Über den Autor Walter Christian Kärger:

Der vielseitige Walter Christian Kärger wurde 1955 im Allgäu geboren und er fand schon als Kind großen Gefallen an Büchern und spannenden Geschichten. Nachdem er die Schule absolviert hatte, entschied er sich für ein Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film. Später belegte er weitere Studiengänge. Er wählte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaften. Er begann zu schreiben und arbeitete über 30 Jahre erfolgreich als Drehbuchautor. In München fand er viel Inspiration. Eine große Anzahl seiner Drehbücher wurde verfilmt und im Kino und Fernsehen ausgestrahlt. Inzwischen hat er in Memmingen eine neue Heimat gefunden und mit dem Schreiben von Romanen eine weitere Leidenschaft für sich entdeckt.

Die Bücher von Walter Christian Kärger:

Bücher von Walter Christian KärgerKriminalromane haben es Walter Christian Kärger angetan. Er liebt es, spannende Stories zu konstruieren, mit denen er seine Leser fesselt. Besonderes Augenmerk legt der Autor auf die Gestaltung seiner Protagonisten. Im Laufe seiner Serien entwickeln sie sich kontinuierlich weiter und bieten Einblicke in ihre Vergangenheit. Alle Figuren sind sehr vielschichtig gestaltet. Sie wirken authentisch dank kleiner Schwächen, die jeder reale Mensch ebenfalls besitzt. Oft setzt der Autor auch auf die zwischenmenschlichen Beziehungen innerhalb der Ermittlerteams. Deshalb lohnt es sich, seine Serien in der richtigen Reihenfolge zu lesen.

Die Bodensee-Krimis haben Walter Christian Kärger viele Fans beschert. Die spannenden Fälle überzeugen durch zahlreiche Wendungen und ein angenehmes Erzähltempo. Der Autor setzt auf viel Lokalkolorit und spricht damit vor allem Leser an, denen die Region bekannt ist. Wer sich nicht auskennt, bekommt einen interessanten Einblick in die regionalen Besonderheiten. Mit seinem flüssigen Schreibstil und einer Portion Humor überzeugt der Schriftsteller in seinem Genre. Außerdem setzt er auf eine temporeiche Handlung, sodass die Leser kaum durchatmen können. Walter Christian Kärger hat ein sicheres Gespür für spannende Themen. Gern lenkt er seine Leser auf falsche Fährten, um ihnen erst ganz allmählich eine Spur in die richtige Richtung zu zeigen.

In einigen seiner Romane zäumt der Autor seinen Krimi von hinten auf, indem er von Beginn an klarstellt, wer der Täter ist und auch Kapitel aus dessen Blickwinkel schreibt. Auf diese Weise erleben die Leser die Beweggründe sehr intensiv und sind dem Ermittlerteam immer einen Schritt voraus. Walter Christian Kärger hat längst als Krimiautor überzeugt und eine große Leserzahl begeistert. Mit seinen Krimis greift er aktuelle Themen auf, die seine Leser bewegen. Dank seiner detaillierten Schilderungen entstehen beim Lesen sehr genaue Bilder. Hier sind die langjährigen Erfahrungen als Drehbuchautor deutlich zu spüren.

Max Madlener-Serie in der richtigenReihenfolge:

Anzeige: „Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia Weltbild Hugendubel

  1. Das Flüstern der Fische (2013) » bestellen
  2. Tunichtgut und Tunichtböse (2015) » bestellen
  3. Der Zorn des Zeppelin (2016) » bestellen
  4. Das Knistern von Eis (2017) » bestellen
  5. Das Lodern der Flammen (2019) » bestellen
  6. Der Tote aus dem See (2020) » bestellen

Paul Simon-Reihe in der richtigenReihenfolge:

  1. Dinge, die mir gehören (2018) » bestellen
  2. Scharfschütze (2019) » bestellen