Update: Am 29. Mai 2020 erscheint mit „Morgen mach ich bessere Fehler“ ein neuer Roman.

Über die Autorin Petra Hülsmann:

Die Autorin Petra Hülsmann wurde 1976 geboren. Sie verbrachte ihre Kindheit in Lohne, Niedersachsen und absolvierte die Schule, um später Germanistik und Kulturwissenschaft zu studieren. Das Studium führte sie nicht zu Ende. Sie orientierte sich um und arbeitete in verschiedenen Rechtsanwaltskanzleien. Während einer sechsmonatigen Auszeit, in der sie mit ihrem Mann als Backpacker Südostasien bereiste, sammelte sie viele Ideen für ihre Romane. Sie nutzte die Zeit, um ihren Debütroman „Hummeln im Herzen“ zu schreiben.

Die Hamburg-Reihe von Petra Hülsmann:

Hamburg-Reihe von Petra HülsmannNachdem der Entschluss für das Schreiben gefallen war, arbeitete sich Petra Hülsmann mit großem Fleiß auf die Spiegel-Bestsellerliste und begeisterte eine große Leserschaft mit ihren Romanen. Im Mittelpunkt stehen alltägliche Themen, die gepaart mit Witz und Charme zahlreiche Leser erfreuen. Sie schreibt Romane, die durch ihre Hauptprotagonisten glänzen. Ihre Leser erkennen sich teilweise in ihnen wieder und durchleben gemeinsam mit den Charakteren verschiedenste Alltagssituationen. Dabei setzt die Autorin auf ihre Beobachtungsgabe und auf ihren Wortwitz, der die Leser gleichermaßen anspricht wie gefangen nimmt. Schon mit ihrem Debütroman „Hummeln im Herzen“ gelang Petra Hülsmann 2014 ein Geniestreich. Er war sofort auf der Spielgel-Bestsellerliste präsent.

In jedem der folgenden Jahre veröffentlichte die Autorin einen neuen Roman. So folgten 2015 „Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen“ und im Jahr 2016 „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“. So wurde die Hamburg-Reihe von Petra Hülsmann nach und nach immer umfangreicher. Mit „Das Leben fällt, wohin es will“ und „Wenn’s einfach wär´, würd’s jeder machen“ setzte sich die Autorin sofort an der Spitze der Spiegel-Bestsellerliste fest. Ihre charmante Art, alltägliche Probleme und Herausforderungen zu beschreiben, brachte ihr schließlich den silbernen Lovelybooks Leserpreis in der Kategorie „beliebtester Liebesroman“ ein.

Petra Hülsmann zählt zu den Autoren, die mit ihrer unbeschwerten Art und einem authentischen Schreibstil unzählige Leser in ihren Bann ziehen. Obwohl der Ausgang ihrer Liebesgeschichten meist glasklar vorhersehbar ist, versteht es die Autorin, ihre Leser mit ihrem einzigartigen Humor und zahlreichen Wendungen bei Laune zu halten. Ihre Geschichten zeigen menschliche Charaktere, die durch ihre kleinen Macken besonders liebenswert sind. Wer ein Buch der Schriftstellerin in die Hand nimmt, wird von ihrem Roman gefangen genommen und kann dem unwiderstehlichen Charme kaum entkommen. Die romantischen Romane von Petra Hülsmann laden zum Träumen und zum Entspannen ein. Sie zaubern ein Lächeln auf die Lippen und bringen Farbe in den oft tristen Alltag. Die Autorin lässt sich durch alltägliche Begebenheiten zu ihren Werken inspirieren und lässt den Leser an ihrer äußerst positiven Lebenseinstellung teilhaben. So motiviert sie und zeigt, wie wichtig ein kreatives Ventil für jedermann sein kann.

Hamburg-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Hummeln im Herzen (2014) » bestellen
  2. Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen (2015) » bestellen
  3. Glück ist, wenn man trotzdem liebt (2016) » bestellen
  4. Das Leben fällt, wohin es will (2017) » bestellen
  5. Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen (2018) » bestellen
  6. Meistens kommt es anders, wenn man denkt (2019) » bestellen

Weitere Bücher von Petra Hülsmann:

  • Morgen mach ich bessere Fehler (2020) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.