Über die Autorin Victoria Aveyard:

Victoria Aveyard kam 1990 in einer Kleinstadt in Masschusetts zur Welt. Sie studierte Drehbuchschreiben für Film und Fernsehen – und fing an zu schreiben. Direkt nach dem Studium loszulegen und mit eigenen Romanen die Bestsellerlisten zu stürmen, ist in der Branche eher eine Ausnahme. Oft dauert es jahrelang, bis es gelingt, den Traum vom Autorendasein umzusetzen. Bei Victoria war das anders. Sie schrieb einfach drauflos und konnte schon bald die Früchte ihrer Arbeit ernten.

Die Bücher von Victoria Aveyard:

Bücher von Victoria AveyardMit jedem einzelnen ihrer Romane taucht Victoria Aveyard tief ein in das Genre der Fantasy und findet darin ein Ventil, um all ihre Ideen in großartigen Geschichten zu verpacken. Sie schreibt für Jugendliche, junge Erwachsene und alle diejenigen, die Fantasy lieben. Diese Autorin kreiert neue Welten, phantasievolle Gesellschaftsformen und starke Charaktere. Damit punktet sie bei ihren Lesern.

In ihren Romanen setzt sie gern auf starke Heldinnen, die sich in einer harten Gesellschaft behaupten müssen. Sie schreibt lebendig und mit angenehmer Leichtigkeit. Sie lässt keine Details aus, um ihre Leser in ihre Welten zu entführen. So entstehen sehr genaue Bilder von den Visionen der Autorin. Sie gestaltet ihre Protagonisten sehr facettenreich und lässt ihnen viel Spielraum, um sich im Laufe der Geschichten in die eine oder andere Richtung weiterzuentwickeln. Dadurch ermöglicht sie den Lesern, das Wachstum der Charaktere sehr intensiv mit zu verfolgen.

Victoria Aveyard schafft es immer wieder, mit neuen Ideen Aufmerksamkeit zu erregen. Sie schafft ein interessantes Ambiente, das sie aufregend und lebendig beschreibt. Auf diese Weise bringt sie ihren Lesern die akribisch ausgearbeitete Gesellschaft näher und lässt sie zu einem Teil davon werden.

Die US-amerikanische Autorin arbeitet ihre Settings und die Charaktere äußerst akribisch aus. Dadurch wird es für die Leser kaum möglich, die komplexen Zusammenhänge vorab zu entschlüsseln. So hält sie die Story stets spannend und bietet viel Spielraum zur Spekulation. Victoria Aveyard erhält viel Anerkennung für ihre Romane, Kurzgeschichten und Novellen und ist längst zum festen Bestandteil des Fantasy-Genres geworden. Auch international konnte sie bereits zahlreiche Leser von ihrem Ideenreichtum überzeugen. Sie durfte sich 2015 über den Buxtehuder Bullen freuen, den sie als Auszeichnung für das beste Jugendbuch des Vorjahres erhielt. Außerdem wurden ihre Romane in geradezu rasantem Tempo zu New-York-Times- und Spiegel-Bestsellern.

Die Farben des Blutes in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia Weltbild Hugendubel

  1. Die rote Königin (2016) » bestellen
  2. Gläsernes Schwert (2016) » bestellen
  3. Goldener Käfig (2016) » bestellen
  4. Wütender Sturm (2018) » bestellen

Begleitband mit Kartenmaterial, diverse Bonusszenen, Tagebucheinträgen und den vier Geschichten „Die rote Königin“, „Gläsernes Schwert“, „Goldener Käfig“ und „Wütender Sturm“, sowie den beiden Kurzgeschichten „Der Gesang der Königin“ und „Rotes Netz“.


Kurzgeschichten aus der Welt der Roten Königin – nur als eBook erhältlich.


Realm Breaker in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Reich der Asche (2021) » bestellen