Über den Autor Simon R. Green:

Der englische Schriftsteller Simon R. Green kam 1955 in der Kleinstadt Bradford-on-Avon zur Welt. Er studierte englische und amerikanische Literatur und startete früh seine Autoren-Karriere: Bereits 1973 fing er an, professionell zu schreiben, verkaufte seine erste Geschichte jedoch erst drei Jahre später. Sein erster Roman erschien 1979. Einen echten Durchbruch stellte für den Autor das Jahr 1988 dar, als es ihm gelang, gleich sieben Romane zu verkaufen. Ein Jahr später wurde er gebeten, einen Roman zum damals aktuellen „Robin Hood“-Kinofilm mit Kevin Costner zu schreiben. Seither hat Simon R. Green dutzende Romane und Kurzgeschichten im Fantasy- und SF-Genre geschrieben.

Die Bücher von Simon R. Green:

Romane von Simon R. GreenAm bekanntesten ist Green durch seine Science Fiction Reihe „Todtsteltzer“ (in Deutschland: „Die Legende von Owen Todtsteltzer“). Die Serie dreht sich um den gleichnamigen, berühmten Krieger, der bei der Kaiserin des galaktischen Imperiums in Ungnade fällt und daraufhin zum Anführer einer Rebellion wird. Es handelt sich teilweise um eine klassische Space Opera, vermischt mit Fantasy-Elementen und sogar einer Prise Horror – laut, exotisch und bisweilen verrückt. Die Serie zeigt deutlich das breite Können des Autors. Vieles, was er hier zeigt, ist auch in seinen anderen Romanen häufig zu finden: Gewalt bis zur Grenze des Splatters, aber auch Humor und skurille Figuren und abenteuerliche Geschichten. Innerhalb von SF und Fantasy lotst Greene immer wieder auch Subgenre aus, insgesamt sind seine Werke vor allem Mischungen aus diversen Genre-Elementen.

Greenes Romane sind extrem ideenreich, voller Tempo und häufig sehr actionlastig. Doch dahinter verbergen sich oft Gedankenanstöße für die LeserInnen, moralische oder gesellschaftsrelevante Fragen, die zum Nachdenken anregen. Obgleich Simon R. Green ein beachtliches Gesamtwerk von mittlerweile über 50 Romanen, die meisten in Serien, sowie zahlreichen Kurzgeschichten vorgelegt hat, liebt er es, immer wieder Bezug zu nehmen auf seine eigenen Geschichten – es lohnt sich also, seine Romanreihen in chronologischer Reihenfolge zu lesen, um keine Anspielung zu verpassen.

Owen Todtsteltzer-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Der Eiserne Thron » bestellen
  2. Die Rebellion » bestellen
  3. Todtsteltzers Krieg » bestellen
  4. Todtsteltzers Ehre » bestellen
  5. Todtsteltzers Schicksal » bestellen
  6. Todtsteltzers Erbe » bestellen
  7. Todtsteltzers Rückkehr » bestellen
  8. Todtsteltzers Ende » bestellen

Folgende drei Kurzgeschichten spielen im Todtsteltzer-Universum und erschienen zwischen „Todtsteltzers Schicksal“ und „Todtsteltzers Erbe“. Sie sind ein guter Einstieg in die Reihe – aber kein Muss.

  • Nebelwelt / Geisterwelt / Höllenwelt » bestellen

Dämonenkrieg-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Regenbogenschwert » bestellen
  2. Unter dem Blauen Mond » bestellen
  3. Das dunkle Fort / Der träumende Turm » bestellen
  4. Einst unter Blauem Mond » bestellen

Geschichten aus der Nightside in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die dunkle Seite der Nacht » bestellen
  2. Ein Spiel von Licht und Schatten » bestellen
  3. Wer die Nachtigall hört » bestellen
  4. Der Fluch der Dunklen Mutter » bestellen
  5. Spur in die Vergangenheit » bestellen
  6. Schärfer als der Schlange Zahn » bestellen
  7. Höllenärger » bestellen
  8. Bilder aus der Anderwelt » bestellen
  9. Wieder einmal Weltenbrand » bestellen
  10. Für eine Hand voll Pfund » bestellen
  11. Aller Tage Abend » bestellen
  12. Die Braut in schwarzem Leder » bestellen

Shaman Bond-Bücher in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Mann mit dem goldenen Torques » bestellen
  2. Dämonenfieber » bestellen
  3. Der Spion, der mich jagte » bestellen
  4. Liebesgrüße aus der Hölle » bestellen
  5. Ein Quantum Tod » bestellen
  6. Sterben und leben lassen » bestellen
  7. Casino Infernal » bestellen
  8. Im Bann der Lady Venus » bestellen
  9. Im Angesicht des Drood » bestellen

Ghost Finders in der richtigen Reihenfolge:

  1. Unheil aus der Tiefe » bestellen
  2. Das Haus der Seelen » bestellen

Ishmael Jones-Romane in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die dunkle Seite der Straße » bestellen
  2. Todgeweihte leben länger » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.