Über die Autorin Karen Rose:

Karen Rose kam 1964 in einem Vorort von Washington D.C. zur Welt. Ihren späteren Ehemann lernte sie bereits im Alter von 17 Jahren bei einem Blind Date kennen. Nachdem beide studiert hatten, zogen sie nach Cincinatti. Karen Rose studierte Chemieingenieurwesen und arbeitete einige Jahre als Lebensmitteltechnikerin – unter anderem besitzt sie zwei Patente, weil sie den Geschmack eines Verstopfungsmittels verbessert hat. Später arbeitete sie als High School-Lehrerin für Chemie und Physik.

Der erste Roman der Schriftstellerin, „Don’t tell“ („Eiskalt ist die Zärtlichkeit“), entstand während ihrer Zeit als Chemie-Ingenieurin und wurde 2003 veröffentlicht. Obgleich sie als ihr liebstes Lese-Genre Romance angibt, schreibt die Autorin selbst am liebsten Thriller – allerdings gespickt mit romantischen Szenen, sogenannte „Lady Thriller“. Was in diesem Fall allerdings nicht bedeutet, dass die Romane sich für zart besaitete Damen eignen, im Gegenteil: Bei der Schriftstellerin geht es durchaus auch brutal und gewalttätig zu, schreibt sie doch gerne über Serienmörder.

Karen Rose kombiniert in zahlreichen Romanreihen sowie einigen Einzelbänden erotische Momente mit knallharter Action, beschreibt gefühlvoll zarte Liebesbande und erschreckend grausame Mordszenen. Für zwei ihrer Romane erhielt sie bisher den RITA Award, den bekanntesten Preis für Romance-Schriftsteller.

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

Die Cincinnati-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Dornenmädchen (2015) » bestellen
  2. Dornenkleid (2016) » bestellen
  3. Dornenspiel (2017) » bestellen
  4. Dornenherz (2017) » bestellen

Die Baltimore-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Todesherz (2012) » bestellen
  2. Todeskleid (2012) » bestellen
  3. Todeskind (2013) » bestellen
  4. Todesschuss (2014) » bestellen

Minneapolis-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Todesstoß (2009) » bestellen
  2. Feuer (2010) » bestellen

Philadelphia/Atlanta-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Die Hauptfigur der raffiniert aufgebauten Thriller, Daniel Vartanian, ist ein äußerst fähiger Ermittler, dem jedoch eine folgenschwere familiäre Vergangenheit anhängt.

Seine Schwester Susannah, eine Staatsanwältin, und er müssen sich immer wieder mit den Taten ihres Vaters Arthur und des älteren Bruders Simon auseinandersetzen. Während der Vater als bestechlicher und skrupelloser Richter seine Karriere bestritt, ist Simon gar ein gesuchter Mörder und Vergewaltiger.

Auch die beiden Romanfiguren Detective Vito Ciccotelli und die Archäologin Sophie Johannsen spielen eine Rolle in der Krimiserie von Karen Rose. Sophies Fähigkeiten und Kenntnisse helfen nicht unerheblich dabei, undurchsichtige Fälle zu lösen – insbesondere in einem Fall, als der Täter seine Opfer mit Vorliebe nach mittelalterlichem Vorbild foltert und tötet. Die attraktive Sophie und Vito kommen sich näher – auch ihnen haftet eine wechselhafte Vergangenheit an, die sie beide aber nur noch mehr miteinander verbindet. Historisch lange zurück liegende Ereignisse reichen bis in die hochtechnisierte Gegenwart hinein, wodurch die Handlungsszenen mit Sophie Johannsen vielfältig und authentisch werden.

In einem anderen Fall kommen sich Daniel Vartanian und Alexandra Fallon, die Schwester der getöteten Alicia, näher. Alexandra, die mit ihren eigenen Schatten der Vergangenheit kämpft, gerät während der Ermittlungen selbst in größte Gefahr. Daniels Kollege, der Spezialagent Luke Papadopoulos, ist eine weitere, zentrale Figur der Vartanian-Trilogie. Als Luke gemeinsam mit Susannah Vartanian ermittelt, wird auch sie mit grausigen Fällen konfrontiert, die dazu noch ihr eigenes Trauma wieder aufleben lassen. Die Hauptfiguren der Romantrilogie haben vieles gemeinsam – sie jagen skrupellose Verbrecher, und müssen sich dabei selbst immer wieder ihren eigenen, seelischen Problemen stellen. Der Schwere der Verbrechen setzt die Autorin ihre authentisch wirkenden Charaktere entgegen, die, trotz allem Erlebten, Herzenswärme und Liebenswürdigkeit ausstrahlen.

  1. Todesschrei (2007) » bestellen
  2. Todesbräute (2008) » bestellen
  3. Todesspiele (2009) » bestellen

Chicago-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Eiskalt ist die Zärtlichkeit (2005) » bestellen
  2. Das Lächeln deines Mörders (2006) » bestellen
  3. Des Todes liebste Beute (2006) » bestellen
  4. Der Rache süßer Klang (2007) » bestellen
  5. Nie wirst du entkommen (2007) » bestellen
  6. Heiß glüht mein Hass (2008) » bestellen

Weitere Bücher von Karen Rose:

  • Sch! Ein Winterthriller (2013) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Bücher von Jack Ketchum in der... Über die Bücher von Jack Ketchum: Die Romane von Jack Ketchum sind bekannt dafür, zu den härtesten im Thriller- und Horrorgenre zu gehören. Die hier vorgestellten Romane von Ketch...
Die Brut von Ezekiel Boone in ... "Die Brut - Sie sind da" ist der Auftakt einer Serie und erschien am 24. Mai 2017. Band 2 "Die Brut - Die Zeit läuft" erschien am 24. August 2017 und der Abschlussband "Das Ende na...
Eve Duncan-Thriller von Iris J... Die US-amerikanische Schriftstellerin Iris Johansen wurde 1938 geboren hat erst mit dem schreiben angefangen, als ihre Kinder aus dem Haus waren. Ihr erster Roman "The Reluctant La...
Romane von Robin Cook in der r... Robin Cook hat lange Jahre in der medizinischen Forschung und als HNO-Arzt gearbeitet. Inzwischen widmet er sich ganz dem Schreiben seiner Bestseller, von denen mehrere für das Fer...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen