Über den Autor Joe Hill:

1972 als Joseph Hillstrom King geboren, ist der zweite Sohn von Stephen King heute unter seinem Pseudonym Joe Hill als Schriftsteller tätig. Er wuchs in Bangor, Maine auf und schrieb schon als Kind Geschichten. Nachdem die örtliche Zeitung einen seiner Texte veröffentlichte und dabei seinen berühmten Vater erwähnte, wollte Hill durch die Verwendung eines Künstlernamens aus Stephen Kings Schatten treten. Als Joe Hill entschied sich der Autor gleichfalls für das Horror-Genre, schreibt aber auch Science Fiction. Als nach etwa einem Jahrzehnt die Verbindung zu seinem berühmten Vater aufgedeckt wurde, machte das nichts mehr aus: Inzwischen hatte der Schriftsteller selbst mehrere erfolgreiche Werke veröffentlicht, Preise erhalten und die New York Times Bestseller Liste erklommen. Hill war bereits einmal verheiratet und hat aus dieser Verbindung drei Kinder. Er lebt in New Hampshire.

Die Werke von Joe Hill:

Romane von Joe HillKurzgeschichten, Romane und Comics umfasst das Werk von Joe Hill. Gemeinsam mit seinem Bruder Owen schrieb er zudem das Drehbuch zu „Fade Away“. Auch mit seinem Vater Stephen King hat er schon gemeinsam veröffentlicht. Von Grusel über Fantasy bis zur dystopischen Science Fiction reicht das Themenspektrum des Autors. Er schreibt Geschichten über Geister, Menschen mit fantastischen Gaben oder solche, die urplötzlich in Flammen aufgehen.

Seine Erzählweise mag manchen Kritiker an den frühen Stephen King erinnern. Doch eine solche Kategorisierung wird Joe Hill nicht gerecht, der längst seinen eigenen Schreibstil entwickelt hat. Hill schreibt packend und lebensecht, sehr anschaulich, gern mit Seitenhieben auf andere bekannte Werke (auch die seines Vaters). Seine Plots entwickeln sich in ansteigender Spannung, die Werke sind leicht zu lesen, die Geschichten zügig erzählt. In einem jeweils fantastischen Setting agieren ausgefeilte und alles andere als makellose Protagonisten. Sie werden in verstörende und häufig unheimliche Ereignisse verwickelt. Für den Leser bedeutet das einen Mix aus Spannung, Gänsehaut und hin und wieder etwas Ekel – ganz so, wie man es von einem unterhaltsamen Roman des Fantastik-Genres erwarten darf.

Die Comic-Serie „Locke & Key“ hat Hill zusammen mit dem Zeichner Gabriel Rodriguez entwickelt. In „Locke & Key“ arbeitet der Schriftsteller mit wechselnden Zeitebenen und erzählt einen spannenden, faszinierend düsteren Bildroman. „Tales from the Darkside“ ist ein Einzelcomic, der die legendäre TV-Serie „Geschichten aus der Schattenwelt“ in gezeichneter Form fortführt.

Romane von Joe Hill in der Reihenfolge nach Veröffentlichung.


Kurzgeschichten und Novellen von Joe Hill.

  • Black Box (2007, Kurzgeschichtensammlung) » bestellen
  • Vollgas (2012, mit Stephen King) » bestellen
  • Im hohen Gras (2012, mit Stephen King) » bestellen
  • Strange Weather (2017, vier Novellen, noch nicht übersetzt) » bestellen

Locke & Key-Comics von Joe Hill in der richtigen Reihenfolge:

  1. Willkommen in Lovecraft » bestellen
  2. Psychospiele » bestellen
  3. Die Schattenkrone » bestellen
  4. Die Schlüssel zum Königreich » bestellen
  5. Uhrwerke » bestellen
  6. Alpha & Omega

Weitere Comics von Joe Hill.

  • The Wraith – Todesfahrt ins Christmasland » bestellen
  • Tales from The Darkside » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Alexandra Ivy in de... Update: Am 14. Januar 2019 erscheint mit "Flammenlied" Band 3 der Dragons of Eternity-Reihe. Über die Autorin Alexandra Ivy: Die Autorin ist vielen Lesern unter ihrem eigentliche...
Romane von Rick Yancey in der ... Über den Schriftsteller Rick Yancey: Welcher Autor träumt nicht davon, dass seine Geschichten weltweit die Bestsellerlisten stürmen und in Hollywood verfilmt werden? Viele tun es,...
Fantasy-Serien von Kim Harriso... Die Rachel Morgan-Serie: Die Romanserie um Rachel Morgan der amerikanischen Autorin Kim Harrison kann der Urban Fantasy und der humorvollen Fantasy zugeordnet werden und entführt ...
Fantasy von Lisa Jane Smith in... Tagebuch eines Vampirs (Vampire Diaries) von Lisa Jane Smith: Die in den 90er Jahren begonnene Romanserie "Tagebuch eines Vampirs" von der US-amerikanischen Schriftstellerin Lisa ...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen