Sich leiten lassen, den Weg auch ohne elektronische Unterstützung finden, Insider-Tipps entdecken: Es gibt viele Gründe, sich beim Aktivurlaub auf einen Reiseführer zu verlassen. So ein praktischer Begleiter gibt Auskunft über die besten Pfade – und darüber, welche man sich selbst und der eigenen Kondition zutrauen kann. Das Schöne ist: Mit einem guten Reise- bzw. Wanderführer entdeckt man Orte, die man ohne vielleicht nie aufgesucht hätte. Das geht auch ohne Touristenfallen – und funktioniert selbst an vielbereisten Orten. Zum Beispiel auf Mallorca. Auch wenn Sie glauben, dass Sie die Insel schon sehr gut kennen. Ich habe zwei Empfehlungen, die bestimmt noch viele neue Tipps bieten: Zum einen ein informatives Special von Idealo Reise. Hier gibt’s Tipps für Klettern, Surfen, Radeln und mehr – in diesem Special finden Aktivurlauber viele Infos. Zum anderen möchte ich Euch folgenden tollen Reiseführer vorstellen – für einen gelungenen Aktivurlaub auf Mallorca!

Worum geht’s in „Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen“?

Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen von Rolf GoetzMallorca ist abseits von Ballermann & Co. spektakulär schön. Die Natur der Insel überrascht mit Schluchten, Klippen, Tälern und mehr und bietet Wanderfreunden eine Menge Abwechslung für jeden Schwierigkeitsgrad. Das beweist der Wanderführer von Rolf Goetz, einem langjährigen Kenner der Gegend, der schon mehrere Reiseführer über diese und andere Regionen am Mittelmeer veröffentlicht hat.

Sein Wanderführer enthält 77 Küsten- und Bergwanderungen mit Routenbeschreibungen, Höhenprofilen, Wanderkärtchen, Busfahrplänen und GPS-Daten, die man sich herunterladen kann. „Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen“ zeigt, dass die Baleareninsel über ein gut ausgebautes Netz an Wanderwegen verfügt, mit verlockenden Zielen und ab und zu sogar mit Badebuchten, an denen sich nicht halb Deutschland zusammendrängt. Das Buch bietet Touren für alle: Von leichten Spaziergängen bis hin zu Klippenwanderungen mit Abenteuerfeeling. Immer mit dabei: Viele interessante Informationen, die Natur- und Tierfreunden spannende Einblicke liefern. Oder auch einfach praktisch sind: Dass bei der Tour um Tossal Verds eine Taschenlampe hilfreich wäre, oder dass es manchmal nur einen Getränkeautomaten auf dem Weg gibt und kein Restaurant, das sind schon wichtige Hinweise für unterwegs.

Kritik zu dem Reiseführer von Rolf Goetz:

Vor allem die schönen Fotos fallen in „Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen“ sofort ins Auge. Rolf Goetz ist nicht nur Reisejournalist, sondern auch Fotograf, und so fangen seine Bilder die faszinierende Landschaft gekonnt ein. Die Fotos machen Lust auf die Wanderungen, weshalb sich der Reiseführer auch gut zum Schmökern vor der Reise eignet – oder bei einer Rast während einer der spannenden Touren.

Die einzelnen Wanderungen folgen im Buch einem übersichtlichen und nachvollziehbaren Plan: Nach der Angabe der Gehzeit folgt eine kurze Beschreibung und dann die wichtigsten Informationen über den Ausgangspunkt der Tour, die Höhenunterschiede und Anforderungen an die Tourengänger, kurze Hinweise über Einkehrmöglichkeiten sowie Alternativ-Routen. Anschließend folgt eine exakte Beschreibung des Weges inklusive Hinweisen, worauf wir als Wanderer unterwegs unsere Blicke lenken sollten. In diesen Weg-Beschreibungen liegt auch der einzige Kritikpunkt an diesem ansonsten äußerst gelungenen Reiseführer: Hier wünscht man sich doch ein paar kleine Absätze, um dem in einem großen Block gesetzten Text etwas leichter folgen zu können.

Mein Fazit zu dem Wanderführer von Rolf Goetz:

Wer bei „Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen“ keine Lust auf Mallorca und insbesondere auf die schönen Wandertouren der Insel bekommt, dem ist wohl nicht mehr zu helfen. ;-) Die Beschreibungen sind extrem konkret und genau, oft dienen Mäuerchen und Zäune am Weg als Orientierungshilfen – wie schön, wenn diese dann vor Ort tatsächlich da sind und dem Wanderer ein schon fast heimatliches Gefühl vermitteln. Durch seine Ausführlichkeit hilft dieser Reiseführer enorm bei der Planung, ob von daheim aufgrund der Hinweise für Übernachtungsmöglichkeiten, oder vor Ort, wo man sich für manchen Weg besser mit Proviant eindeckt – oder eben eine Taschenlampe mitführt. Kurz gesagt: Der Wanderführer ist für einen richtig gelungenen Aktivurlaub äußerst empfehlenswert.

Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen bestellen:

Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen. 77 Touren. Mit GPS-Tracks
165 Bewertungen
Mallorca: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen. 77 Touren. Mit GPS-Tracks
  • Rolf Goetz
  • Herausgeber: Bergverlag Rother
  • Auflage Nr. 17272019 (27.02.2019)
  • Broschiert: 256 Seiten

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.