Über die Autorin Symone Hengy:

Die deutsche Schriftstellerin Symone Hengy stammt aus Dresden, wo sie 1965 zusammen mit ihrer Zwillingsschwester geboren wurde. Aufgewachsen ist sie in der Nähe von Meißen. Noch zu DDR-Zeiten absolvierte sie verschiedene Berufsausbildungen – insgesamt hat Symone Hengy vier Berufe und ein Studium abgeschlossen. Sie versuchte sich in unterschiedlichsten Fächern, arbeitete als Ingenieurin und im Öffentlichen Dienst, war für Bibliotheken und Versicherungen tätig. Heute widmet sie sich ganz dem Schreiben.

Neben Kriminalromanen hat sie – unter dem Pseudonym Mo Siegel – unter anderem Mystery-Thriller verfasst. Ihr Schaffensspektrum umfasst auch Romantik sowie einen Fantasy-Roman für Kinder. Ihre eigenen Erfahrungen während und nach der Wende hat die Autorin in dem Roman „Der Duft der heilen Welt“ verarbeitet. Symone Hengy hat zwei eigene sowie zwei Stiefkinder und ist bereits Großmutter von mehreren Enkelkindern. Sie lebt heute mit ihrer Familie im südlichen Baden-Württemberg.

Die Gloria Siegel-Trilogie von Symone Hengy:

Gloria Siegel-Trilogie von Symone HengySymone Hengys Krimis spielen in ihrer Geburtsstadt Dresden. Hier arbeitet die brilliante Fallanalytikerin Gloria Siegel. Sie bekommt es mehrfach mit bizarren Serienmorden zu tun, aber auch Einzeltäter jagt sie mit ihrem scharfen Verstand – und einem ungewöhnlichen Team. Weil es an verfügbaren erfahrenen Kollegen mangelt, stellt sich die Profilerin eine eigene Ermittlertruppe aus jungen Polizeianwärtern und Psychologiestudenten zusammen. Außerdem dabei: Ein mysteriöser Hellseher.

Diese interessante Idee zieht sich wie ein roter Faden durch die drei Bände rund um Gloria Siegel. Während das Team, angeleitet von der erfahrenen Analytikerin, seine Zusammenarbeit erst noch lernen muss, erfährt der Leser einiges über Profiling. In ihren Krimis fehlt es auch nicht an überraschenden Wendungen, was die Jagd auf die Täter umso spannender macht.

Symone Hengy schreibt angenehm flüssig und unkompliziert, sie legt Wert auf gut ausgearbeitete und interessant erzählte Figuren. Bei den Morden selbst geht es auch gern einmal blutrünstiger zu. Die spannenden Fälle sind anschaulich und deutlich beschrieben – das ist eher nichts für schwache Nerven.

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

Gloria Siegel-Trilogie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Ekstase: Tödlicher Rausch (2017) » bestellen
  2. Explosion: Heiß abserviert (2017) » bestellen
  3. Extrem: Mord ist dicker als Blut (2018) » bestellen

Weitere Bücher von von Symone Hengy:

  • Kantschu: Wie du mir, so ich dir (2017) » bestellen
  • Trostbuch: Du bist nicht allein (2016) » bestellen

Unter dem Pseudonym Mo Siegel:

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Uwe K. Alexi in der... Über den Autor Uwe K. Alexi: Der in den 1960ern in Mainz geborene Uwe K. Alexi lebte als Kind unter anderem in Lagos (Nigeria), später in Österreich und London. In Klagenfurt stud...
Romane von Sabine Kornbichler ... Über die Autorin Sabine Kornbichler: Sabine Kornbichler wurde 1957 in Wiesbaden geboren und wuchs im hohen Norden Deutschlands auf. Nach dem Abitur in Hamburg und einem Volkwirtsc...
Marc Hagen-Serie von Andreas H... Über den Autor Andreas Hoppert Seit seinem 2002 erschienenen Debütroman "Der Fall Helms" reiht sich der 1963 geborene Andreas Hoppert ein in die Riege der erfolgreichen Thrillerau...
Romane von Kathrin Heinrichs i... Über die Autorin Kathrin Heinrichs: Kathrin Heinrichs wurde 1970 im sauerländischen Langenholthausen geboren. Sie studierte Germanistik und Anglistik. Seit 1999 arbeitet sie als A...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen