Update: Am 16. November 2020 erscheint mit „Dark“ ein neuer Thriller.

Über die Autorin Candice Fox:

Ein wenig holperig, aber sehr interessant liest sich die Biografie von Candice Fox. Sie wurde 1980 in Bankstown, in Australien geboren. Ihre Familie bezeichnet sie selbst als exzentrisch, was ihre persönliche und auch schriftstellerische Entwicklung nachhaltig geprägt hat. So war es kaum verwunderlich, dass sie in ihrer Jugend so manches Mal ausbrach aus den klassischen Strukturen. Letztendlich sah sie ihre Zukunft bei der Royal Australian Navy. Doch auch dort fühlte sie sich nach einiger Zeit fehl am Platze und entschloss sich, ein Studium zu absolvieren. Später lehrte sie dann an der University of Notre Dame Australia in Sydney. Die Literatur hatte es ihr angetan, und sie nutzte ihre Arbeit, um die Studenten mit ihrer Leidenschaft für dieses Fach anzustecken. Neben ihrer Arbeit schrieb sie und schaffte 2014 tatsächlich den Durchbruch.

Die Bücher von Candice Fox:

Romane von Candice FoxSchon seit längerer Zeit hatte Candice Fox das Genre der Kriminalromane für sich entdeckt. Das Jahr 2014 legte den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere als Autorin. In diesem Jahr veröffentlichte sie ihren Erstlingsroman, der den Auftakt einer Serie bildete. Die Leser waren überrascht von ihrer ganz eigenen Art zu erzählen und gleichzeitig fasziniert von der Spannung, die die Schriftstellerin in jedem ihrer Romane geschickt aufbaut. Sie glänzt mit einem eigenen Stil und interessanten Settings. Ihre Charaktere sind so gewählt, dass sie viel Raum lassen, um deren Geschichten ebenfalls zu thematisieren. Sie sind tiefgründig und authentisch.

Wenig später ließ Candice Fox eine neue Serie entstehen. Ihre Crimson Lake-Serie konnte bereits zahlreiche Leser überzeugen. Im Mittelpunkt steht der Detective Ted Conkaffey, dessen Leben durch einen schlimmen Verdacht ruiniert wurde. Er wagt einen Neuanfang, weit ab von dem Ort, der ihn alles gekostet hat. In dem kleinen Städtchen Crimson Lake trifft er auf Amanda Pharell, die ebenfalls eine schlimme Vergangenheit hat. Beide Außenseiter schließen sich zusammen und arbeiten als Privatdetektive in der Kleinstadt. Doch auch hier ruht die Vergangenheit nicht und holt beide ein. Candice Fox erzeugt eine eindrucksvolle Atmosphäre und stellt die Hilflosigkeit der Hauptprotagonisten deutlich dar. Gleichzeitig nimmt sie die Leser mit auf eine Odyssee durch die menschlichen Abgründe und zeigt, wie schwierig und kompliziert sich manches im Leben gestalten kann.

Für ihre Arbeit erhielt die Autorin bereits mehrere Preise. So erhielt sie schon zwei Mal den Ned Kelly Award und wurde mehrfach für den Davitt Award und für den Ned Kelly Award nominiert. Ihre Leser lieben die Autorin vor allem wegen ihrer geradlinigen Erzählweise. Sie schreibt äußerst spannend und lässt ihre Krimis stellenweise ein geradezu rasantes Tempo aufnehmen.

Crimson Lake-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Crimson Lake (2017) » bestellen
  2. Redemption Point (2018) » bestellen
  3. Missing Boy (2019) » bestellen

Hades-Trilogie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Hades (2014) » bestellen
  2. Eden (2014) » bestellen
  3. Fall (2015) » bestellen

Harriet Blue-Serie in der richtigen Reihenfolge :

Anmerkung: Diese Serie schreibt Candice Fox zusammen mit James Patterson.

  1. Never Never (2016, noch nicht übersetzt) » bestellen
  2. Fifty Fifty (2017, noch nicht übersetzt) » bestellen
  3. Liar Liar (2018, noch nicht übersetzt) » bestellen
  4. Hush Hush (2019, noch nicht übersetzt) » bestellen
  • Black & Blue (Kurzgeschichte) (2016, noch nicht übersetzt) » bestellen

Weitere Romane von Candice Fox:

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.