Über die Autorin Holly Black:

Holly Black wurde als Holly Riggenbach in New Jersey geboren und nahm den Namen Black nach ihrer Hochzeit mit dem Webdesigner Theo Black an. Ihr Elternhaus prägte und förderte schon früh Hollys Liebe für Fabelwesen und für die Literatur. Vor allem ihre Mutter, die als Malerin kleinere Erfolge feiern konnte, bestärkte Holly darin, Geschichten zu schreiben. Daher begann Holly bereits im Teenageralter damit, Gedichte, Theaterstücke und sogar einen Roman zu verfassen. In einem Interview verriet sie später, dass diese Texte jedoch miserabel waren.

Ende der 1990er Jahre arbeitete Holly Black für ein Spielemagazin in New York und traf dort den Illustrator Tony DiTerlizzi. Wie sich später zeigen sollte, war dies eine schicksalhafte Begegnung. 2002 debütierte Holly mit dem Jugendbuch „A Modern Faerie Tale“, das ein Jahr später unter dem Titel „Die Zehnte“ auch in Deutschland veröffentlicht wurde.

Romane von Holly BlackIm gleichen Jahr erschien dann der erste Band einer Serie, die Holly Black weltweit bekannt machen sollte: „Die Spiderwick Geheimnisse – Eine unglaubliche Entdeckung“ ist der Auftakt der Spiderwick Chroniken, die es auf acht Romane, diverse Zusatzbände und letztlich bis nach Hollywood geschafft haben. Im Mittelpunkt stehen die Geschwister Jared, Mallroy und Simon. In einem alten britischen Landhaus, dass nach der Scheidung ihrer Eltern ihr neues Zuhause wird und das ihrem Großonkel Arthur Spiderwick gehört, finden sie ein Buch über magische Wesen. Zusammen mit den Illustrationen von Tony DiTerlizzi wurden die Spiderwick Romane allesamt zu weltweiten Bestsellern und Holly Black eine der beliebtesten und bekanntesten Jugendbuchautorinnen. Ihr bildhafter und atmosphärischer Schreibstil begeistert jedoch nicht nur junge Leser.

Neben den Spiderwick Chroniken und der dreiteiligen Feenlandsaga bedient die Autorin seit einigen Jahren noch eine weitere Serie, die sie zusammen mit einer äußerst prominenten Co-Autorin verfasst. Gemeinsam mit Cassandra Clare, die mit den „Chroniken der Unterwelt“ ebenfalls eine weltweite Bestsellerserie ins Leben rief, schreibt Holy Black an der Serie „Magisterium“, in welcher der zwölfjährige Callum Hunt in einer Zauberschule aufgenommen wird. Wenn man jetzt an einen billigen Harry-Potter-Abklatsch denkt, irrt man gewaltig, denn Holly Black und Cassandra Clare erschaffen in „Magisterium“ eine eigene Welt der Magie, die den Leser in ihren Bann zieht.

Der Glaube an magische Phänomene und die Liebe zu ihren Fans sind die Antriebselemente, die die Schriftstellerin immer wieder und gerne an den Computer ziehen. So können die Leser sicher sein, dass noch zahlreiche fantastische Abenteuer auf sie warten werden.

Magisterium von Holly Black und Cassandra Clare in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Weg ins Labyrinth (2014) » bestellen
  2. Der kupferne Handschuh (2015) » bestellen
  3. Der Schlüssel aus Bronze (2016) » bestellen
  4. Die silberne Maske (2017) » bestellen

Elfenkronen-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Elfenkrone (2018) » bestellen

Curse Workers in der richtigen Reihenfolge:

  1. Weißer Fluch (2010) » bestellen
  2. Roter Zauber (2012) » bestellen
  3. Schwarzes Herz (2012) » bestellen

Feenland in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der gebrochene Schwur (2008) » bestellen
  2. Das verborgene Reich (2009) » bestellen
  3. Die magische Klinge (2010) » bestellen

Die Spiderwick Geheimnisse in der richtigen Reihenfolge:

  1. Eine unglaubliche Entdeckung (2003) » bestellen
  2. Gefährliche Suche (2003) » bestellen
  3. Im Bann der Elfen (2003) » bestellen
  4. Der eiserne Baum (2003) » bestellen
  5. Die Rache der Kobolde (2004) » bestellen
  6. Das Lied der Nixe (2007) » bestellen
  7. Die Rückkehr der Riesen (2007) » bestellen
  8. Die Rache des Wyrm (2007) » bestellen

Anhänge zu „Die Spiderwick Geheimnisse“:

  • Notizbuch für fantastische Beobachtungen (2005) » bestellen
  • Arthur Spiderwick’s Handbuch (2006) » bestellen
  • Über Haltung und Pflege von Elfen (2006) » bestellen

Die Spiderwick Verfilmung auf DVD und Blu-ray

  • Die Geheimnisse der Spiderwicks » bestellen

The Modern Faerie Tales in der richtigen Reihenfolge:

  1. Elfentochter (2002, alt: Die Zehnte) » bestellen
  2. Elfenkönigin (2007) » bestellen
  3. Elfenherz (2005) » bestellen

Weitere Romane von Holly Black:

  • Die Puppenkönigin – Das Geheimnis eines Sommers (2013) » bestellen
  • Der Prinz der Elfen (2016) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Kathryn Lasky in de... Inhalt von Kathryn Laskys Die Legende der Wächter: Die Romanserie der US-amerikanischen Autorin Kathryn Lasky, die mit ihrem Mann in Massachusetts lebt, wurde bereits in zwölf Sp...
Romane von Sarah J. Maas in de... Update: Am 30. November 2018 erscheint mit "Catwoman –Diebin von Gotham City" ein neues Buch der Autorin. Über die Autorin Sarah J. Maas: Man kann Sarah J. Maas ohne Übertreibung...
Romane von Neal Shusterman in ... Über den Autor Neal Shusterman: Neal Shusterman wurde 1962 in Brooklyn, New York geboren und wuchs dort auch auf. Seit seiner Kindheit ist er ein begeisterter Leser - so sehr, das...
Gregs Tagebuch von Jeff Kinney... Über Gregs Tagebuch von Jeff Kinney: Eine Comicfigur und Geschichten, die mit wenigen Worten auskommen – so erscheint „Gregs Tagebuch“ nur auf den ersten Blick. Gemixt mit Sprechb...