Über die Autorin Kelley Armstrong:

Kelley Armstrong kam 1968 im kanadischen Greater Sudbury zur Welt. Aufgewachsen ist die älteste von vier Kindern allerdings in London in der Provinz Ontario. Sie studierte zunächst Psychologie, wandte sich dann allerdings der Informatik zu. Geschrieben hat die heutige Phantastik-Autorin bereits als Kind. Allerdings damals noch mit mäßigem Erfolg: Sollte sie eine Geschichte über Mädchen und ihre Puppen schreiben, wurde daraus unweigerlich eine Story über untote Mädchen und böse Puppen.

Kelley Armstrong behauptet, dass alle ihre Versuche, je eine „normale“ Geschichte zu schreiben, gescheitert seien. Seit 2002 verdient sie ihr Geld hauptberuflich als Schriftstellerin – und schreibt bevorzugt über Werwölfe, Vampire und ähnliche, übernatürliche Wesen. Neben Kurzgeschichten verfasst Kelley Armstrong hauptsächlich Romane für mehrere Serien. Die Schriftstellerin ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Ontario.

Romane von Kelley ArmstrongDie bekannteste und bislang umfangreichste Serie der Autorin ist die „Otherworld“-Reihe. Die Romane sind als Urban Fantasy für erwachsene Leser angelegt und erzählen die Geschichten einer Vielzahl nicht-menschlicher Gestalten, darunter Geister, Hexen, Halb-Dämonen und andere. Haupfiguren sind – nicht nur in dieser Reihe – stets weibliche Charaktere, beginnend hier beim ersten Band mit der einzigen Werwölfin in Kelley Armstrongs Roman-Welt.

In allen ihren Serien überzeugt Kelley Armstrong mit einer mysteriösen, teils auch mystischen Atmosphäre. Die Autorin vermischt die übernatürlichen Gestalten und deren Welten gern mit den Elementen eines Krimis: Rätsel müssen gelöst und Verbrechen aufgeklärt werden. Dazu gibt es immer wieder Geheimnisse, die für Spannung sorgen.

Hinzu kommen glaubwürdige, häufig schlicht liebenswerte Charaktere, die nachvollziehbaren Motiven folgen und deren Leben oft unerwartete Wendungen nehmen. Ein angenehmer Grusel durchzieht die „Darkest Powers“-Reihe, die sie vorrangig für Jugendliche und junge Erwachsene verfasst hat. Kelley Armstrong überzeugt mit einem leicht lesbaren, angenehmen Schreibstil für jede Altersgruppe. Für die älteren Leser darf es gelegentlich auch mal blutig zugehen – viele ihrer Romane für Erwachsene streifen das Thriller-Genre. Den manchmal etwas detailverliebten Touch verzeihen ihr Fans von mystischen Urban Fantasy Geschichten sicher gern.

Cainsville-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Dunkles Omen (2014) » bestellen
  2. Zeit der Schatten (2014) » bestellen
  3. Deceptions (2015, noch nicht übersetzt) » bestellen
  4. Betrayals (2016, noch nicht übersetzt) » bestellen
  5. Rituals (2017, noch nicht übersetzt) » bestellen

Women of the Otherworld-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die Nacht der Wölfin (2001) » bestellen
  2. Rückkehr der Wölfin (2002) » bestellen
  3. Nacht der Hexen (2003) » bestellen
  4. Pakt der Hexen (2004) » bestellen
  5. Nacht der Geister (2005) » bestellen
  6. Blut der Wölfin (2006) » bestellen
  7. Lockruf der Toten (2007) » bestellen
  8. Nacht der Dämonin (2008) » bestellen
  9. Living With The Dead (2008, noch nicht übersetzt) » bestellen
  10. Biss der Wölfin (2009) » bestellen
  11. Waking The Witch (2010, noch nicht übersetzt) » bestellen
  12. Spell Bound (2011, noch nicht übersetzt) » bestellen
  13. 13 (2012, noch nicht übersetzt) » bestellen

Die dunklen Mächte (Darkest Powers) in der richtigen Reihenfolge:

  1. Schattenstunde (2008) » bestellen
  2. Seelennacht (2009) » bestellen
  3. Höllenglanz (2010) » bestellen

Ähnliche Beiträge:


Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen