Update: Am 23. Dezember 2019 erscheint mit „Die Wälder“ ein neuer Thriller.

Über die Autorin Melanie Raabe:

Melanie Raabe zählt wohl zu den wenigen Autoren, die sofort wussten, dass das Schreiben zu einem wichtigen Teil ihres Lebens werden würde. Sie wurde am 1. August 1981 in Jena geboren und wuchs in Thüringen auf. Sie besuchte die Schule und zog später mit ihrer Familie nach Nordrhein-Westfalen um. Ihr Herz schlug für Bücher, Tanz und Theater, was ihre Fantasie und Ausdrucksstärke immer weiter anregte. Schon früh wusste sie, dass das Schreiben zu ihr gehört und sie dieser Leidenschaft auch beruflich folgen muss. Deshalb entschloss sich die junge Frau mit den westafrikanischen Wurzeln dazu, Medienwissenschaft und Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum zu studieren. Nach dem Abschluss wurde Köln ihre neue Heimat, wo sie als Journalistin arbeitete. Neben ihrer täglichen Arbeit begann die Autorin damit, nachts Romane zu schreiben.

Über die Romane von Melanie Raabe:

Romane von Melanie RaabeMit ihren Romanen zeigt Melanie Raabe, dass sie ein hervorragendes Gespür für interessante Themen hat. Sie schreibt Thriller mit hohem Spannungsfaktor und begeistert ihre Leser mit Themen, die für jedermann nachvollziehbar sind. Jeder ist in der Lage, die Hauptprotagonisten zu verstehen und sich oft sogar mit ihnen zu identifizieren. Die Autorin schreibt in kurzen, knappen Sätzen und bringt die Dinge gern auf den Punkt. Dennoch verliert sie sich durchaus auch mal in Details und lässt so konkrete Bilder vor den Augen ihrer Leser entstehen. Was für den Einen vielleicht ein wenig langatmig erscheinen mag, ist für den Anderen tatsächlich die ultimative Würze, die die Romane von Melanie Raabe so außergewöhnlich machen.

Die Zusammenarbeit mit dem btb-Verlag hat die Autorin zu dem gemacht, was sie heute ist – eine erfolgreiche Schriftstellerin, die mit ihren Romanen eine breite Leserschaft anspricht. Sie konnte mit ihren Büchern sogar das Interesse der Filmindustrie auf sich ziehen. TriStar Pictures sicherte sich auf der Berlinale die Filmrechte an „Die Falle“ und plant bereits die Umsetzung des Filmprojektes. Im Laufe der vergangenen Jahre erschienen mehrere Romane der Autorin. Alle erhielten auch international sehr gute Kritiken.

Inzwischen werden die Bücher von Melanie Raabe in über 20 Ländern gehandelt. Die Autorin freut sich über eine riesige Fangemeinde auf internationaler Ebene. Gleichzeitig engagiert sie sich für die Leseförderung als Lesebotschafterin der Stiftung Lesen. Im Laufe der vergangenen Jahre erhielt die Autorin mehrere Auszeichnungen, die ihr enormes Potenzial auf eindrucksvolle Weise untermalen. So erhielt sie den Deutschen Kurzkrimi Preis, wo sie sogar den ersten Platz belegen konnte. Hinzu kommen der Kulturförderpreis des Oberbergischen Kreises, der Stuttgarter Krimipreis und der Leo-Perutz-Preis. Die Schriftstellerin zeigt, dass es jedermann möglich ist, seine Träume zu verwirklichen und seine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Anmerkung: Die Thriller sind nicht Teil einer Serie und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Bücher von Melanie Raabe in der Reihenfolge nach VÖ:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Die Falle (2015) » bestellen
  2. Die Wahrheit (2016) » bestellen
  3. Der Schatten (2018) » bestellen
  4. Die Wälder (2019) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.