Inhalt von Arne Dahls Bußestunde:

Dahls zehnter Krimiroman aus der Reihe der A-Gruppe ist zugleich ein besonderes Finale der Serie – der Autor vereint hier noch einmal alle Beteiligten sowohl des A-, als auch des OPCOP-Teams und schafft es erneut, Spannung vom Anfang bis zum Ende zu erzeugen.

Arne Dahl: Bußestunde - A-Gruppe 10Zu Beginn zeichnet Arne Dahl in „Bußestunde“ ein sehr intensives Bild von Jorges und Saras Familienglück an einem Spätsommertag in Stockholm. Er zeigt auf subtile Weise, wie zerbrechlich die Idylle sein kann, ehe sich die Ereignisse in diesem spannenden Krimi überschlagen. Doch mit dem Anfang des Buchs deutet Dahl auch immer wieder an, dass es sich um den letzten Fall der A-Gruppe aus Stockholm handelt – aus jeder Zeile ist die Energie des Abschieds zu spüren. Mehrere, scheinbar unzusammenhängende Ereignisse nehmen ihren Lauf – ein Serienmörder, der seine Opfer foltert und sie ausbluten lässt, ein Junkie, der einen Überfall auf eine Videothek verübt, sowie das unerklärliche Verschwinden eines Geheimdienstchefs zählen zu den Verbrechen, die die Ermittler zunächst vor unlösbare Rätsel stellen. Wie persönlich die Ermittler in Vorkommnisse verstrickt werden, ist ein zusätzlicher Nervenkitzel dieses Krimis. Unfreiwillig und rein zufällig wird Lena Lindberg aus dem A-Team zur Zeugin des Raubüberfalls in der Videothek, und Paul Hjelm quält sich mit familiären Problemen – nicht allein, dass seine Tochter magersüchtig ist, sie läuft damit auch Gefahr, zum nächsten Opfer des Serienkillers zu werden.

Kritik zu Bußestunde von Arne Dahl:

Neben der Spannung, mit der Dahl seine Leser auch mit diesem Band wieder in Atem hält, gelingt es ihm erneut, Szenen so intensiv und hautnah zu schildern, dass lebendige Szenen vor dem inneren Auge entstehen. Mehr noch – Arne Dahls besondere Fähigkeiten zeigen sich hier wieder: Er beschreibt die Gefühlslage und Betroffenheit seiner Figuren so gekonnt, dass die Leser sich noch enger mit ihnen verbunden fühlen.

Fazit zu Bußestunde von Arne Dahl:

Dieser Krimi von dem schwedischen Schriftsteller lohnt sich nicht nur für Kenner der A-Gruppe, auch Einsteiger können den Zusammenhängen ohne Probleme folgen.

Diesen und weitere Krimis findet ihr hier und hier geht es zur Übersicht der Serien von Arne Dahl.

Wer mehr über den Autor erfahren möchte, kann sich hier beim Piper-Verlag über Termine von Veranstaltungen und Lesungen von Arne Dahl informieren.

Bußestunde von Arne Dahl bestellen:

Arne Dahl: Bußestunde - A-Gruppe 10Produktinfos:

Verlag: Piper Taschenbuch

Seiten: 464

Bei Amazon erhältlich als: Buch | eBook

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.