Über die Autorin Emma Chase:

Wenn eine Leidenschaft zum Hauptberuf wird, verwandelt sich ein großer Traum in Realität. Nicht viele Menschen erleben das, was die US-Amerikanerin Emma Chase seit ein paar Jahren täglich ausleben darf. Ihr „American Dream“ begann 2013, als sie ihren Debütroman veröffentlichen durfte. Damit gelang ihr der Sprung in die Hauptberuflichkeit als Autorin und der Start ihrer ersten, erfolgreichen Serie. Inzwischen hat die Schriftstellerin eine zweite Serie veröffentlicht, die an den Erfolg ihrer ersten, der Tangled-Reihe, anknüpft.

Die Romane von Emma Chase:

Prince of Passion von Emma ChaseEmma Chase ist eine Schriftstellerin, die mit ihren Reihen eine beeindruckende Vielseitigkeit an den Tag legt. Sie schreibt zeitgenössische, romantische Romane mit viel Humor und einer angenehmen Leichtigkeit. Aber auch die fiktive Welt hat es ihr angetan. Sie lässt gern ihre Phantasie spielen und entführt den Leser in ihre eigene Gedankenwelt. Die detaillierten Beschreibungen, die Emma Chase in ihre Romane einfließen lässt, machen es dem Leser leicht, eigene Bilder im Geiste zu entwickeln.

Mit der Tangled-Reihe ist es der Autorin gelungen, sofort einen Volltreffer zu landen. Schon der erste Band, ihr Debütroman, begeisterte die Leser so sehr, dass er zu einem internationalen Erfolg wurde. Im Jahr 2015 kam Band 1 der Tangled-Reihe endlich auch in die deutschen Bücherregale. Die charmant-witzige Liebeskomödie zog die Leser in ihren Bann, sodass schon bald die nächsten Bände folgten. Sie konnten an den großartigen Erfolg des ersten Buches „Wer wird denn gleich von Liebe sprechen?“ anknüpfen. Die beiden Hauptprotagonisten Drew und Kate werden von der Autorin so authentisch dargestellt, dass der Leser eine empathische Bindung zu beiden entwickelt. Besonders interessant ist es, die Story aus der Sicht eines Mannes zu erleben – eine interessante Idee der Schriftstellerin. Im zweiten Band ist dann Kate´s Sichtweise der Dinge hautnah zu erleben.

In eine etwas andere Richtung wagt sich Emma Chase mit ihrer zweiten Reihe „Prince of Passion“. Im Mittelpunkt dieser Reihe steht ein fiktives Königreich, in dem Standesdünkel und Aufbegehren herrschen. Kein Wunder also, dass sich der Prinz die königlichen Hörner abstoßen will und beinahe märchenhaft die ganz große Liebe findet. Die „Prince of Passion“-Reihe begeistert mit viel Gefühl, charismatischen Hauptprotagonisten und einer leidenschaftlichen Liebe. Jeder Band erzählt auf einzigartige Weise die Geschichte zweier Herzen, die nur auf Umwegen zueinander finden können.

Emma Chase ist es gelungen, mit ihrer herzerfrischenden Art unzählige Leser auf der ganzen Welt zu begeistern. Ihre Bücher sind bereits in über 20 Sprachen übersetzt worden. Sie stürmt die Bestsellerlisten und versteht es, ihren Lesern den Stoff zu liefern, den sie sich wünschen. Die Autorin schreibt mit Leidenschaft und Herzblut, was in jedem ihrer Romane von der ersten Zeile an deutlich zu spüren ist.

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

Prince of Passion-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Nicholas » bestellen
  2. Henry » bestellen
  3. Logan » bestellen
  4. Lenora » bestellen

Tangled-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Wer wird denn gleich von Liebe sprechen?! » bestellen
  2. Nichts als Ärger mit der Liebe » bestellen
  3. Liebe nur in Ausnahmefällen » bestellen

Tangled-Kurzgeschichten:

  1. Kein Happy End ohne „Ja, ich will! » bestellen
  2. Am Weihnachtsbaum die … Funken sprühen?! » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.