Bodenstein und Kirchhoff-Reihe von Nele Neuhaus:

Bodenstein und Kirchhoff-Reihe von Nele NeuhausDie bisher aus acht Romanen bestehende Krimiserie mit Lokalkolorit von Nele Neuhaus führt den Leser in die Heimat der im Taunus geborenen Schriftstellerin. Die zunächst im Selbstverlag erschienenen Bände erzählen verwickelte und sehr spannende Verbrechen, die das Ermittler-Duo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff vom Dezernat in Hofheim aufklären muss.

Im ersten Band führt Nele Neuhaus die beiden Charaktere von Bodenstein und Kirchhoff ein. Sie stehen am Anfang jedes Romans vor einem Fall, bei dem ein Mensch auf grausame Weise ums Leben gekommen ist. Bei ihren Ermittlungen stoßen die beiden auf zahlreiche Verdächtige, die jeweils ein gutes Motiv für den begangenen Mord haben. Die Toten selbst stellen sich in den meisten Fällen als Menschen heraus, in deren Vergangenheit die eine oder andere Leiche im Keller begraben liegt. Selten sind sie so unschuldig, wie es zunächst den Anschein erweckt. Dabei wird der Leser mit so vielen Verdächtigen konfrontiert, dass die Spannung bis zur letzten Seite erhalten bleibt.

Die Protagonisten von Nele Neuhaus. Kirchhoff und von Bodenstein, ermitteln stets im Kleinstadtmilieu im Taunus und stoßen dort auf Seilschaften und Verflechtungen der Stadtoberen, die beiden das Aufklären des Falles erschweren. Auch die persönlichen Probleme und Gefühle der beiden Kommissare von Bodenstein und Kirchhoff beeinflussen die Ermittlungen. Wenn Pia Kirchhoff für einen Verdächtigen private Gefühle entwickelt oder von Bodenstein mit den Tücken des Alltags zu kämpfen hat, ist das der schnellen Aufklärung ihrer Fälle nicht unbedingt dienlich.

Nele Neuhaus bezieht in ihre Kriminalfälle aktuelle Ereignisse wie zum Beispiel die Fußballweltmeisterschaft und andere durchaus sozialkritische Aspekte wie Umweltschutz mit ein. Die Handlung, die meist aus mehreren Strängen besteht, führt den Leser genau wie die beiden Kriminalkommissare immer wieder auf falsche Pfade. Die mit einer Prise Humor gewürzte, sehr lebendige Erzählweise der Autorin machen die Krimis um das Ermittler-Duo von Bodenstein und Kirchhoff zu einer überaus spannenden und unterhaltsamen Lektüre.

Die Bodenstein und Kirchhoff-Reihe von Nele Neuhaus in der richtigen Reihenfolge.

  1. Eine unbeliebte Frau (2006) » bestellen
  2. Mordsfreunde (2007) » bestellen
  3. Tiefe Wunden (2009) » bestellen
  4. Schneewittchen muss sterben (2010) » bestellen
  5. Wer Wind sät (2011) » bestellen
  6. Böser Wolf (2012) » bestellen
  7. Die Lebenden und die Toten (2014) » bestellen
  8. Im Wald (2016) » bestellen

Sheridan Grant-Serie von Nele Löwenberg:

Sheridan Grant-Serie von Nele NeuhausDie Sheridan Grant-Reihe schreibt die Autorin unter dem Namen Nele Löwenberg um Verwechslungen mit der Bodenstein und Kirchhoff-Reihe vorzubeugen.

Inhaltsangabe Band 1 „Sommer der Wahrheit“:

Wenn ein Sommer dein ganzes Leben verändert.
Nebraska, Anfang der Neunzigerjahre: Sheridan Grant lebt mit ihrer Adoptivfamilie auf einer Farm inmitten von Maisfeldern. Sie leidet unter der Eintönigkeit des Farmlebens und dem strengen Regime ihrer Adoptivmutter, die der hochmusikalischen Sheridan sogar das Klavierspielen verbietet.

Zum Glück gibt es den Farmarbeiter Brandon, den Rodeoreiter Nick und den Künstler Christopher, die Sheridan den Hof machen und sie davor bewahren, vor Langeweile zu sterben.

Bis in einer Halloween-Nacht etwas Furchtbares passiert. Nun erweist sich, wem Sheridan wirklich vertrauen kann …

  1. Sommer der Wahrheit (2014) » bestellen
  2. Straße nach Nirgendwo (2015) » bestellen

Elena – Ein Leben für Pferde (Jugendromane von Nele Neuhaus):

Elena - Ein Leben für Pferde von Nele NeuhausInhaltsangabe Band 1 „Elena – Ein Leben für Pferde: Gegen alle Hindernisse“:

Elenas Welt sind die Pferde. Und der Pferdehof ihrer Eltern ist ihr Leben. Besonders liebevoll kümmert sie sich um ihr schwer verletztes Fohlen Fritzi, das die anderen bereits aufgegeben haben.

Nun trainiert sie ihn heimlich zusammen mit Tim im Wald. Tim, der ihr Herz höherschlagen lässt – und ausgerechnet der einzige Junge, mit dem sie nie zusammen sein darf. Denn die Familien der beiden Pferdehöfe sind verfeindet.

Und je näher sich Elena und Tim kommen, desto mehr dringt von dem dunklen Geheimnis an die Oberfläche, das diesen Hass verursacht hat …

Ein packendes Pferdebuch, eine spannende Krimihandlung und die große erste Liebe – ab 11 Jahren.

Elena – Ein Leben für Pferde von Nele Neuhaus in der richtigen Reihenfolge:

  1. Gegen alle Hindernisse (2011) » bestellen
  2. Sommer der Entscheidung (2011) » bestellen
  3. Schatten über dem Turnier (2013) » bestellen
  4. Das Geheimnis der Oaktree-Farm (2014) » bestellen
  5. Ihr größter Sieg (2016) » bestellen
  6. Eine falsche Fährte (2017) » bestellen

Charlottes Traumpferd (Jugendromane von Nele Neuhaus):

Charlottes Traumpferd von Nele NeuhausInhaltsangabe Band 1 „Charlottes Traumpferd“:

Als Charlottes Pflegepferd Gento verkauft wird, ist sie am Boden zerstört. Nie wieder will sie reiten – bis sie auf der französischen Insel Noirmoutier ihr Pferdeparadies findet.

So hat Charlotte sich die Ferien gewünscht: Den Strand entlanggaloppieren mit dem Wind in den Haaren. Und dann begegnet sie ihrem Traumpferd. Nur leider ist Won Da Pie völlig verängstigt.

Ob Charlotte sein Vertrauen gewinnen und ihn dazu bringen kann, mit ihm das wohl gefährlichste Abenteuer ihres Leben zu bestehen?

Charlottes Traumpferd von Nele Neuhaus in der richtigen Reihenfolge:

  1. Charlottes Traumpferd (2012) » bestellen
  2. Charlottes Traumpferd: Gefahr auf dem Reiterhof (2012) » bestellen
  3. Charlottes Traumpferd: Ein unerwarteter Besucher (2014) » bestellen
  4. Charlottes Traumpferd: Erste Liebe, erstes Turnier (2015) » bestellen

Weitere Romane von Nele Neuhaus:

  • Unter Haien (2005) » bestellen
  • Das Pferd aus Frankreich (2007, Jugendbuch) » bestellen

Ähnliche Beiträge: