Über Tom Rob Smith:

Der britische Schriftsteller Tom Rob Smith wurde 1979 in London geboren, er lebt auch heute noch dort. Nachdem er einen Abschluss in Literatur an der Universität von Cambridge erworben hatte, absolvierte der Autor noch ein Studium in Creative Writing in Italien.

Anschließend arbeitet Tom Rob Smith als Drehbuchschreiber, bevor er seinen ersten Roman, „Kind 44“ veröffentlichte. Das Buch entwickelte sich rasch zum Bestseller und wurde unter anderem mit dem Dagger Award, einem britischen Krimipreis, ausgezeichnet.

Die Leo Demidow-Reihe von Tom Rob Smith:

Leo Demidow-Reihe von Tom Rob SmithIn seiner Trilogie um den sowjetischen Geheimdienstoffizier Leo Demidow überspannt Tom Rob Smith rund dreißig Jahre russischer Geschichte. Sie beginnt in den 1950er Jahren, in einer Ära, in der Mord ein Verbrechen ist, das nicht in das Konzept des Regimes passt. Leo Demidow wandelt sich vom eigentlich überzeugten Anhänger der Sowjetunion über den Leiter der ersten sowjetischen Mordkommission bis zum Aussteiger, der im kommunistischen System als Verräter gilt.

In Rückblicken werden dabei nach und nach Vorgeschichte und Beweggründe des Protagonisten aufgedeckt, so dass sich ein stimmiges Bild ergibt, das den Charakter nachvollziehbar und authentisch macht. Leo Demidow trägt die drei Bände der Reihe, zu deren Beginn er noch ein treuer Soldat, eigentlich aber nur wenig mehr als ein Killer im Auftrag des Systems ist. Neben der eigentlichen Krimihandlung steht also stets die Geschichte Demidows im Vordergrund, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckt und eng verwoben ist mit der tatsächlichen Historie der Zeit.

Die hat Tom Rob Smith gründlich recherchiert, um den gesellschaftlichen und politischen Hintergrund möglichst glaubhaft zu gestalten. Die Krimihandlung kommt dabei nicht zu kurz: Leo Demidow erlebt in allen drei Thrillern blutige und tragische Ereignisse, die der Autor spannend und atmosphärisch äußerst dicht erzählt. Tom Rob Smith gestaltet eine düstere Zeit lebendig und wirklichkeitsnah und garniert seine Krimis mit interessanten Charakteren, denen der Leser zwiespältig gegenübersteht, für die er aber dennoch unweigerlich Sympathien entwickeln muss.

Die Leo Demidow-Reihe von Tom Rob Smith in der richtigen Reihenfolge:

  1. Kind 44 (2008) » bestellen
  2. Kolyma (2009) » bestellen
  3. Agent 6 (2011) » bestellen

Einzelne Romane von Tom Rob Smith:

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Luke Delaney in der... Über den Autor Luke Delaney: Über Luke Delaney etwas zu erfahren ist gar nicht so einfach. Der Mann, der unter diesem Pseudonym die Abenteuer des Polizisten Sean Corrigan erschaff...
Romane von Peter James in der ... Über den Autor Peter James: Der Engländer Peter James wurde 1948 in Brighton geboren und ist künstlerisch sehr vielseitig. Neben dem Schreiben, vorwiegend an seiner Roy Grace-Reih...
Romane von James Oswald in der... Über den Autor James Oswald: Der Schotte unterhält eine Viehzucht mit Rindern und Schafen - und schreibt außerdem Romane. Neben Kurzgeschichten und Comics hat er mit "Dreamwalker"...
Romane von David Peace in der ... Mit "1974", dem Auftakt seiner Yorkshire-Ripper-Saga, legt David Peace eines der spektakulärsten Debüts der letzten Jahre vor. Bei den Ermittlungen in einer grausamen Mordserie geh...