Update: Am 19. Mai 2020 erscheint mit „Trojanische Pferde“ der 13. Band der Bernie Gunther-Reihe.

Über den Autor Philip Kerr:

Ein Schotte mit Faible für die deutsche Geschichte – so oder so ähnlich könnte Philip Kerr grob beschrieben werden. Der Autor wurde am 22. Februar 1956 in Edinburgh geboren und verbrachte seine Kindheit in Schottland. Nach dem Schulabschluss verschlug es den später sehr erfolgreichen Schriftsteller nach Birmingham, wo er an der University of Birmingham Recht und Rechtsphilosophie studierte. Es folgte die Tätigkeit in einer Werbeagentur. Irgendwann begann Philip Kerr damit, einen Roman zu schreiben und gab schließlich sein Autorendebüt im Jahr 1989. Schon der Debütroman verschaffte ihm internationale Anerkennung und sorgte dafür, dass ihm einige Preise verliehen wurden. Leider ist der großartige Autor 2018 in London verstorben.

Die Bücher von Philip Kerr:

Romane von Philip KerrPhilip Kerr gilt als besonders vielseitiger Autor, der sich mit einem einzigen Genre nicht zufrieden gab. Er verknüpfte gerne Elemente des historischen Romans mit den Elementen des Thrillers und schuf so außergewöhnliche Bücher, die große Resonanz hervorriefen. Aus dem überaus erfolgreichen Debüt entstand schließlich die Serie um Bernhard Gunther, einen Privatdetektiv, der auch auf eine berufliche Vergangenheit bei der Polizei zurückblicken kann. Das Besondere an den Krimis von Philip Kerr ist der große historische Hintergrund. Hinzu kommt seine einzigartige Weise, mit Worten zu jonglieren. Er versteht es, große Themen spannend aufzubereiten und mit einer kleinen Prise britischen Humors zu würzen. Leider kommen nicht alle Finessen in den Übersetzungen seiner Romane so richtig hervor.

Die Bernhard Gunther Reihe gilt als besonders erfolgreiches Werk von Philip Kerr. Der Autor hat die ursprüngliche Trilogie im Laufe der Jahre auf eine beachtliche Bücherserie anwachsen lassen. Seine Leser tauchen in jedem einzelnen Buch ganz tief in die Welt des Bernhard Gunther ein und erleben Seiten des Nazideutschlands, die sonst kaum betrachtet werden. Das Leben des Privatdetektivs spielt eine wichtige Rolle in jedem der Romane. Die Leser begleiten ihn auf seiner Flucht vor den Nazis und erleben alle Seiten der damaligen Zeit quasi hautnah mit. Wer Philip Kerr liest, weiß vor allem die starken Charaktere und die interessanten Plots zu schätzen.

Auch das Genre Jugend-Fantasy hat den sehr beliebten Autor fasziniert. So entstand ab 2004 eine Fantasy-Serie speziell für die jüngere Zielgruppe. Ebenso wie mit seiner Bernhard Gunther Reihe konnte Philip Kerr auch mit dieser Fantasy-Reihe überzeugen. Für sein literarisches Schaffen erhielt der Autor zahlreiche Preise. Unter anderem wurden ihm der Prix du Roman d’Aventure, der Deutsche Krimipreis (sogar mehrfach) und der hochdotierte Premio Internacional de Novela Negra RBA verliehen.

Anmerkung: Die Jahreszahlen beziehen sich auf die Originalausgaben der Romane.

Bernie Gunther-Serie in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Feuer in Berlin (1990) » bestellen
  2. Im Sog der dunklen Mächte (1991) » bestellen
  3. Alte Freunde – neue Feinde (2006) » bestellen
  4. Das Janusprojekt (2008) » bestellen
  5. Das letzte Experiment (2009) » bestellen
  6. Die Adlon Verschwörung (2010) » bestellen
  7. Mission Walhalla (2011) » bestellen
  8. Böhmisches Blut (2011) » bestellen
  9. Wolfshunger (2013) » bestellen
  10. Operation Zagreb (2015) » bestellen
  11. Kalter Frieden (2016) » bestellen
  12. Berliner Blau (2017) » bestellen
  13. Trojanische Pferde (2018) » bestellen
  14. Metropolis (2019, noch nicht übersetzt) » bestellen

Scott Manson-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Wintertransfer (2015) » bestellen
  2. Die Hand Gottes (2016) » bestellen
  3. Die falsche Neun (2016) » bestellen

Die Kinder des Dschinn-Reihe von P. B. Kerr:

  1. Das Akhenaten-Abenteuer (2005) » bestellen
  2. Gefangen im Palast von Babylon (2005) » bestellen
  3. Das Rätsel der neunten Kobra (2010) » bestellen
  4. Entführt ins Reich der Dongxi (2007) » bestellen
  5. Das dunkle Erbe der Inka (2009) » bestellen
  6. Der Spion im Himalaya (2011) » bestellen
  7. Die Kristalle des Khan (2012) » bestellen

Weitere Romane von Philip Kerr:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.