Inhalt von Das Gesicht des Drachen von Jeffery Deaver

Das Gesicht des Drachen von Jeffery DeaverDer gelähmte Ermittler Lincoln Rhyme und seine Assistentin und Freundin Amelia Sachs stehen vor einem neuen Fall. Zunächst geht es nur um das Aufhalten eines Menschenschmuggelfrachters, doch dann geht es plötzlich um das Aufklären mehrerer Morde.

Dabei müssen Rhyme und sein Team sich mit der Mentalität und der Kultur chinesischer Flüchtlinge und deren Menschenhändler auseinandersetzen. Da die Flüchtlinge die Einzigen sind, die den Mörder wieder erkennen können, schweben sie nun in höchster Gefahr.

Die Zeit drängt und die Suche nach dem Täter führt das Team um Rhyme und Sachs auch nach Chinatown, wo sie sich einer Lebensart gegenüber sehen, die ihnen so völlig fremd ist.

Kritik zu Das Gesicht des Drachen von Jeffery Deaver

Mit „Das Gesicht des Drachen“ hat Jeffery Deaver den vierten Band seiner Lincoln Rhyme-Reihe veröffentlicht. Auch in diesem Band ist das Ermittlerteam wie gewohnt auf der Suche nach Verbrechern, die durch ihre List und Taktik bis zum Ende hin ebenbürtige Gegner sind und Rhyme und seinen Leuten eine Menge Rätsel zum Knacken aufgeben.

Leider gelingt es Deaver jedoch mit diesem Band nicht das Niveau der Vorgängerromane um Lincoln Rhyme zu erreichen. Waren die Charaktere bisher gut gezeichnet und ihre Interaktionen miteinander liebevoll und geschickt dargestellt, fehlte in diesem Band das Gefühl für die Protagonisten. Das Buch erweckt dahingehend ein wenig den Eindruck, als hätte der Autor schnell einen neuen Band in seiner Reihe erschaffen wollen.

Dennoch ist die Geschichte an sich solide und inhaltlich durchaus glaubhaft wiedergegeben. Viele Abschnitte sind gewohnt spannend, auch wenn Deaver diesmal auch mit der Spannung so seine Schwierigkeiten hat und es ihm nicht gelingt, diese durch das gesamte Buch aufrecht zu erhalten, was ihm in den Vorgängerbänden jedoch hervorragend gelang. Wer ein Fan von Rhyme und Sachs ist, sollte „Das Gesicht des Drachen“ jedoch unbedingt lesen, da trotz der Schwächen dieses Buches die Entwicklung der Beziehung vorangetrieben wird und man viel Neues aus dem Leben der beiden Protagonisten erfährt. – Rezensentin Micky für Bücherserien.de

Das Gesicht des Drachen von Jeffery Deaver » bestellen

Alle Thriller-Serien von Jeffery Deaver

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.