Über den Autor Thomas Engström:

Der 1975 geborene Thomas Engström ist ein schwedischer Schriftsteller und Journalist. Bekannt als preisgekrönter Kolumnist, schreibt er in Magazinen sowie in der schwedischen Tageszeitung Svenska Dagbladet, wobei er sich auf internationale Politik und Kultur spezialisiert hat. Darüber hinaus besitzt der Autor einen Abschluss in Jura, zudem hat er rund zwanzig ausländische Bücher ins Schwedische übersetzt. Als Autor betätigte er sich zum ersten Mal 2003, als sein erster Roman „Mörker som gör gott“ erschien.

Die Bücher von Thomas Engström:

Bücher von Thomas EngströmDeutlich bekannter wurde Thomas Engström erst rund zehn Jahre später. Sein dritter Roman „West of Liberty“ war der Auftakt zu einer Thriller-Serie rund um den ehemaligen Stasi Agenten und CIA-Freelancer Ludwig Licht. Für das Buch bekam der Autor von der Swedish Crime Writers‘ Academy den Preis für das beste Krimi-Debüt 2013 verliehen. Ab 2018 wurde die Romanreihe mit Wotan Wilke Möhring in der Hauptrolle des Ludwig Licht als TV-Serie verfilmt.

Der Erfolg der Bücher ist nicht darum so erstaunlich, weil der Autor das leicht verstaubte Spionage-Genre deutlich belebt hat, sondern auch deshalb, weil sein Protagonist nicht die sympathischste Figur ist. Zynisch und mürrisch führt er den LeserInnen die moralische Grauzone der Spionage vor Augen – und wirkt dabei gleichzeitig so lebensecht, dass man sich beim Lesen bewusst wird, dass Spione tatsächlich immer unter uns sind.

Diese Authentizität ist dem faszinierenden Schreibstil von Thomas Engström zuzuschreiben, der es schafft, mit seinen interessanten Figuren und sehr spannenden, gut konstruierten Handlungssträngen ein lebensnahes Bild zu zeichnen. Damit schlägt er sein Publikum von den ersten Seiten an in seinen Bann, und reichlich Verwirrspiele zwischendurch sorgen dafür, dass weder Autor noch LeserInnen so schnell die Puste ausgeht.

Neben seinen bereits erschienenen Einzelromanen und seiner Buchreihe hat Thomas Engström im Jahr 2020 ein neues Projekt gestartet: Er bildet ein Autorenduo mit der Journalistin Margit Richter. Der erste Roman „Nattavaara“ soll den Auftakt zu einer neuen Serie bilden.

Ludwig Licht-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia Bücher.de Hugendubel

  1. West of Liberty (2013) » bestellen
  2. South of Hell (2014) » bestellen
  3. North of Paradise (2015) » bestellen
  4. East of Inferno (2017) » bestellen