Update: Am 1. März 2019 erscheint mit „Wütende Wölfe“ der 10. Band der Alpen Krimis.

Über die Autorin Nicola Förg

Romane von Nicola FörgNicola Förg wurde 1962 in Kempten, im Allgäu, geboren. Sie wuchs in ihrer Geburtstagstadt und Immenstadt auf. Nach ihrem Abitur begann sie, Geographie und Germanistik zu studieren. Früh schon interessierte Nicole Förg sich für das Schreiben. Bereits in der Schulzeit arbeitete sie für die Schülerzeitung. Später schrieb sie einige interessante Reiseberichte für Zeitschriften und kurz darauf auch schon Bücher übers Reisen.

Nicola Förg liebt Tiere über alles, deswegen engagiert sie sich stark für den Tierschutz. Auch in ihren Büchern lässt sich das wieder finden. Nicht selten spielt ein entlaufener Hund, eine Katze oder beispielsweise ein Pferd eine Rolle in ihren Büchern. Heute lebt sie mit ihrer Familie auf einem Anwesen in Prem am Lech und genießt die Zeit mit ihren Ponys, Katzen und anderem Getier.

Kriminalromane von Nicola Förg

Nach einiger Zeit fand sie ihren Weg in die Welt der Krimis. Mit ihrer Heimat ist sie immer noch stark verbunden. Diese Liebe findet sich auch in ihren Krimis wieder. Die Landschaften spielen eine Rolle und entführen den Leser damit ins Allgäu, wo Schnee, Berge und vieles mehr auf Sie wartet. Von Nicola Förg gibt es aktuell zwei Krimiserien. Einmal geht es um den Kommissar Gerhard Weinzierl, der Weißbier über alles liebt, wie es sich für ein Bayern gehört und einiges Pech bei den Frauen hat. Spaß beim Lesen ist da garantiert.

Und dann gibt es noch die Alpen-Krimis rund um die Kommissarin Irmi Mangold, eine taffe, starke Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und auch vor handwerklicher Arbeit nicht zurückschreckt. Die Reihe rund um Kommissarin Mangold scheint sich eher an Frauen zu wenden, während Nicola Förg mit Kommissar Weinzierl sowohl für Männer als auch für Frauen spannende Fälle bereit hält.

Für Freunde von Krimis und der schönen Landschaft Bayerns sind die Bücher von ein guter Fang. Sie verbindet Witz und spannende Ermittlungen zu gelungenen Büchern. Nicola Förg entführt ihre Leser in die spannende Welt der Krimis, führt sie durch den Weg der Ermittlungen und lässt dabei das Private nicht außen vor.

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

Kommissar Weinzirl-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Schussfahrt (2003) » bestellen
  2. Funkensonntag (2003) » bestellen
  3. Kuhhandel (2004) » bestellen
  4. Gottesfurcht (2005) » bestellen
  5. Eisenherz (2006) » bestellen
  6. Nachtpfade (2007) » bestellen
  7. Hundsleben (2008) » bestellen
  8. Markttreiben (2010) » bestellen
  9. Donnerwetter (2013) » bestellen
  10. Heimatherz (2017) » bestellen

Kommissarin Mangold-Serie (Alpen-Krimi) in der richtigen Reihenfolge:

  1. Tod auf der Piste (2009) » bestellen
  2. Mord im Bergwald (2010) » bestellen
  3. Hüttengaudi (2011) » bestellen
  4. Mordsviecher (2012) » bestellen
  5. Platzhirsch (2013) » bestellen
  6. Scheunenfest (2014) » bestellen
  7. Das stille Gift (2016) » bestellen
  8. Scharfe Hunde (2017) » bestellen
  9. Rabenschwarze Beute (2018) » bestellen
  10. Wütende Wölfe (2019) » bestellen

Lies auch die Alpenkrimis anderer Autoren.


Mehr von Nicola Förg:

  • Glück ist nichts für Feiglinge (2015) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Barbara Wendelken i... Über die Autorin Barbara Wendelken: Barbara Wendelken ist eine deutsche Schriftstellerin. Neben Kinder- und Jugendbüchern verfasst sie Kurzgeschichten und Kriminalromane für Erwac...
Romane von Dirk Trost in der r... Update: Am 23. Juli 2019 erscheint mit "Freifall für Juist" der 6. Band der Jan de Fries-Reihe. Über den Autor Dirk Trost: Dirk Trost ist gebürtiger Duisburger. Er kam 1957 zur W...
Romane von David Gray / Ulf To... Über den Autor David Gray: David Gray ist das Pseudonym des 1973 in Leipzig geborenen deutschen Schriftstellers Ulf Torreck. Er studierte Jura, brach dieses Studium jedoch ab und ...
Romane von Zoë Beck in der ric... Über die Autorin Zoë Beck: Aus Zoë Beck hätte auch eine Pianistin werden können. Die 1975 in Hessen als Henrike Heiland geborene Schriftstellerin war bereits als Kleinkind eine ta...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen