Über den Autor Manfred Bomm:

Manfred Bomm wurde 1951 in Südwestdeutschland geboren, genauer gesagt in Geislingen an der Steige, wo er auch heute noch lebt. Seine Verbundenheit zu Baden-Württemberg merkt man dem Autor an, der sich in seinen Werken – ob Belletristik, Krimi oder Non-Fiction – fast immer in irgendeiner Weise mit den Schwaben oder dem Schwäbischen beschäftigt.

Bekannt wurde Manfred Bomm für seine Kriminalromane um Hauptkommissar August Häberle, der erste Band erschien bereits im Jahr 2004. Hier fließt oft sein beruflicher Hintergrund ein: Bomm war Journalist und arbeitete lange Zeit als Polizeireporter und Berichterstatter über kommunalpolitische Themen und Gerichtsverhandlungen.

Die Kommissar Häberle-Reihe von Manfred Bomm:

Kommissar Häberle-Reihe von Manfred BommEr ist so ur-schwäbisch wie Spätzle und die Kehrwoche: August Häberle, dessen Name allein bereits anzeigt, in welcher Gegend diese Kriminalroman-Reihe spielt. Dabei ist der sympathische Kommissar längst nicht so provinziell, wie man es den Menschen dieses Landstriches gern nachsagt. Bodenständig, das ist er jedoch durchaus.

Und das ist eine nützliche Eigenschaft, denn Häberle ermittelt nicht selten in hochbrisanten, wirtschaftlich oder politisch relevanten Fällen. Ob es um das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 geht, um Anlagebetrug im großen Stil oder Überwachungspraktiken der NSA: Manfred Bomm lässt in seine Bücher immer wieder aktuelle Themen einfließen. Sein Protagonist August Häberle hinterfragt vieles und ist dabei stets (sozial-)kritisch. Hier äußert sich immer wieder unverhohlen auch die Weltanschauung des Autors. Durch seine Figur bezieht er eindeutig Stellung.

So sprengt Manfred Bomm die Grenzen des Lokalkrimis – und bietet doch auch gerade für Fans dieses Genres reichlich Stoff. Dem Autor, der auch Verfasser zahlreicher Wanderbücher ist, gelingt in seinen Romanen eine bildreiche und anschauliche Darstellung der schwäbischen Landschaft und der Eigenarten ihrer Bewohner. In kurzen Kapiteln und – trotz der nicht leicht immer leicht verdaulichen Themen – leicht lesbarem Stil erzählt Bomm unterhaltsame und spannende Krimis mit viel Hintergrundwissen.

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

Kommissar Häberle-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Himmelsfelsen (2004) » bestellen
  2. Irrflug (2004) » bestellen
  3. Trugschluss (20005) » bestellen
  4. Mordloch (2005) » bestellen
  5. Schusslinie (2006) » bestellen
  6. Beweislast (2007) » bestellen
  7. Schattennetz (2007) » bestellen
  8. Notbremse (2008) » bestellen
  9. Glasklar (2009) » bestellen
  10. Kurzschluss (2010) » bestellen
  11. Blutsauger (2011) » bestellen
  12. Mundtot (2012) » bestellen
  13. Grauzone (2013) » bestellen
  14. Machtkampf (2014) » bestellen
  15. Lauschkommando (2015) » bestellen
  16. Todesstollen (2016) » bestellen
  17. Traufgänger (2017) » bestellen
  18. Nebelbrücke (2017) » bestellen
  19. Blumenrausch (2017) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.