Am 23. Februar 2022 erscheint mit Seelenband der 4. Band der Midnight Chronicles, am 25. Mai 2022 folgt mit Todeshauch Band 5 und am 24. August 2022 endet die Reihe mit Nachtschwur.

Über die Autorin Laura Kneidl:

1990 ist das Jahr der großen Veränderungen. Die deutsche Wiedervereinigung wird vollzogen und die Apartheid in Südafrika abgeschafft. In diese Zeit hinein wird Laura Kneidl in Erlangen geboren. Das Lesen ist von klein auf eine ihrer liebsten Beschäftigungen. Da verwundert es nicht, dass sie einen Bücherblog betreibt und fleißig Rezensionen verfasst. Natürlich kann man davon nicht leben. Daher absolviert sie in Stuttgart ein Studium zur Bilbliotheks- und Informationsmanagerin. Doch die Liebe zur Literatur, vor allem der fantastischen, bliebt erhalten. Dank dieses Umstands ist es fast eine logische Konsequenz, dass sich Kneidl im Alter von neunzehn Jahren daran machte, ihren ersten Roman zu schreiben. Mit „Light & Darkness“ debütiert sie 2013 im renommierten Carlsen Verlag. Kurz darauf erscheint mit den Elementen der Schattenwelt ihre erste Trilogie.

Die Bücher von Laura Kneidl:

Bücher von Laura KneidlDoch die Schriftstellerin will sich nicht nur einem Genre verschreiben. Mit dem Auftakt ihrer Berühre-mich-nicht-Reihe, der 2017 erscheint, versucht sie, ein schwieriges Thema wie Missbrauch aufzugreifen und darzustellen. Die Inspiration dazu, kam der Autorin durch den Umgang dieses Themas in anderen Geschichten. Dabei werden die Konsequenzen solcher Fälle oft unter den Teppich gekehrt.

Genau das wollte Laura Kneidl ändern, in dem sie dem Leser in „Berühr mich. Nicht.“ eine Hauptfigur an die Seite stellt, die offen damit umgeht. Diese Authentizität ist es, die ihre Fans an ihren Romanen so schätzen.

Authentizität ist auch etwas, was sie im Verhältnis zu ihrer Anhängerschaft pflegt. Gerade in den sozialen Medien wie Instagram oder Twitter ist die Autorin sehr aktiv, um einen regen Austausch mit ihnen zu pflegen. Bedingt durch die Tatsache, dass man als Schriftsteller einsam am Schreibtisch sitzt, ist es für die junge Autorin wichtig, darüber den Kontakt zu halten und ein Feedback zu bekommen. Aber auch zu anderen Autoren pflegt Laura Kniedel auf diesem Weg ihre Beziehungen.

Ihren Lebensmittelpunkt hat Laura Kneidl mittlerweile in Leipzig gefunden, gleichwohl sie einen längeren Aufenthalt in Schottland als ausgesprochen inspirierend fand. Ihre Wohnung gleicht einer Bibliothek und ist der Ort, an dem neue Ideen sprudeln, sodass sich ihre Anhängerschaft noch auf zahlreiche Werke freuen kann.

Anmerkung: Klick auf den Titel öffnet weitere Infos und Bestellmöglichkeiten.

Midnight Chronicles in der richtigen Reihenfolge:

Anmerkung: Diese Reihe schreibt Laura Kneidl gemeinsam mit Bianca Iosivoni.

  1. Schattenblick (2020)
  2. Blutmagie (2021)
  3. Dunkelsplitter (2021)
  4. Seelenband (2022)
  5. Todeshauch (2022)
  6. Nachtschwur (2022)

Die Krone der Dunkelheit-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die Krone der Dunkelheit (2018)
  2. Magieflimmern (2019)
  3. Götterdämmerung (2021)

Someone-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Someone New (2019)
  2. Someone Else (2020)
  3. Someone to Stay (2020)

Berühre mich nicht-Bücher in der richtigen Reihenfolge:

  1. Berühre mich. Nicht. (2017)
  2. Verliere mich. Nicht. (2018)

Weitere Bücher von Laura Kneidl: