Update: Am 10. Mai 2021 erscheint mit „Die Gelehrte“ der 2. Band der Cormac Reilly-Reihe.

Über die Autorin Dervla McTiernan:

Die irische Schriftstellerin Dervla McTiernan wurde 1977 in County Cork geboren. Nach einem Studium des Firmenrechts arbeitete sie zunächst als Rechtsbeistand und eröffnete später ihre eigene Anwaltskanzlei. Nach mehreren Jahren dieser Tätigkeit, einer Heirat und der Geburt ihres ersten Kindes zog die Familie nach Australien, da Irland mit einer Rezession aufgrund der globalen Finanzkrise kämpfte. Dort arbeitete sie zunächst für eine Gesundheitsbehörde, bis sie schließlich beschloss, aus ihrer langjährigen Leidenschaft – dem Schreiben – einen Beruf zu machen. Ihr erster Roman, „The Ruin“ („Todesstrom“), erschien 2018 und gewann im darauffolgenden Jahr mehrere Preise. Auch die nachfolgenden Romane ernteten nicht nur bei Kritikern Lob – für „The Scholar“ etwa bekam die Autorin den „International Thriller Writers Award“. Außerdem wurde von ihrem Debütroman ein Spielfilm mit Colin Farrell in der Hauptrolle produziert.

Die Bücher von Dervla McTiernan:

Bücher von Dervla McTiernanDervla McTiernan schreibt klassische Kriminalromane. Kritiker bescheinigen diesen Büchern erstklassige Pageturner-Qualitäten: Ihre Romane sind rasant, leben von interessanten Figuren und bieten komplexe Handlungen mit zahlreichen Geheimnissen. Damit hat sich die Autorin schnell in die internationalen Bestseller-Listen geschrieben.

Obgleich sie ihr Heimatland schon lange verlassen hat, entschied sich Dervla McTiernan, ihre Cormac-Reilly-Reihe in Irland anzusiedeln. Im Mittelpunkt steht der gleichnamige Inspektor Reily, der sich der Liebe wegen von der Anti-Terror-Einheit in Dublin in eine regionale Polizeidienststelle nach Galway versetzen lässt. Im Gegensatz zum üblichen Krimi-Klischee erweist sich der Inspektor als lebensfroher, positiver und durchweg sympathischer Charakter. Als „Neuer“ in Galway hat er anfangs einen schweren Stand, zumal man ihm ausgerechnet Cold Cases zuweist – Fälle also, die bereits als aussichtslos gebrandmarkt wurden.

Dervla McTiernan schreibt – trotz einiger Anleihen im Thriller-Genre – Kriminalromane mit klassischem Plot, überrascht dabei ihre LeserInnen jedoch mit hervorragenden Spannungsbögen sowie verwickelten und manchmal geheimnisumwobenen Handlungssträngen. Vor allem aber darf man bei dieser Autorin viel Spannung erwarten – ihre Krimis gelten als echte Pageturner. Ihr flüssiger Stil lässt sich oftmals zwar eher langsam und gemächlich an, was den Eindruck von Spannung allerdings nur noch erhöht. Ihre intelligent geschriebenen und geschickt konstruierten Krimis mit gut ausgearbeiteten Protagonisten überzeugen nicht nur die Kritik, sondern auch LeserInnen weltweit. Viel Lob erntet die Autorin für ihre hervorragend gestalteten Dialogszenen, bei denen sie – vielleicht im Genre etwas unüblich – zumeist auf Slang verzichtet. Eine Autorin, die sich trotz ihres noch recht geringen Gesamtwerkes bereits jetzt mit Genre-Größen wie etwa Adrian McKinty messen kann.

Cormac Reilly-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Todesstrom (2018) » bestellen
  2. Die Gelehrte (2019) » bestellen
  3. The Good Turn (2020, noch nicht übersetzt) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.