Update: Am 21. März 2023 erscheint mit Kuschelglück und Gummistiefel der 7. Band der Lichterhaven-Reihe. Und am 22. August 2023 erscheint mit Die Liebe des Pilgers der 3. Band der Pilger-Reihe.

Über die Autorin Petra Schier:

Literatur bestimmte schon sehr frühzeitig das Leben von Petra Schier, die 1978 in Groß-Gerau zur Welt kam. Sie fand Bücher schon als kleines Mädchen toll. Deshalb war es auch keine große Überraschung, dass sie nach dem Schulabschluss Literatur und Geschichte studieren wollte. Ihr Studium absolvierte sie an der Fernuni Hagen. Nachdem sie es erfolgreich beendet hat, nahm sie eine Stelle als Lektorin an. Wie schon zuvor, bestimmte auch jetzt die Nähe zu Büchern ihren Alltag. Seit 2003 lektoriert sie nicht nur, sondern schreibt und veröffentlicht auch selbst – und das ziemlich erfolgreich. Petra Schier hat das Schreiben für sich entdeckt und den richtigen Weg für sich gefunden.

Die Bücher von Petra Schier:

Bücher von Petra SchierOft bestimmt ein einziges Genre das Schaffen eines Schriftstellers. Bei der Autorin ist das ein wenig anders. Sie ist absolut vielseitig und schreibt, worauf sie Lust hat. Sie schreibt vom Liebesroman über den historischen Roman bis hin zum Agententhriller einfach alles. Auch ein paar spezielle Hörbücher für Kinder sind im Laufe der Jahre schon entstanden. Außerdem scheint es so, als hätte Petra Schier eine gewisse Vorliebe für die Weihnachtszeit. Jedes Jahr zu Weihnachten bringt sie einen Weihnachtsroman heraus, in dem auf jeden Fall ein Hund vorkommt. Auch privat ist sie stolze Hundebesitzerin und verbringt so viel Zeit wie möglich mit ihren Vierbeinern.  Ihre Weihnachtsromane mit den cleveren Hunden kommen bei ihren Fans sehr gut an. Sie versteht es, mit Witz und Charme zu schreiben und auf diese Weise ihrer Liebe zu den Vierbeinern Ausdruck zu verleihen.

Speziell für ihre Agententhriller bevorzugt Petra Schier ein Pseudonym. Sie veröffentlicht diese Romane unter dem Namen Mila Roth. Egal, in welchem Genre sie auch schreibt – es lohnt sich für ihre Leser auf jeden Fall. Ihre ganz eigene Art sorgt dafür, dass sich der Leser von der ersten Zeile an der Geschichte zugehörig empfindet. Bildhafte Beschreibungen und interessante Hauptprotagonisten runden das Gesamtbild der Autorin ab. Wer sich einmal für einen Roman aus ihrer Feder entscheidet, kommt so schnell nicht mehr davon los.

Petra Schier schreibt für ihr Leben gern. Außerdem engagiert sie sich in verschiedenen Schriftstellervereinigungen. So ist sie zum Beispiel Mitglied im Syndikat, dem Verein zur Förderung deutscher Kriminalliteratur und bei Quo Vadis, der Vereinigung, die sich vor allem an historische Romanautoren richtet. Auch bei DeLiA ist die Schriftstellerin als Mitglied präsent. Dabei handelt es sich um die Vereinigung deutscher Liebesromanautoren. Die Schriftstellerin freut sich über die vielen Zuschriften ihrer Leser und nimmt jede Kritik sehr ernst, um sich selbst weiterzuentwickeln.

Pilger-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Kreuz des Pilgers (2021)
  2. Das Geheimnis des Pilgers (2022)
  3. Die Liebe des Pilgers (2023)

Lombarden-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Gold des Lombarden (2017)
  2. Der Ring des Lombarden (2020)
  3. Die Rache des Lombarden (2021)

Adelina-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Tod im Beginenhaus (2005)
  2. Mord im Dirnenhaus (2007)
  3. Verrat im Zunfthaus (2008)
  4. Frevel im Beinhaus (2010)
  5. Verschwörung im Zeughaus (2013)
  6. Vergeltung im Münzhaus (2016)

Die Kreuz-Trilogie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die Eifelgräfin (2009)
  2. Die Gewürzhändlerin (2011)
  3. Die Bastardtochter (2015)

Die Aachen-Trilogie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die Stadt der Heiligen (2009)
  2. Der gläserne Schrein (2010)
  3. Das silberne Zeichen (2011)

Lichterhaven-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Körbchen mit Meerblick (2016)
  2. Vier Pfoten am Strand (2018)
  3. Strandkörbchen und Wellenfunkeln (2019)
  4. Die Liebe gibt Pfötchen (2020)
  5. Vier Pfoten im Sommerwind (2021)
  6. Nur eine Fellnase vom Glück entfernt (2022)
  7. Kuschelglück und Gummistiefel (2023)

Weihnachtshund in der richtigen Reihenfolge:

  1. Kleines Hundeherz sucht großes Glück (2015)
  2. Kleiner Streuner – große Liebe (2017)
  3. Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder (2018)
  4. Stille Nacht, flauschige Nacht (2019)
  5. Körbchen unterm Mistelzweig (2020)
  6. Plätzchen gesucht, Liebe gefunden (2020)
  7. Auf tapsigen Pfoten ins Glück (2022)

Weitere Weihnachtsromane von Petra Schier:


Andere Bücher von Petra Schier:


Spionin wider Willen-Serie von Mila Roth:

  1. Spionin wider Willen (2012)
  2. Von Flöhen und Mäusen (2012)
  3. Freifahrtschein (2012)
  4. Operation Maulwurf (2013)
  5. Katzenfische (2013)
  6. Sport und Mord gesellt sich gern (2014)
  7. … dein Freund und Mörder (2014)
  8. O du fröhliche, o du tödliche (2014)
  9. Scharade mal drei (2015)
  10. Ein Kinderspiel (2017)
  11. Man trifft sich stets zweimal – Teil 1 (2018)
  12. Man trifft sich stets zweimal – Teil 2 (2018)
  13. Stille Wasser sind auch nass (2020)
  14. Inseln weinen nicht (2021)

Codename E.L.I.A.S. von Mila Roth:

  1. Kaltgestellt (2015)
  2. Spur aus dem Nichts (2017)
  3. Doppelschlag (2017)