Über die Autorin Mary E. Pearson:

Als Kleinkind nervte Mary E. Pearson ihre Mutter damit, dass sie jeden zweiten Tag aufwachte und jemand anderes sein wollte. Die 1955 in Südkalifornien geborene Autorin war schon immer mit Geschichten randvoll gefüllt. Doch zwischen ihrer ersten Veröffentlichung im Jahr 2000 lagen viele Jahre anderer Tätigkeiten: Pearson arbeitete als Künstlerin, wurde Mutter zweier Töchter und unterrichtete später verschiedene Schulklassen.

Mary E. Pearson schreibt Bücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Zu ihrem Werk gehören Einzelromane, Bilderbücher für Kinder sowie die Serie „Die Chroniken der Verbliebenen“. Sie ist verheiratet, hat drei Enkelkinder und lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden in Carlsbad, Kalifornien.

Die Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson:

Die Chroniken der Verbliebenen von Mary E. PearsonMärchenhaft: Königstochter Lia soll mit ihrer Hochzeit ein lang geplantes Bündnis erfüllen. Doch mit gerade einmal 17 Jahren und ohne den zukünftigen Bräutigam je gesehen zu haben? Lia flieht vor ihrem Schicksal, nur um zu erfahren, dass ihr Leben in Gefahr ist.

Von der Prinzessin zur Gejagten: Dieses nicht unbedingt neue, aber immer noch interessante Sujet breitet Mary E. Pearson vor einem romantischen Fantasy-Hintergrund aus. Lia erlebt einige spannende Abenteuer, läuft von ihrem vermeintlich sicheren Zuhause aus direkt in eine Falle – und findet dabei unfreiwillig ihren Traumprinzen.

Sehr prinzessinnenhaft benimmt sich Lia nicht, was sie zu einem umso interessanteren Charakter macht. Für die Beschreibung und Entwicklung ihrer Figuren nimmt sich Mary E. Pearson viel Zeit; ebenso gründlich ist sie darin, vor dem Leser in bester High-Fantasy-Manier die fantastische Welt auszubreiten, in der sie die Handlung angelegt hat. Dennoch bleibt noch genug Gelegenheit für Romantik – und ein geheimnisvolles Element in Form einer Gabe, die Lia hat und die im Verlauf der Serie immer wichtiger wird.

Episch und detailreich, mit witzigen Einschüben und gut ausgearbeiteten Charakteren ist „Die Chroniken der Verbliebenen“ eine stimmungsvolle Buchreihe für Jugendliche, die auch für Erwachsene spannend zu lesen ist.

Die Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Kuss der Lüge (2014) » bestellen
  2. Das Herz des Verräters (2016) » bestellen
  3. Die Gabe der Auserwählten (2017) » bestellen
  4. Der Glanz der Dunkelheit (2017) » bestellen

Jenna Fox-Reihe von Mary E. Pearson in der richtigen Reihenfolge:

  1. Zweiunddieselbe (2012) » bestellen
  2. Nieundewig (2012) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Gena Showalter in d... Über die Autorin Gena Showalter: Die US-amerikanische Autorin Gena Showalter hat sich auf das Schreiben von Fantasy, Fantasy-Jugendromanen und Romanzen verlegt. Showalter, geboren...
Romane von Rachel E. Carter in... Über die Autorin Rachel E. Carter: Rachel E. Carter ist eine US-amerikanische Bestseller-Autorin, bekannt für Fantasy-Romane für junge Erwachsene. Schreiben war zunächst nur ein H...
House of Night von P. C. und K... Über die Autorinnen P. C. und Kristin Cast: P.C. Cast und Kristin Cast sind ein Mutter-Tochter-Autorengespann und haben mit Ihren Vampirromanen der House of Night-Serie in den USA...
Romane von Julie Kagawa in der... Über die Autorin Julie Kagawa: Julie Kagawa kam 1982 im kalifornischen Sacramento zur Welt. Als sie neun Jahre alt war, zog die Familie nach Hawaii. Schon in der Schule ertappte m...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen