Update: Am 9. September 2019 erscheint mit „Sandgrab“ der 2. Band der Embla Nyström-Reihe.

Irene Huss-Reihe von Helene Tursten:

Irene Huss-Reihe von Helene TurstenIn den Kriminalromanen der schwedischen Autorin Helene Tursten ist höchste Spannung garantiert. Oft als „Schwedens neue Queen of Crime“ tituliert und mit anderen Krimigrößen wie P.D. James oder Henning Mankell verglichen, lässt Tursten ihre Romanheldin, die Kriminalinspektorin Irene Huss, seit 1998 in Göteborg ermitteln. Der erste ins Deutsche übersetzte Roman im Taschenbuchformat erschien im Jahr 2000.

Irene Huss ermittelt im Team. Stimmige Charaktere, recht unterschiedliche persönliche Beziehungen der Teammitglieder untereinander und ein eher eigenwilliger und gesundheitlich angeschlagener Chef sorgen für humorvolle Spannung auch neben den eigentlichen Fällen. Diese Fälle sind aus dem aktuellen gesellschaftlichen Leben gegriffen und mit meisterlichem Einfühlvermögen in die handelnden Personen beschrieben. Die Autorin Helene Tursten versteht es dabei, eine sanfte Sozialkritik ohne erhobenen Zeigefinder einfließen zu lassen.

Vom Mord in höchsten gesellschaftlichen Kreisen über Mädchenhandel, Brandstiftung oder Krankenhausmorde bis hin zu religiös motivierten Taten und Serienkillern: Der Leser wird eingesogen in die Welt des Bösen und Perfiden. Die Arbeit des Teams um Irene Huss wird dabei stets atmosphärisch dicht und ohne Effekthascherei dargestellt. Bei der Lösung ihrer Fälle gerät Irene Huss oft selbst in recht prekäre Situationen, die sie als frühere Europameisterin im Judo und begeisterte Joggerin so manches Mal nur dank ihrer körperlichen Fitness übersteht.

Die Mittvierzigerin Irene Huss ist nicht die einsame Wölfin mit dem verkorksten Privatleben: Im Gegenteil führt sie eine gute Ehe mit ihrem Mann Krister, dem Küchenchef. Zur Familie gehören außerdem die Zwillinge Jenny und Katarina und der Familienhund Sammie. Auch hier leidet und freut sich der Leser mit den Romanfiguren, wenn es um die großen und kleinen Probleme und Veränderungen im privaten Leben geht. Gespannt fiebert man jedem neuen Buch entgegen.

Einige Romane der Helene Tursten Reihe mit Kriminalinspektorin Irene Huss wurden inzwischen erfolgreich verfilmt und waren auch im deutschen Fernsehen zu sehen.

Die Irene Huss-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Bücher.de Hugendubel Booklooker

  1. Der Novembermörder » bestellen
  2. Der zweite Mord » bestellen
  3. Die Tätowierung » bestellen
  4. Tod im Pfarrhaus » bestellen
  5. Der erste Verdacht » bestellen
  6. Die Frau im Fahrstuhl » bestellen
  7. Feuertanz » bestellen
  8. Die Tote im Keller » bestellen
  9. Das Brandhaus » bestellen
  10. Der imIm Schutz der Schatten Dunkeln wacht » bestellen
  11.  » bestellen

Außerdem findet man noch die Kurzerzählung „Mittwintermord“ in dem Band „Elche im Schnee: Die schönsten Wintergeschichten aus Schweden von Mankell bis Edwardson„.

Embla Nyström-Krimis von Helene Tursten:

Inhaltsangabe Band 1:

Embla Nyström-Krimis von Helene TurstenIn einem abgeschiedenen Wald in der Nähe von Göteborg versammelt sich alljährlich im Spätsommer eine Gruppe von Freunden zur Elchjagd. Darunter die 28-jährige Polizistin Embla Nyström, die durch Ihren Onkel Nisse zur Jagd gekommen ist. Am Vorabend der Jagd lernt Embla Peter, den charismatischen Neuling der Gruppe, kennen und verliebt sich sofort in ihn.

Doch dem Hochgefühl folgt die Angst, denn in den Wäldern ereignen sich seltsame Dinge. Als ein Teilnehmer tot gefunden wird und ein anderer ist spurlos verschwindet, ist Emblas Ehrgeiz geweckt. Mit Hilfe der überregionalen Einheit der Kriminalpolizei, der sie angehört, beginnt sie zu ermitteln. Wer spielt falsch? Wem kann sie noch trauen?

Embla Nyström-Serie in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Bücher.de Hugendubel Booklooker

  1. Jagdrevier » bestellen
  2. Sandgrab » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.