Update: Am 1. November 2021 erscheint mit Die Bosheit ein neues Buch.

Über den Autor Mattias Edvardsson:

Wenn ein Autor skandinavische Wurzeln hat, dann scheint ein bestimmtes Genre bereits vorbestimmt zu sein. Genauso sieht es bei Mattias Edvardsson aus, der aus Schweden stammt, dort geboren ist und auch dort mit seiner Familie lebt. Er war schon als kleiner Junge vielseitig interessiert. So spielt der Fußball schon beinahe sein ganzes Leben lang eine wichtige Rolle in seinem Leben. Zu Büchern findet er schon in jungen Jahren einen Zugang und kann sich nur schwer davon losreißen. Hinzu kommt eine große Begeisterung für die Musik. Einige Zeit lang sang der Schriftsteller sogar in einer Punkrock-Band. Nach der Schule entschied er sich für ein Lehramtsstudium in den Fächern Schwedisch und Psychologie. Mit dem erfolgreichen Abschluss nahm er schließlich eine Stelle als Gymnasiallehrer an.

Die Bücher von Mattias Edvardsson:

Bücher von Mattias EdvardssonNeben seiner Arbeit als Lehrer begann er damit, erste Schreibversuche zu unternehmen. So entstanden die ersten Romane, die sofort eine große Anzahl interessierter Leser fanden. Seiner schriftstellerischen Karriere stand nun nichts mehr im Wege. Ob es seinen schwedischen Wurzeln zu verdanken ist, dass er sich für das Genre des Thrillers entschied, sei einmal dahingestellt. Mattias Edvardsson ist davon überzeugt, dass der Erfolg seiner Romane allein auf harter Arbeit basiert. Er hält nichts davon, an irgendwelchen Orten nach Inspiration zu suchen. Seine Thriller betrachten vor allem das Zwischenmenschliche. Er beschreibt, wie Menschen, die in unterschiedlichen Beziehungen stehen, auf verschiedene Ereignisse reagieren.

Während viele Autoren ihren Fokus auf die Ermittlungsarbeit setzen, betrachtet Mattias Edvardsson mehrere Perspektiven und erkundet die Hintergründe, die zum Geschehen führten. So erhalten seine Leser einen überaus interessanten Einblick in die Psyche der Protagonisten und lernen sie mit jeder gelesenen Buchseite besser kennen. Am Ende entsteht tatsächlich so etwas wie Verständnis für gewisse Handlungsweisen. Dieser Autor begeistert durch lebendige und vor allem sehr authentische Storys, die genau so auch in der eigenen Nachbarschaft geschehen könnten. Er schreibt mit einem frischen Stil, prägnant und dennoch sehr detailliert. Obwohl viele Dinge von vornherein klar scheinen, überrascht er seine Leser gern.

Innerhalb kürzester Zeit gelang es Mattias Edvardsson, die Bestsellerlisten zu erobern. So landete er auch im Handumdrehen in den Top 10 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Er setzt beim Schreiben auf facettenreiche Charaktere und gestaltet seine Thriller sehr vielschichtig. Mit diesem Erfolgsrezept konnte der Autor auch international überzeugen. Seine Leser sind mittlerweile überall auf der Welt angesiedelt und genießen spannende Lesestunden mit den Thrillern dieses Schriftstellers. Seine Romane sind bereits in verschiedene Sprachen übersetzt worden.

Anmerkung: Die Büchern sind nicht teil einer Serie und können beliebig gelesen werden.

Die Romane in der  Reihenfolge nach Veröffentlichung:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia Weltbild Hugendubel