Update: Am 23. Oktober 2019 erscheint mit „Das Ritual des Wassers“ der 2. Band der Inspektor Ayala-Reihe. Und am 25. März 2020 folgt mit „Die Herren der Zeit“ Band 3.

Über die Autorin Eva García Sáenz:

Das spanische Baskenland ist die Heimat der Autorin Eva García Sáenz. Sie wurde 1972 in Vitoria geboren. Nachdem sie die Schule beendet hatte, wandte sie sich der Optik zu. Sie schloss ihr Studium an der Universidad de Alicante erfolgreich ab und arbeitete fortan als Optikerin. Die Literatur hatte es ihr schon lange angetan. So begann sie selbst mit dem Schreiben. Zahlreiche Verlage lehnten ihre Manuskripte ab, bis sie sich dazu entschloss, ihre Bücher selbst zu verlegen. Schon bald sollte sich dieser Entschluss als goldrichtig erweisen. Sie eroberte in Windeseile die spanischen Bestsellerlisten mit ihren Romanen und erregte große Aufmerksamkeit.

Die Bücher von Eva García Sáenz:

Romane von Eva García SáenzEva García Sáenz fühlt sich der Kriminalliteratur zugetan. Sie versteht es, ihre Leser immer wieder mit spannenden Handlungen und unerwarteten Entwicklungen zu überraschen. Dabei wandert sie auch immer wieder in die Vergangenheit, um verschiedene Ebenen ihrer Geschichten zu schaffen. Ihre Inspektor Ayala Reihe wurde zu einem großen Erfolg in Spanien. Schon mit Band 1 landete die Autorin auf dem ersten Platz der spanischen Bestsellerlisten. Gleiches gelang ihr mit Band 2 und 3 um Inspektor Ayala. Woran das liegt, ist leicht erklärt. Die Schriftstellerin wählt Orte für ihre Geschichten aus, die ihr selbst gut bekannt sind. Außerdem hat sie mit Inspektor Ayala einen Hauptprotagonisten erschaffen, der auf eindrucksvolle Weise mit starker Persönlichkeit ermittelt. Dennoch bleibt er absolut menschlich, was die Geschichten noch authentischer macht.

Die Inspektor Ayala Reihe wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt. Das Potenzial, das in den Geschichten um den außergewöhnlichen Inspektor steckt, hat auch die TV-Branche bereits erkannt. Band 1 der Reihe, „Die Stille des Todes“ soll mit Javier Rey in der Rolle des Ermittlers in die Kinos gebracht werden. Inzwischen ist sogar eine Fernseh-Serie geplant.

Eva García Sáenz hat ein Händchen für gute Stories. Sie versteht es, düstere Themen geschickt zu verpacken. Ihre Thriller begeistern durch Sinn für Details und durch einen angenehmen Schreibstil. Die Autorin fesselt ihre Leser mit eindrucksvollen Schilderungen ungewöhnlicher Fälle. Mit ihren Zeitsprüngen nimmt sie die Leser mit auf eine Reise in die Vergangenheit, die die aktuellen Geschehnisse noch besser verstehen lässt. In allen Romanen von Eva García Sáenz baut sich eine extrem hohe Spannung auf, die von den starken Charakteren begleitet wird. Obwohl Inspektor Ayala eine außergewöhnliche Persönlichkeit ist, bleibt er dennoch menschlich und weckt beim Leser viel Sympathie. Auch an den Verkaufszahlen lässt sich die Klasse von Eva García Sáenz schnell erkennen. Allein in Spanien haben sich die Bände der Inspektor Ayala Reihe bereits über eine Million Mal verkauft.

Inspektor Ayala Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

  1. Die Stille des Todes (2016) » bestellen
  2. Das Ritual des Wassers (2017) » bestellen
  3. Die Herren der Zeit (2018) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen