Über die Autorin Monika Feth:

Fantasie sei etwas Verbotenes. Mit diesem Gedanken wuchs die heutige Autorin Monika Feth in den Fünfzigerjahren in Nordrhein-Westfalen auf. Während ihrer Zeit in einer Klosterschule in Hagen wurde sie immer wieder aufgrund ihres Ideenreichtums kritisiert. Auch im Elternhaus ihrer Arbeiterfamilie war das Lesen von Büchern kein gewünschter Zeitvertreib. Als Monika Feth dann mit 19 Jahren ihre Heimat verließ und nach Bonn zog, studierte sie entgegen ihrer Erfahrungen Germanistik und Anglistik und arbeitete danach als Journalistin. Doch schnell merkte sie, dass sie Fakten und Realitätstreue nicht komplett erfüllten. So konzentrierte sich Monika Feth auf das kreative Schreiben und veröffentlichte ihren ersten Roman. Anfangs sprachen ihre Bücher besonders Kinder und Jugendliche an. Doch mit dem zunehmenden Erfolg wurden schnell alle Altersgruppen auf sie aufmerksam. Heute schreibt die Autorin Romane und Thriller, die in fast 20 Sprachen übersetzt werden. Nebenbei ist sie immer wieder für den Rundfunk und das Fernsehen tätig.

Die Bücher von Monika Feth:

Romane von Monika FethMonika Feth liebt es Menschen zu beobachten und ihnen Geschichten und Hintergründe zu verleihen. Sei es im Supermarkt, im Café oder beim Autofahren. Diese Gedankenskizzen dienen als Futter für ihre Romane und Thriller. Die Schriftstellerin schreibt über komplexe Themen, kreuzt in ihren Thrillern Mord, Inzest, Persönlichkeitsstörungen und Manipulation. Sie ist weniger an der Frage nach dem Mörder interessiert, denn der steht oftmals schon von Beginn an fest. Vielmehr konzentriert sich die Autorin auf die Gründe der Tat. Was hat den Menschen dazu gebracht, sein Gleichgewicht zu verlassen, um eine grausame Tat zu begehen? Auch ihre zwei Protagonistinnen müssen sich immer wieder dieser Frage stellen. 2003 startete Monika Feth mit „Der Erdbeerpflücker“ ihre Jette-Reihe. Jette ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, welches plötzlich durch den Mord an ihrer Freundin durchgerüttelt wird und öffentlich Rache schwört.

Schnell kommt sie dem Täter ziemlich nah und verliebt sich sogar in ihn. Auch Monika Feths zweite Protagonisten Romy verstrickt sich immer wieder in gefährlichen Situationen. Die junge Journalistin hat ein Faible für Kriminalfälle und durchkreuzt so jedes Mal wieder die Arbeit des Polizisten Bert Melzig. Beide Thriller-Welten existieren parallel, haben Überschneidungspunkte und bedingen sich teilweise. Auch wenn die Autorin ohne brutale Gewaltszenen und blutige Beschreibungen auskommt, so sind ihre Thriller doch nicht weniger spannend. Viel mehr überzeugt Monika Feth mit ihrer poetischen Schreibweise und ihren sensiblen Figuren Portraits, die selbst einem Mörder Empathie verleihen. Neben diesen Thrillern, die Feth mittlerweile für alle Altersgruppen schreibt, veröffentlicht die Autorin immer wieder Jugend-, Kinder- und Bilderbücher, in denen sie auch schwierige Themen wie Demenz und Tod thematisiert.

Die Romy Berner-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Teufelsengel (2009) » bestellen
  2. Spiegelschatten (2014) » bestellen
  3. Blutrosen (2017) » bestellen

Die Jette-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Erdbeerpflücker (2003) » bestellen
  2. Der Mädchenmaler (2005) » bestellen
  3. Der Scherbensammler (2007) » bestellen
  4. Der Schattengänger (2009) » bestellen
  5. Der Sommerfänger (2011) » bestellen
  6. Der Bilderwächter (2013) » bestellen
  7. Die Libellenflüsterin (2015) » bestellen

Jugendbücher von Monika Feth:

  • Examen (1980) » bestellen
  • Überall Täglichkeit (1983) » bestellen
  • Das Haus mit den Fensteraugen (1989) » bestellen
  • Und was ist mit mir? (1990) » bestellen
  • In Schottland heißen Löcher Lochs (1995) » bestellen
  • Die blauen und die grauen Tage (1996) » bestellen
  • Lockvogel flieg / Herz geklaut (1997) » bestellen
  • Ein starkes Stück (1998) » bestellen
  • Fee: Schwestern bleiben wir immer (1999) » bestellen
  • Das blaue Mädchen / Du auf der anderen Seite (2001) » bestellen
  • Nele oder Das zweite Gesicht (2004) » bestellen
  • Liebe, Liebe, Liebe: zweimal Kribbeln im Bauch! (2007) » bestellen
  • Die Libellenflüsterin (2015) » bestellen

Kinder-, Vorlese- und Bilderbücher:

  • Der Gedankensammler (1986) » bestellen
  • Der Weg durch die Bilder (1992) » bestellen
  • Kein Vater fürs Wochenende (1993) » bestellen
  • Klatschmohn und Pistazieneis (1994) » bestellen
  • Der Windpockentag und andere Geschichten von meiner Schwester Kathi (1994) » bestellen
  • Mit Zahnspange und Sommersprossen (1995) » bestellen
  • Weihnachten steht vor der Tür (1995) » bestellen
  • Der Schilderputzer (1995) » bestellen
  • Der Maler, die Stadt und das Meer (1996) » bestellen
  • Als die Farben verboten wurden (1997) » bestellen
  • Außer Betrieb (1997) » bestellen
  • Feuer, Wasser, Wirbelsturm (1997) » bestellen
  • Lesepiraten-Weihnachtsgeschichten (2000) » bestellen
  • Marie kann alles (2001) » bestellen
  • Meine Schwester Kathi (2003) » bestellen
  • Opa, ich kann Hummeln zähmen (2007) » bestellen
  • Der kleine Gedanke (2008) » bestellen
  • Meine kleine Schwester und andere Katastrophen (2008) » bestellen
  • Eigentlich ist Tante Lynn Prinzessin (2010) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Timo Leibig in der ... Update: 27. Mai 2019 erscheint mit "Sie kämpfen für die Freiheit" der 2. Band der Nanos-Serie. Über den Autor Timo Leibig: Aus dem fränkischen Seenland stammt Timo Leibig, der do...
Romane von Silvia Stolzenburg ... Über die Autorin Silvia Stolzenburg: Die deutsche Schriftstellerin Silvia Stolzenburg wurde 1974 geboren. Sie studierte Germanistik und Anglistik in Tübingen und promovierte über ...
Romane und Serien von Kai Meye... Über den Autor Kai Meyer: Kai Meyer ist ein deutscher Schriftsteller, der bis jetzt - Stand Februar 2018 - elf Bücherserien und diverse Einzelromane geschrieben hat. Wir möchten h...
Romane von Andreas Pflüger in ... Über den Autor Andreas Pflüger: Andreas Pflüger wurde 1957 im thüringischen Bad Langensalza geboren, wuchs aber im Saarland auf. Er studierte Germanistik, Philosophie und Theologi...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen