Über die Autorin Diana Gabaldon

Highland Saga von Diana GabaldonDiana Gabaldon, Jahrgang 1952, war früher Honorarprofessorin für Tiefseebiologie und Zoologie an der Universität von Arizona, bevor sie sich hauptberuflich dem Schreiben widmete. Bereits ihr erster Roman „Feuer und Stein“ wurde international zu einem riesigen Erfolg und führte dazu, dass Millionen von Lesern zu begeisterten Fans der Highland-Saga wurden.

Zuletzt belegten in Deutschland „Echo der Hoffnung“ und „Ein Schatten von Verrat und Liebe“ Spitzenplätze auf allen Bestsellerlisten. In der Zwischenzeit liegt die deutsche Gesamtauflage von Diana Gabaldons Büchern bei über 8 Millionen Exemplaren!

(Outlander) Highland-Saga von Diana Gabaldon:

Man schreibt das Jahr 1945. Claire Beauchamp Randall, die bis vor kurzem als Krankenschwester an der Front gearbeitet hat, verbringt die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann Frank in den schottischen Highlands. Als sie bei einem Spaziergang nichtsahnend einen magischen Steinkreis berührt, verliert sie das Bewusstsein und erwacht mitten im Schlachtgetümmel schottischer Rebellen, im Jahr 1743.

Die Highland-Saga (Outlander) von Diana Gabaldon in der richtigen Reihenfolge:

  1. Feuer und Stein » bestellen
  2. Die geliehene Zeit » bestellen
  3. Ferne Ufer » bestellen
  4. Der Ruf der Trommel » bestellen
  5. Das flammende Kreuz » bestellen
  6. Ein Hauch von Schnee und Asche » bestellen
  7. Echo der Hoffnung » bestellen
  8. Ein Schatten von Verrat und Liebe » bestellen

Anhänge zur Highland-Saga von Diana Gabaldon:

  • Der magische Steinkreis. Das Begleitbuch zur Highland-Saga. » bestellen
  • Die , Graphic Novel: Feuer und Stein – eine Liebe in den Highlands » bestellen
  • Zeit der Stürme: Vier Highland-Kurzromane » bestellen
  • Unschuldsengel (enthalten im Band „Königin im Exil“) » bestellen

Die Verfilmung der Highland-Saga unter dem Titel „Outlander“:

  • Die Welt von „Outlander“: Das ultimative Begleitbuch zur Serie » bestellen

Lord John in der richtigen Reihenfolge:

Den Millionen Fans von Diana Gabaldons Highland-Saga ist Lord John Grey bestens bekannt: als treuer Freund und geistreicher Briefpartner des Helden Jamie Fraser. Doch auch zwischen seinen Auftritten in der Welt von Jamie und Claire führt der englische Offizier ein faszinierendes Eigenleben! London, 1757. Soeben aus dem schottischen Zwangsexil zurückgekehrt, wird Lord John mit einem äußerst heiklen Auftrag betraut. Und gerät unversehens in ein gefährliches Netz aus Mord, Intrige, Erpressung – und verzweifelter Liebe.

  1. Das Meer der Lügen » bestellen
  2. Die Sünde der Brüder » bestellen
  3. Die Fackeln der Freiheit » bestellen
  4. Die Hand des Teufels. Drei Lord John – Kurzromane » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

SF, Fantasy und Historische-Ro... Über den Autor Stephen Lawhead: Stephen Lawhead, mehrfach ausgezeichnet, gehört zu den besten Erzählern der Phantastik. Empyrion, seine SF-Fabel um den Konflikt zwischen Christen...
Medicus-Romane von Noah Gordon... Inhaltsangabe von Noah Gordons "Der Medicus": Der Waisejunge Rob Jeremy Cole ist gerade neun Jahre alt, als er im Jahre 1021 von einem fahrenden Bader als Gehilfe angenommen wir...
Romane von Tom Franklin in der... Über den Autor Tom Franklin: Der US-amerikanische Schriftsteller Tom Franklin wurde im Jahre 1963 in Dickinson, einer kleinen Stadt in Alabama, geboren. Als Kind war er weniger an...
Romane von John Jakes in der r... Der US-amerikanische Schriftsteller John Jakes wurde am 31. März 1932 in Chicago geboren. Jakes wurde mit seiner Serie "Fackeln im Sturm" weltberühmt. Wir stellen hier unterhalb de...