Die Rachel Morgan-Serie:

Rachel Morgan-Serie von Kim HarrisonDie Romanserie um Rachel Morgan der amerikanischen Autorin Kim Harrison kann der Urban Fantasy und der humorvollen Fantasy zugeordnet werden und entführt die Leser in eine Welt, in der das menschliche Leben nahezu ausgerottet ist. Genmanipulierte Lebensmittel haben eine weltweit grassierende Seuche ausgelöst und Platz für zahllose, bedrohliche Lebewesen gemacht – neben den Menschen, die die Katastrophe überlebten, gibt es zahlreiche Untote.

Die ohnehin schwierigen Lebensbedingungen werden immer wieder durch Verbrechen der übernatürlichen Wesen untergraben. Die Inderlander Security bemüht sich nach Kräften, diese Verbrechen einzudämmen – das Federal Inderlander Bureau, kurz FIB, versucht, den Kriminellen aus der menschlichen Spezies Einhalt zu gebieten.

Die Protagonistin von Kim Harrison: Rachel Morgan.

Die temperamentvolle Hexe Rachel Morgan hat schon etliche Vampire und Zwischenwesen aus Mensch und Tier hinter Gitter gebracht, die sich nicht an die Gesetze halten wollten. Doch nach wiederholten Streitereien mit ihrem Vorgesetzten wurde sie von ihren Pflichten innerhalb der Inderlander Security entbunden. Mit Jenks und der Vampirin Ivy gründet die Hauptfigur der Romanserie von Kim Harrison, Rachel Morgan, ein eigenständiges Unternehmen zur Verbrecherbekämpfung. Dieser Dienst, der „Vampir Hexenkunst Runnerservice“, hat seinen Hauptsitz in einem früheren Kirchengebäude.

Trotz Maskottchen und neuem Styling laufen die Geschäfte nicht wie gewünscht, auch das Zusammenleben mit Rachel Morgan ist nicht gerade einfach – doch schließlich sprechen die Erfolge ihrer ungewöhnlichen Methoden für sie. Die Schauplätze der Romane von Kim Harrison ähneln der gegenwärtigen Welt, und doch unterscheiden sie sich deutlich von den Zuständen auf der Erde, wie sie jetzt herrschen – in Rachel Morgans Welt ist es völlig normal, dass ein Vampir Gastwirt einer Pizzeria ist und andere mystische Wesen, die Pixies, sich wie selbstverständlich um die Gartenarbeit kümmern. Die Romanserie von Kim Harrison erzählen von den spannenden Aufträgen der Kopfgeldjägerin Rachel Morgan in Cincinnati – Rachel und ihre Verbündeten jagen dämonische Verbrecher, denen Gefängnisstrafen von mehreren hundert Jahren drohen. Die Welt, die Kim Harrison hier schildert, ist voll von fremdartigen Wesen und ungewöhnlichen Vorgängen.

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

Rachel Morgan-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Blutspur » bestellen
  2. Blutspiel » bestellen
  3. Blutjagd » bestellen
  4. Blutpakt » bestellen
  5. Blutlied » bestellen
  6. Blutnacht » bestellen
  7. Blutkind » bestellen
  8. Bluteid » bestellen
  9. Blutdämon » bestellen
  10. Blutsbande » bestellen
  11. Blutschwur » bestellen
  12. Bluthexe » bestellen
  13. Blutfluch » bestellen
  • Blutseele » bestellen
    enthält die Novellen „Blutmagie“ und „Blutflüstern“, sowie weitere Kurzgeschichten

Peri Reed-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die Zeitagentin » bestellen
  • Zeitspiel (Vorgeschichte von „Die Zeitagentin“, Shortstory, nur eBook) » bestellen

Madison Avery-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Totgeküsste leben länger » bestellen
  2. Der Tod trägt Turnschuhe » bestellen
  3. Böse Mädchen sterben nicht » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.