Die Abenteuer der Fünf Freunde von Enid Blyton in Buch und Film:

Die Jugendbücher-Reihe „Fünf Freunde“ der englischen Autorin Enid Blyton erfreut sich auch siebzig Jahre nach Herausgabe des ersten Bandes noch größter Beliebtheit unter Kindern und Jugendlichen. In den Erzählungen über die Abenteuer der Freunde Georgina, Julius, Richard, Anne und dem Hund Tim gibt es viel Spannung und Spaß für erlebnishungrige Leser ab acht Jahren. Ob zwielichtige Gestalten beim Schmuggelhandel oder Einbrüche im Kaufhaus – Enid Blyton lässt ihre unerschrockenen Hauptakteure immer ganz nah dran sein am Geschehen. Einzig Anne, das jüngste Mitglied der Fünf Freunde, könnte auch gut mit etwas weniger Nervenkitzel auskommen – trotzdem ist auch sie immer mittendrin im Abenteuer.

Fünf Freunde von Enid BlytonEnid Blyton schrieb schon im Alter von vierzehn Jahren leidenschaftlich gerne Gedichte und Kurzgeschichten. Ihre beliebten Kinderbücher zeigen oft autobiografische Züge und bezeugen, dass sie sich gut in die Gedanken von Kindern hineinversetzen konnte. Die Fünf Freunde halten dicht zusammen und bilden mit ihren unterschiedlichen Charakteren ein gutes Team, das von Georginas treuem Hund Timmy oder Tim bestens ergänzt wird. Er rettet die Freunde mehr als einmal aus brenzligen Situationen und hat immer den richtigen Riecher, um Schurken von Friedfertigen zu unterscheiden. In ihre Abenteuer schlittern die Fünf Freunde regelmäßig, wenn sie Ferien vom Internat haben, die sie auf der familieneigenen Felseninsel verbringen und wo sie von Georginas Mutter Fanny liebevoll umsorgt werden. Quentin Kirrin, Georginas Vater, ist ein viel beschäftigter Forscher, der oft unfreiwillig in Verbrecherjagden hereingezogen wird und die Freunde mit Hilfe von Tim auch mal aus brisanten Situationen befreit. Während die elfjährige Georgina lieber ein Junge wäre und Georg genannt werden will, fügt sich Anne gerne in die Rolle der fürsorgenden Kameradin im Team der Fünf Freunde. Sie ist wohl etwas ängstlich, dafür aber umso anpackender, wenn es um die Verpflegung oder die Mithilfe im Haushalt geht.

Der elfjährige Richard, bisweilen auch Dick genannt, ist der Spaßvogel unter den Freunden. Der zweite Junge im Team, Julius, ist der unbestrittene Anführer des Fünf Freunde-Teams, wenn ihm auch Georg an Entschlusskraft und Selbstbewusstsein in nichts nachsteht. Er ist für sein Alter sehr vernünftig und fühlt sich für seine jüngere Schwester Anne verantwortlich. Die Fünf sind verwandt miteinander – Georg ist die Cousine der Geschwister Richard, Julius und Anne. Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie auch die kniffligsten Fälle lösen und ihre Leser mitreißen.

Die Fünf Freunde im TV und Kino:

Natürlich wurde die Serie auch schon mehrfach verfilmt. Wir empfehlen die Serie aus den 70ern mit insgesamt 26 Folgen. Die Collector’s Edition ist als DVD-Box und Blu-ray-Box erhältlich.

Ebenfalls empfehlenswert sind die Neuverfilmungen ab 2012. Der Regisseur Mike Marzuk hat als Vorlage für den ersten Film, Band 5, „Fünf Freunde auf der Felseninsel“ gewählt, transferiert die Geschichte allerdings in die heutige Zeit und nimmt sich auch ansonsten so viel Freiheiten, dass eine ganz neue Geschichte erzählt wird. Und dies ist keineswegs negativ gemeint. Der Film hat sich den Flair und den Charme der Buchvorlage erhalten und verzichtet auch auf allzu coole Sprüche. Die jugendlichen Darsteller – unterstützt durch bekannte Schauspieler wie Armin Rohde und Anja Kling – machen ihre Sache ebenfalls sehr gut. Nicht nur für die ganz Jungen ein absoluter Kauftipp.

Die neuen Fünf Freunde-Filme auf DVD und Blu-ray:


Die Bücher zu den Fünf Freunde-Filmen in der richtigen Reihenfolge:

Inhaltsangabe Band 1:

Die Fünf Freunde verbringen ihre ersten gemeinsamen Ferien am Meer – und schlittern prompt in ein aufregendes Abenteuer. In einer alten Schmugglerhöhle schnappen sie einen brisanten Funkspruch auf: Onkel Quentin soll entführt werden! Irgendjemand scheint es auf die neuesten Forschungsergebnisse des berühmten Professors abgesehen zu haben. Um Onkel Quentin zu retten, ermitteln Julian, Anne, Dick, George und Timmy, der Hund auf eigene Faust – und stoßen auf eine atemberaubende Verschwörung …

Die spannenden Geschichten basieren auf den Drehbüchern zu den Kinofilmen und werden mit den schönsten Szenenfotos der Verfilmungen ergänzt.

  • Fünf Freunde – Das Buch zum 1. Film » bestellen
  • – Das Buch zum 2. Film » bestellen
  • – Das Buch zum 3. Film » bestellen
  • – Das Buch zum 4. Film » bestellen

Die originalen Fünf Freunde-Romane von Enid Blyton in der richtigen Reihenfolge:

  1. Fünf Freunde erforschen die Schatzinsel » bestellen
  2. Fünf Freunde auf neuen Abenteuern » bestellen
  3. … auf geheimnisvollen Spuren » bestellen
  4. … auf Schmugglerjagd » bestellen
  5. … beim Wanderzirkus » bestellen
  6. … auf der Felseninsel » bestellen
  7. … im Zeltlager » bestellen
  8. … geraten in Schwierigkeiten » bestellen
  9. … helfen ihren Kameraden » bestellen
  10. … auf großer Fahrt » bestellen
  11. … als Retter in der Not » bestellen
  12. … im alten Turm » bestellen
  13. … jagen die Entführer » bestellen
  14. … verfolgen die Strandräuber » bestellen
  15. … wittern ein Geheimnis » bestellen
  16. … auf dem Leuchtturm » bestellen
  17. … im Nebel » bestellen
  18. … und das Burgverlies » bestellen
  19. … und ein Zigeunermädchen » bestellen
  20. … und der Zauberer Wu » bestellen
  21. … machen eine Entdeckung » bestellen
  22. … meistern jede Gefahr (Kurzgeschichten) » bestellen

Ähnliche Beiträge:


Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen