Update: Am 1. April 2022 erscheint mit Wie zwei Schneiden einer Klinge das 1. Buch der Sisters of the Sword-Reihe.

Über die Autorin Tricia Levenseller:

An Phantasie mangelt es Tricia Levenseller auf keinen Fall. Die US-amerikanische Autorin stammt aus dem US-Bundesstaat Oregon. Dort absolvierte sie die Schule und hob sich schon damals durch einen enormen Erfindungsreichtum von ihren Mitschülern ab. Nach dem Schulabschluss studierte sie Englisch und erkannte, dass sie auf jeden Fall etwas anderes machen wollte. Sie begann damit, ihre Ideen zu Papier zu bringen und wagte einen Neustart auf für sie bislang unbekanntem Terrain. Wenn sie nicht gerade an ihrem Schreibtisch sitzt, löst sie leidenschaftlich gern Puzzles oder spielt Volleyball. Außerdem liest sie gern.

Die Bücher von Tricia Levenseller:

Bücher von Tricia LevensellerTricia Levenseller hat sich dazu entschlossen, als Schriftstellerin ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Sie hat sich für Jugendbücher im Fantasy-Genre entschieden und beweist in der Gestaltung ihrer Geschichten eine außerordentlich vielseitige Phantasie. Sie liebt es, spannende Geschichten zu konstruieren, die ihren Lesern viel Abwechslung versprechen. Sie setzt auf humorvolle Dialoge und einen nahezu konstant hohen Spannungsbogen. Damit packt sie ihre Leser von der ersten Seite an. Ihre Protagonisten sind tiefgründig und vielschichtig gestaltet. Im Laufe der Geschichten entwickeln sie ein enormes Potenzial. Alle Charaktere wirken authentisch und bringen die normalen Stärken und Schwächen mit.

Die Autorin gestaltet ihre Jugendromane aufregend und interessant. Ihre Leser schätzen ihren unkomplizierten Schreibstil. Sie schreibt detailliert und lässt dadurch lebendige Bilder vor den Augen ihrer Leser entstehen. Mit einer geschickten Wortwahl schafft sie es, die vorherrschende Stimmung ihrer Geschichten auf ihre Leser zu übertragen. Unerwartete Wendungen gehören ebenso zu den Jugendbüchern von Tricia Levenseller wie Mystik und Magie. Ihre phantasievollen Geschichten nehmen ihre Leser gefangen und versprechen ein abwechslungsreiches Lesevergnügen. Rasante Action, interessante Charaktere und eindrucksvolle Settings garantieren ein rasantes Abenteuer. Ihr Hauptaugenmerk legt die Schriftstellerin auf ihre Heldin, die in der Sisters of the Sword-Reihe mit einer Angststörung zu kämpfen hat. Dadurch wirkt sie besonders menschlich und spricht vor allem auch Leser an, die selbst derartige Schwierigkeiten kennen.

Tricia Levenseller fühlt sich im Fantasy-Genre absolut wohl. Sie hat damit ein Ventil gefunden, um ihre Ideen in wunderbaren Geschichten zu verarbeiten. Ihre Jugendromane begeistern zahlreiche Leser auf der ganzen Welt. Dies liegt sicherlich auch daran, dass die Schriftstellerin unterschiedlichste Charaktere zusammenführt, die erst ganz allmählich erkennen, wie gut sie sich gemeinsam ergänzen. Ihre Fantasy-Romane versprechen eine interessante Kombination aus Action, Abenteuer und Magie. Sie bietet ihren Lesern mit jedem einzelnen ihrer Bücher eine aufregende Reise in ihre phantastischen Welten.

Sisters of the Sword-Reihe in der richtigen Reihenfolge: