Über den Autor Jacques Berndorf:

Jacques Berndorf ist das Pseudonym von Michael Preute, der 1936 in Duisburg geboren wurde. Er wuchs in schwierigen Zeiten auf: Seine Schulzeit wurde durch den Zweiten Weltkrieg unterbrochen, und als er es dann aufs Gymnasium schaffte, endete seine Schulzeit fast schon mit 15 Jahren – nach eigenen Angaben verließ er die Schule wegen Aufsässigkeit und Desinteresse. Sein Abitur machte er dann in einem Internat, anschließend studierte er Medizin. Das Studium brach er ab, um Journalist zu werden. Schon während seines ersten Volontariats veröffentlichte er im Duisburger General-Anzeiger einen Fortsetzungsroman. Ab den späten 1960er Jahren arbeitete Michael Preute als freier Journalist, der häufig aus den Krisenregionen der Welt berichtete. Auch als Schriftsteller war er tätig, besonders aktiv ab den 1980er Jahren; er veröffentlichte mehrere Sachbücher. Zum Ende dieses Jahrzehnts erschien schließlich der erste Eifel-Krimi, durch den Jacques Berndorf – dieses Pseudonym hatte Preute angenommen, um sich von seinen anderen Büchern abzugrenzen – schließlich überregional bekannt werden sollte. Heute gilt er als einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Krimi-Autoren.

Die Bücher von Jacques Berndorf:

Bücher von Jacques BerndorfKurzkrimis, Kriminalgeschichten, Fortsetzungsromane und Sachbücher: Das Werk von dem Schriftsteller ist vielfältig. Am bekanntesten ist er jedoch für die beiden Krimi-Reihen, die er ins Leben rief. Die Eifel-Krimis begann Jacques Berndorf 1989, seither schrieb er in fast jedem darauffolgendem Jahr einen Roman rund um den Journalisten Siggi Baumeister.

Der steckt seine Nase wieder und wieder in Angelegenheiten, die meist eigentlich in die Hände der Polizei gehören. Baumeister ist eine schön verschrobene, eigenbrötlerische Hauptfigur, in die sich die LeserInnen gut einfühlen können. Mit viel Liebe für die Eigenarten der Eifler und in leicht lesbarem, spannendem Stil verfasst, hat sich der Autor mit den Eifel-Krimis schnell in die Herzen der Fans von Regionalkrimis geschrieben.

In seiner zweiten großen Reihe, den BND-Romanen, agiert mit Karl Müller eine gänzlich andere Hauptfigur. Der unscheinbare Herr mit dem Allerweltsnamen ist in Wahrheit nämlich ein Top-Agent des Bundesnachrichtendienstes und als solcher in der ganzen Welt mit streng geheimen und äußerst gefährlichen Aufträgen betraut. Die BND-Bücher von Jacques Berndorf bieten knackige Agenten-Thriller in internationalem Umfeld, spannend und flott geschrieben und dank guter Recherche bisweilen beeindruckend realitätsnah.

Siggi Baumeister (Eifel-Krimis) in der richtigen Reihenfolge:

  1. Eifel-Blues (1989) » bestellen
  2. Requiem für einen Henker (1990) » bestellen
  3. Eifel-Feuer (1990/96 *) » bestellen
  4. Der letzte Agent (1993) » bestellen
  5. Eine Reise nach Genf (1993)  » bestellen
  6. Eifel-Gold (1993) » bestellen
  7. Eifel-Filz (1995) » bestellen
  8. Eifel-Schnee (1995) » bestellen
  9. Eifel-Rallye (1997) » bestellen
  10. Eifel-Jagd (1998) » bestellen
  11. Der Bär (1999) » bestellen
  12. Eifel-Sturm (1999) » bestellen
  13. Eifel-Müll (2000) » bestellen
  14. Eifel-Wasser (2001) » bestellen
  15. Eifel-Liebe (2002) » bestellen
  16. Eifel-Träume (2004) » bestellen
  17. Eifel-Kreuz (2006) » bestellen
  18. Mond über der Eifel (2008) » bestellen
  19. Die Nürburg-Papiere (2010) » bestellen
  20. Die Eifel-Connection (2011) » bestellen
  21. Eifel-Bullen (2012) » bestellen
  22. Eifel-Krieg (2013) » bestellen

* Anmerkung: „Eifel-Feuer“ erschien zwar erst 1996, aber mit „Der General und das Mädchen“ erschien schon 1990 eine Kurzversion von dem Band.

  • Der König der Eifel: Kurz-Krimis mit und ohne Siggi Baumeister » bestellen

Über die Eifel:

  • über Jacques Berndorf und seine Eifel-Krimis: Eifel-Täter » bestellen
  • Gebrauchsanweisung für die Eifel » bestellen

BND-Reihe mit Karl Müller in der richtigen Reihenfolge:

  1. Ein guter Mann (2005) » bestellen
  2. Bruderdienst (2007)  » bestellen
  3. Der Meisterschüler (2009) » bestellen
  4. Die Grenzgängerin (2012) » bestellen
  5. Lockvogel (2015) » bestellen

Weitere Romane von Jacques Berndorf / Michael Preute:

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.