Über die Autorin Joanna Shupe:

Dass Joanna Shupes Erstlingswerk – erst vor wenigen Jahren erschienen – ein historischer Liebesroman ist, verwundert angesichts der Biografie der amerikanischen Autorin nicht. Schon seit ihrer Kindheit interessiert sie sich für Geschichte. Mit ihrem Debüt-Roman gewann sie den „Golden Heart“-Award des Schriftstellerverbandes „Romance Writers of America“. Die Autorin hat seitdem mehrere Reihen in einem historischen Setting veröffentlicht.

Joanna Shupe ist ein großer Twitter- und Facebook-Fan und nutzt beides gern, um sich mit ihren Fans auszutauschen. Sie ist verheiratet und hat zwei Töchter. Die Familie lebt in New Jersey.

Die Gentlemen of New York-Reihe von Joanna Shupe:

Gentlemen of New York-Reihe von Joanna ShupeDie Trilogie rund um die „Gentlemen of New York“ setzt Joanna Shupe in den späten 80er Jahren des 19. Jahrhunderts an. Zu dieser Zeit ist die Stadt geprägt von Luxus, mächtigen Männern und Skandalen. In den drei Bänden erzählt die Autorin die Geschichten von Menschen, die glauben, dass sie alles besitzen – bis sie der Liebe begegnen.

Joanna Shupe würzt ihre Liebesromane mit einer Prise leidenschaftlicher Erotik (Leseempfehlung laut Verlag ab 16), was bei ihren Leserinnen ebenso gut ankommt wie die Ära, in der ihre Protagonisten agieren. Denn damit füllt sie im Genre der Liebesromane eine Lücke, und das den Kritiken zufolge ausgesprochen gut. Die „Washington Post“ nennt ihre Romanzen „sexy und clever“, denn Shupe verleiht dem allzu bekannten Sujet „reicher Mann trifft (armes) Mädchen“ in ihrer Buchreihe einen neuen Twist.

Mit ihrem Schreibstil zieht Joanna Shupe den Leser schnell in ihren Bann, die interessanten Charaktere tun ihr Übriges. Die Protagonisten entwickeln sich im Lauf der einzelnen Bände, nachvollziehbar und transparent in ihren Motiven. Ihre starken Heldinnen mögen nicht immer ihrer historischen Zeit entsprechend handeln, doch findet gerade das viel Anklang bei Shupes Leserschaft. Darüber hinaus sind geschichtliche Details gut recherchiert und aufbereitet. Doch der Fokus liegt natürlich auf den Liebesgeschichten. Die Liebe siegt über alle Widrigkeiten: Das ist das befriedigende Fazit der Romane von Joanna Shupe.

Anmerkung: Mit „Verführerisch wie Gold“ gibt es eine Kurzgeschichte, die gleichzeitig die Vorgeschichte zu der Serie ist.

Gentlemen of New York-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

  1. Hart wie Stahl » bestellen
  2. Rauh wie Eisen » bestellen
  3. Sündig wie Silber » bestellen
  • Verführerisch wie Gold (nur eBook) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Thea Harrison in de... Über die Autorin Thea Harrison: Thea Harrison, eigentlich Teddy Harrison, brachte sich mit vier Jahren selbst das Lesen bei und schrieb ihren ersten Roman, als sie 19 war. Seitdem...
Romane von Nicholas Sparks in ... Über den Autor Nicholas Sparks: Aus dem 1965 im Omaha, Nebraska geborenen Nicholas Sparks hätte auch ein berühmter Sportler werden können. Millionen Leser würden nie wissen, was s...
Romane von Cora Carmack in der... Update: Am 21. Dezember 2019 erscheint mit "Dir so nahe" der 4. Band der Forever in Love-Reihe. Und am 21. Oktober 2019 erscheint mit "Die Kämpferin" der 2. Band der Eric Stormhear...
Romane von Sylvia Day in der r... Über die Autorin Sylvia Day: Schon mit 12 Jahren wusste Sylvia Day, was sie später einmal werden wollte. Schriftstellerin. Doch diesen Traum realisierte die in Los Angeles aufgewa...