Update: Am 19. Oktober 2020 erscheint mit „A single touch“ das 3. Buch der L.O.V.E.-Reihe und am 21. Dezember 2020 folgt mit „A single kiss“ Band 4.

Über die Autorin Ivy Andrews:

Ivy Andrews ist das Pseudonym von Viola Plötz. Sie wurde 1979 in Frankfurt geboren, arbeitete als Reporterin und studierte anschließend Kommunikationsdesign. Danach arbeitete anschließend als selbständige Designerin, Texterin und Hochzeitsfotografin. Geschrieben hatte sie bereits als Kind, ohne – nach eigenen Angaben – ihre Geschichten nie wirklich zu beenden. Ihren Traum vom eigenen Roman verwirklichte sich die Autorin dann 2014 mit „Ein Surfer zum Verlieben“, den sie unter dem Pseudonym Violet Truelove herausbrachte. Er brachte ihr den ersten Autoren-Vertrag ein, den sie für eine Romanreihe abschloss, diesmal unter dem Namen Ava Innings. Ihre unterschiedlichen Pseudonyme reserviert sich die Autorin für verschiedene Genre. Als Ivy Andrews hat sie eine New Adult-Reihe verfasst.

Die Bücher der L.O.V.E.-Reihe von Ivy Andrews:

Bücher von Ivy AndrewsVier Liebesgeschichten, vier Protagonistinnen: Libby verbringt eine Nacht mit Jasper, dem aufstrebenden Designer, und sieht in fast zwei Jahre später wieder. Jasper hat sich allerdings durch seinen Ruhm ziemlich verändert … Oxy lernt den Erben eines Modeunternehmens kennen, der allerdings macht gar keinen guten ersten Eindruck auf sie. Trotzdem verliebt sie sich …

Val hat eigentlich genug von Männern, nachdem ihr das Herz gebrochen wurde. Doch in ihrem Auslandsjahr vom College trifft sie den faszinierenden, aber auch geheimnisvollen Parker … Ella soll wie selbstverständlich ihren Platz in der Modedynastie ihrer Familie einnehmen, aber sie interessiert sich mehr fürs Fotografieren. Als ihr dabei ein toller Kerl vor die Linse läuft, ist Ärger mit den Eltern vorprogrammiert …

Liby, Oxy, Val und Ella, kurz also LOVE, sind die Hauptcharaktere dieser Romanreihe, deren Bände auch unabhängig voneinander gelesen werden können. Gemeinsam haben sie alle eine Verbindung zur Modewelt – sie sind alle miteinander Austauschstudentinnen und teilen sich in ihrem Auslandsjahr in Plymouth ein Haus. Ivy Andrews hat in diesen Romanen Dinge verarbeitet, die sie selbst in einem Auslandssemester erlebt hat und hat sogar das Haus in einer Straße angesiedelt, in der sie selbst während dieser Zeit gelebt hat. In ihren Geschichten geht es um komplizierte, aber auch prickelnde Liebesgeschichten – und bei denen soll es, so die Autorin, möglichst gleichberechtigt zugehen.

L.O.V.E.-Serie von Ivy Andrews in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. A single night (2020) » bestellen
  2. A single word (2020) » bestellen
  3. A single touch (2020) » bestellen
  4. A single kiss (2020) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.