Update: Am 24. November 2021 erscheint mit Fighting Hard for Me der 3. Band der Was auch immer geschieht-Reihe. Am 23. Februar 2022 erscheint mit Seelenband der 4. Band der Midnight Chronicles, am 25. Mai 2022 folgt mit Todeshauch Band 5 und am 24. August 2022 endet die Reihe mit Nachtschwur.

Über die Autorin Bianca Iosivoni:

Die Schriftstellerin Bianca Iosivoni wurde 1986 geboren. Schon als Kind liebte sie Bücher und begann als Jugendliche damit, selbst zu schreiben. So entstanden viele Geschichten, in denen sie ihrer Phantasie einfach freien Lauf ließ. Natürlich widmete sie sich ganz normal ihrer schulischen Laufbahn bis hin zum Abitur. Anschließend zog es sie nach Hannover, wo sie Sozialwissenschaften studierte. Außerdem arbeitete sie in einer Online-Redaktion, wo sie ihre schriftstellerischen Fähigkeiten weiter vervollkommnen konnte.

Die Bücher von Bianca Iosivoni:

Bücher von Bianca IosivoniIrgendwann entschloss sich Bianca Iosivoni dazu, als freiberufliche Autorin durchzustarten. Seitdem widmet sie sich uneingeschränkt ihren Ideen und schreibt mit großer Leidenschaft. Sie ist eine Autorin, die sich mit Leib und Seele der Urban Fantasy und der romantischen Literatur verschrieben hat. Im Laufe der Jahre ließ sie mehrere Serien entstehen, die beide Genres bedienen. In ihrer Romance-Firsts-Reihe zeigt sich die Autorin von ihrer gefühlvollen Seite und lässt ihre Hauptprotagonisten emotionale Höhen und Tiefen überwinden.

Dabei beweist Bianca Iosivoni, dass sie ihre Leser mit ihrer angenehmen Art zu schreiben auf die verschiedensten Reisen mitnehmen kann. Gleiches gilt für die Hailee & Chase-Reihe, sowie für die Soulmates-Reihe. In der Sturmtochter-Serie wagt sich die Autorin in die Urban Fantasy hinein, was ihr aber auch erstaunlich gut gelingt. Imposante Settings, Clan-Rivalitäten und starke Hauptprotagonisten lassen diese Reihe zu einer neuen, aber klug konzipierten Leseerfahrung werden.

In jeder ihrer Bücherserien wird deutlich, wie viel Mühe sich Bianca Iosivoni bei der Ausarbeitung ihrer Charaktere und jedes einzelnen Kapitels gemacht hat. Sie zählt zu den Autorinnen, die ihr Grundgerüst akribisch planen, sich dann aber von der Story beim Schreiben leiten lassen. Oft entstehen dadurch interessante Wendungen, die sich dennoch plausibel in das Geschehen einfügen. Sie lässt ihre Leser dem Alltag entfliehen, indem sie sie Seite für Seite in ihre Geschichten mitnimmt.

So unterschiedlich die Reihen von Bianca Iosivoni auch sein mögen, so haben sie doch eines gemeinsam: Sie sind von einem zügellosen Ideenreichtum geprägt, der dieser Autorin zu ihrem Erfolg verholfen hat. So schafft sie es auch dank ihrer starken Charaktere, mit ihrer Hunters- und der Daughters of Darkness-Reihe zu überzeugen. All diese Serien zeigen auf eindrucksvolle Weise, wie vielseitig die Autorin tatsächlich ist. Sie scheint in den verschiedenen Genres gleichermaßen zuhause zu sein und versteht es, ihre Leser zu fesseln. Ihr Schreibstil ist angenehm und klar, oft auch sehr detailreich. Dadurch lässt sie vor dem Auge ihrer Leser genaue Bilder entstehen, die die Geschichten auf ihre Art zum Leben erwecken.

Anmerkung: Klick auf den Titel öffnet weitere Infos und Bestellmöglichkeiten.

Midnight Chronicles in der richtigen Reihenfolge:

Anmerkung: Diese Reihe schreibt Bianca Iosivoni gemeinsam mit Laura Kneidl.

  1. Schattenblick (2020)
  2. Blutmagie (2021)
  3. Dunkelsplitter (2021)
  4. Seelenband (2022)
  5. Todeshauch (2022)
  6. Nachtschwur (2022)

Was auch immer geschieht in der richtigen Reihenfolge:

  1. Finding Back to Us (2016
  2. Feeling Close to You (2020)
  3. Fighting Hard for Me (2021)

Sturmtochter-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Für immer verboten (2018)
  2. Für immer verloren (2019)
  3. Für immer vereint (2019)

Hailee & Chase in der richtigen Reihenfolge:

  1. Falling Fast (2019)
  2. Flying High (2019)

Soul Mates-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Flüstern des Lichts (2017)
  2. Ruf der Dunkelheit (2018)

Firsts-Romane in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der letzte erste Blick (2017)
  2. Der letzte erste Kuss (2017)
  3. Die letzte erste Nacht (2018)
  4. Der letzte erste Song (2018)

Daughters of Darkness-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Scarlett (2016)
  2. Sydney (2016)
  3. Lara (2017)

Hunters – Special Unit in der richtigen Reihenfolge:

  1. Vergessen (2014)
  2. Vertauen (2015)
  3. Verloren (2015)

Promises of Forever in der richtigen Reihenfolge:

  1. Lines of Yesterday (2014)
  2. Pain of Today (2014)
  3. Hope of Tomorrow (2015)