Über die Autorin Gillian Flynn:

Cry Baby von Gillian FlynnGillian Flynn wuchs in Kansas City, Missouri, auf. Nach College und Universitäts-Studium in Kansas und Chicago zog es sie nach Kalifornien, anschließend nach New York.

Sie war zehn Jahre lang die leitende TV-Kritikerin von“Entertainment Weekly“. Im Jahre 2006 erschien ihr erster Roman „Cry Baby“, mit dem sie großes Aufsehen erregte. Das Buch erhielt gleich zwei „British Dagger Awards“.

Die Romane „Gone Girl – Das perfekte Opfer“ und „Dark Places – Gefährliche Erinnerung“ von Gillian Flynn wurden schon verfilmt und die Verfilmung von Cry Baby ist in Planung.

Stephen King über „Cry Baby – Scharfe Schnitte“:

»Dies ist ein absolut grandioser Roman. Mir grauste es vor den letzten dreißig Seiten, aber ich konnte nicht anders, ich musste umblättern. Dann, nachdem ich das Licht gelöscht hatte, merkte ich, dass die Geschichte in meinem Kopf blieb, zusammengerollt und zischend wie eine Schlange in einer Höhle.«

Anmerkung: Die Bücher von Gillian Flynn sind keine Serie und werden hier in der Reihenfolge nach Veröffentlichung aufgeführt. Die Romane sind als Bücher und eBooks erhältlich.

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

Die Thriller von Gillian Flynn in der Reihenfolge nach VÖ:

  • Cry Baby – Scharfe Schnitte (2006, Sharp Objects) » bestellen
  • Gefährliche Erinnerung (2010, Dark Places) » bestellen
  • Gone Girl – Das perfekte Opfer (2012, Gone Girl) » bestellen
  • Broken House – Düstere Ahnung (2015, The Grownup, Kurzgeschichte) » bestellen

Die Verfilmungen der Romane von Gillian Flynn:

  • Gone Girl – Das perfekte Opfer » bestellen
    Regie: David Fincher.
    In den Hauptrollen sind Ben Affleck und Rosamund Pike zu sehen.
  • Dark Places – Gefährliche Erinnerung » bestellen
    Regie: Gilles Paquet-Brenner.
    Die Hauptrollen spielen Charlize Theron und Christina Hendricks.

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Ethan Cross in der ... Über den Autor Ethan Cross: Der Name Ethan Cross ist das Pseudonym des Schriftstellers Aaron Brown, der sich auch schon als Sänger und Gitarrist versucht hat. Aber die Leidenschaf...
Romane von John Sandford in de... Lucas Davenport-Thriller von John Sandford John Sandford ist das Pseudonym des mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Journalisten John Camp. Seine Romane um den Polizisten Lucas D...
Romane von Nicholas Sansbury S... Über den Autor Nicholas Sansbury Smith: Der amerikanische Schriftsteller Nicholas Sansbury Smith arbeitete zehn Jahre lang für den Staat Iowa im Katastrophenschutz, bevor er sich ...
Romane von Jonathan Kellerman ... Über den Autor Jonathan Kellerman: Der US-amerikanische Autor Jonathan Kellerman wurde 1949 in New York geboren, wuchs aber in Los Angeles auf. Kellerman hat sein Psychologiestud...