Update: Am 20. Januar 2022 erscheint mit So kalt der See der 2. Band der Cora Merlin-Reihe.

Über die Autorin Tina Schlegel:

Tina Schlegel stammt aus dem Saarland, wo sie in Homburg geboren wurde. Schon bald zog die Familie aufs Land, ins Unterallgäu. Dort wuchs sie behütet in idyllischer Umgebung auf. Sie war schon immer ein sehr phantasievolles Kind und begann mit dem Schreiben von Geschichten bereits in der Grundschule. Noch während der Schulzeit entstanden erste Erzählungen und umfassende Theaterstücke. Dass sie einmal Literaturwissenschaft studieren würde, war keine Überraschung. Hinzu kamen Medienwissenschaften, Geschichte und Kunst. Ihr Studium schloss sie mit dem Magister in Konstanz ab. In der Stadt am Bodensee fand sie auch die Inspiration zu einer ihrer Krimiserien. Obwohl sie schon ahnte, dass sie sich beruflich auf das Schreiben konzentrieren will, zog es sie nach dem Abschluss nach Düsseldorf ans Theater. Später ging sie dann nach München, um Kulturkritik zu studieren. Gleichzeitig sammelte sie journalistische Erfahrungen bei verschiedenen Blättern.

Die Bücher von Tina Schlegel:

Bücher von Tina SchlegelAls freiberufliche Kulturjournalistin, Autorin, Lektorin und Dozentin hat Tina Schlegel ihre Berufung gefunden. Sie schreibt mit großer Begeisterung Kriminalromane, hat aber auch Gedichte, Kinderbücher und Kurzgeschichten veröffentlicht. Bei den Krimifans hat sie sich mit ihren Krimiserien längst einen Namen gemacht. Die Leser wissen die akribische Ausarbeitung der Charaktere, die komplexe Struktur der Fälle und die kluge Themenauswahl dieser Autorin sehr zu schätzen. Gleichzeitig macht sie die Besonderheiten der gewählten Settings in all ihren Facetten deutlich und entführt an teils sehr idyllische Orte.

Tina Schlegel begeistert vor allem mit ihrem angenehmen Schreibstil. Sie schreibt packend und sehr spannend. Dabei überzeugt sie mit geschickter Wortwahl und emotionalen Schilderungen. Sie schafft es, die jeweilige Stimmung direkt an ihre Leser zu transportieren und sie direkt in ihre Geschichten zu katapultieren. Mit jeder Seite wird deutlich, dass ihre Protagonisten sehr vielschichtig angelegt sind und erst ganz allmählich ihr Wesen offenbaren. Dass jedem Roman eine akribische Recherche zugrunde liegt, ist ein typisches Merkmal der Krimis dieser Autorin. Diese Tatsache führt dazu, dass die Fälle ebenso realitätsnah vermittelt werden, wie die Authentizität der Protagonisten.

Im Laufe der Jahre ließ die Schriftstellerin mehrere Kriminalromane entstehen, die zahlreiche Fans gefunden haben. Die Themen sind aktuell und gesellschaftlich geprägt. Tina Schlegel hat ihren Weg gefunden. Sie baut ihre Fälle nach einem ganz eigenen Prinzip auf und lenkt ihre Leser immer wieder auf falsche Fährten. Die Autorin schreibt bildgewaltig und sehr detailliert, ohne dabei ins Langatmige zu verfallen.

Kommissar Sito-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia Weltbild Hugendubel

  1. Schreie im Nebel / Die Traurigkeit des Mörders (2014)
  2. Die dunkle Seite des Sees (2017)
  3. Der Wolf vom Bodensee (2019)
  4. Still schweigt der See (2020)

Cora Merlin-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Gewittersee (2019)
  2. So kalt der See (2022)