Über die Autorin Cora Carmack:

Es gibt Autoren, die ihr Privatleben lieber ein wenig bedeckt halten – verständlicherweise. Auch Cora Carmack gehört dazu, sodass nur wenige private Informationen zu ihrem Leben veröffentlicht wurden. In den 80er Jahren wurde sie geboren und brauchte etwas Zeit, bis sie ihre wahre Passion entdeckte. Irgendwann hat diese US-amerikanische Autorin etwas geschafft, das nur wenigen Autoren in ihrer gesamten Karriere gelingt. Sie hat mit ihrem ersten Roman direkt einen Bestseller herausgebracht, der in zahlreichen Ländern weltweit verkauft wird. Bevor sie jedoch hauptberuflich als Schriftstellerin tätig wurde, probierte sie sich in einigen anderen Bereichen aus. So arbeitete sie als Lehrerin, am Theater und sogar im Einzelhandel. Vielleicht haben auch diese zahlreichen Erfahrungen unterschiedlichster Art dazu geführt, die Phantasie der Schriftstellerin zu beflügeln.

Die Bücher von Cora Carmack:

Romane von Cora CarmackMit ihrem Debütroman „Losing it“ gelang Cora Carmack im Jahr 2013 ein absoluter Volltreffer. Im Sturm eroberte sie die Bestsellerlisten und gewann mit dem Buch zahlreiche Fans für sich. Heute gilt sie als erfolgreiche New York Times und USA Today Bestsellerautorin, die sich einer großen internationalen Fangemeinde erfreut. Ein einziges Genre reicht ihr nicht aus. Die Autorin schreibt vor allem New Adult Romance und Young Adult Fantasy. So unterschiedliche die Genres auch sein mögen, so haben wird anhand der Charaktere doch deutlich, dass sie aus der Feder von Cora Carmack stammen. Sie alle sind überaus charismatisch, oft auch echte Rebellen und Kämpfer.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm. Sie schreibt zum Teil humorvoll, sehr detailliert und flüssig, sodass jeder einzelne ihrer Romane zu einem Lesevergnügen wird. Ihre Stories sind ausgefeilt und spiegeln oft auch alltägliche Situationen wieder. Da ihre Bücher von Lesern unterschiedlicher Altersgruppen gelesen werden, scheint sie ein echtes Gespür dafür mitzubringen, was diese von ihr erwarten. Es gelingt ihr beinahe spielerisch, ihre Leser in die Handlungen zu entführen. Cora Carmack gehört zu den Autoren, deren Bücher von der ersten bis zur letzten Seite überzeugen. Manchmal scheinen einige Handlungen vorhersehbar. Aber wer wünscht sich schon ständig unrealistische Verwicklungen und Gedankensprünge? Durch ihre klare Linie eignen sich die Romane der Autorin wunderbar als einfache Lektüre für zwischendurch.

Für ihre phantasievollen Geschichten und ausgeklügelten Charaktere belohnen sie ihre Fans immer wieder mit einer enorm positiven Resonanz. Was als kleine Karriere in den USA begann, ist inzwischen gewachsen und international geworden. Cora Carmack veröffentlicht ihre Werke mittlerweile in mehr als zehn Sprachen und begeistert Leser auf der ganzen Welt mit ihren Bücherserien und Einzelromanen. Es scheint beinahe so, als wäre diese Autorin nicht aufzuhalten.

Stormheart-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Die Rebellin (2017) » bestellen
  2. Die Kämpferin (2019) » bestellen

Losing It – Alles …-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Losing it – Alles nicht so einfach (2014) » bestellen
  2. Faking it – Alles nur ein Spiel (2014) » bestellen
  3. Finding it – Alles ist leichter mit dir (2015) » bestellen
  • Seeking Her – Nie wieder ohne dich (2015) » bestellen
    eBook-Bonusstory zu Cora Carmacks „Finding It – Alles ist leichter mit dir“

Forever in Love-Romane in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Beste bist du (2014) » bestellen
  2. Keine ist wie du (2015) » bestellen
  3. Meine Nummer eins (2016) » bestellen
  4. Dir so nahe (2017) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.