Über den Autor Peter V. Brett:

Der am achten Februar 1973 geborene Fantasy-Autor Peter V. Brett ist Dank seines Demon Zyklus kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Welt der modernen Fantasy-Romane. Trotz seines Studiums der englischen Literatur und der Kunstgeschichte arbeitete der mittlerweile bekannte Fantasy-Autor als Lektor für medizinische Fachliteratur, um sich anschließend seiner wahren Leidenschaft zu widmen: dem Schreiben von Fantasy-Romanen. Der aus New Rochelle bei New York stammende Amerikaner Peter V. Brett ermöglicht seinen Lesern im Rahmen seines Demon Zyklus die Ausflucht aus der Realität in eine finstere Welt voller Gefahren und dunkler Mächte.

Inhaltsangabe des Demon Zyklus von Peter V. Brett:

Demon Zyklus von Peter V. BrettIm Demon Zyklus zeigt der Autor sein literarisches Können auf. Nicht nur durch seine kreative Welterschaffung, sondern auch durch seine vielschichtigen Figuren weiß Peter V. Brett im Demon Zyklus zu überzeugen. Es ist daher keine Überraschung, dass sich bereits vor Beendung des Demon Zyklus erfolgreiche Regisseure die Rechte zur Verfilmung des ersten Werkes des Demon Zyklus gesichert haben.

Im Kern der Handlung des Demon Zyklus stehen die zwei Protagonisten Arlen, auch als tätowierter Mann charakterisiert, und Jadir, als Oberhaupt der Wüstenkrieger beschrieben, in ihrem Kampf gegeneinander und gegen die Dämonen, die die Welt der Menschen immer wieder heimsuchen. Ein angespanntes Verhältnis zwischen den beiden Protagonisten und ein geschicktes Spiel mit dem Leser dienen Peter V. Brett im Demon Zyklus, den Leser zu jedem Zeitpunkt zu überraschen. So kann der Antiheld der ersten Episode zum Helden der zweiten Episode werden, der Bösewicht wird zum Menschen und verständlich in seinem Handeln.

Peter V. Brett zeigt auf eine literarisch einzigartige Weise, wie sich die Menschen gegen ihr scheinbar unvermeidbares Schicksal wehren und sich dabei nicht selten selbst gegenseitig im Wege stehen.

Im Demon Zyklus besitzen die Menschen nur ein einziges Mittel zum Schutz vor den dunklen Mächten der Dämonen: die längst vergessenen magischen Runenzeichen. Wer sich nicht durch ein Runenzeichen schützt, riskiert sein Leben. Anhand einer sehr reellen Beschreibung der Tagesabläufe der Menschen und ihrem persönlichen Kampf gegen die Dämonen am Abend, gelingt es Peter V. Brett im Demon Zyklus dem Leser die Möglichkeit zu geben, ein Teil dieser Welt zu werden. Und ist man einmal im Bann des Demon Zyklus gefangen, ist der Ausweg nur ein einziger, die Lektüre der nächsten Episode.

Die Demon-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Lied der Dunkelheit (2009) » bestellen
  2. Das Flüstern der Nacht (2010) » bestellen
  3. Die Flammen der Dämmerung (2013) » bestellen
  4. Der Thron der Finsternis (2015) » bestellen
  5. Das Leuchten der Magie (2017) » bestellen
  6. Die Stimmen des Abgrunds (2017) » bestellen

Erzählungen aus Arlens Welt in der richtigen Reihenfolge:

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Christoph Lode / Da... Über den Autor Christoph Lode: Update: Am 19. März 2018 erscheint mit "Die Gabe des Himmels" der vierte Band der Fleury-Reihe. Christoph Lode, der auch unter dem Pseudonym Dani...
Romane von Renée Ahdieh in der... Über die Autorin Renée Ahdieh: Die Schriftstellerin Renée Ahdieh wuchs als Kind die ersten Jahre in Südkorea auf. Heute lebt sie mit Ihrem Ehemann im USA-Bundesstaat North Carolin...
Das verlorene Königreich von S... Inhalt von "Das verlorene Königreich" von Sean Russell: Das Land Ayr ist seit Generationen von Streit und Blutvergießen geprägt. Die beiden herrschenden Familien, die Rennés und...
Romane von Anthony Ryan in der... Über den Autor Anthony Ryan: Der schottische Schriftsteller Anthony Ryan wurde 1970 geboren, verbrachte aber die größte Zeit seines Lebens in der englischen Haupstadt London. Ryan...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen