Update: Am 24. April 2024 erscheint mit Girls Night ein neuer Thriller.

Über die Autorin Claire Douglas:

Claire Douglas ist eine in Bristol geborene britische Autorin von Thrillern und Spannungsromanen. Schon als Kind verursachte sie mit selbst erdachten Geschichten Alpträume bei ihrer Schwester. Als es später darum ging, aus ihrem langjährigen Traum von der Schriftstellerei, der damals noch ein Hobby war, einen Beruf zu machen, erschien ihr Journalismus als die praktikabelste Lösung. Nebenher verfasste sie einige Manuskripte, bis 2015 schließlich ihr erster Roman erschien, „The Sisters“. Abgesehen von Journalismus hat Claire Douglas auch noch ein Film- und Medienwissenschaftliches Studium abgelegt, was nach ihren eigenen Angaben ihre Art zu schreiben sehr beeinflusst. Ein weiteres ihrer vielfältigen Interessen ist die Psychologie – alles zusammen also ein Erfolgsrezept für eine Thrillerautorin.

Die Bücher von Claire Douglas:

Bücher von Claire DouglasWas macht einen guten Thriller aus? Nicht nur eine lebenslange Liebe zum Lesen und ein Gespür für Timing haben Claire Douglas zur internationalen Bestsellerautorin avancieren lassen. Es ist vor allem ein spannender Schreibstil, der sich auf gut konstruierte, authentische Figuren und ihre Probleme stützt. Leben werden auf den Kopf gestellte, immer für wahr gehaltene Dinge hinterfragt, und schockierende Wendungen halten die LeserInnen in Atem.

Seien es Freundinnen, die stets alles teilen bis auf dieses eine, schlimme Geheimnis, oder die Vergangenheit, die einen besonders gern dann einholt, wenn man sich auf eine strahlende Zukunft freut: Claire Douglas wirbelt die Leben ihrer ProtagonistInnen gehörig durcheinander und lässt sie Schreckliches durchleben. Auf allzu blutig-gruselige Beschreibungen verzichtet sie dabei, eher setzt sie auf psychologische Schockeffekte.

Handwerklich geschickt entwickelt die Autorin faszinierende Plots, die einiges an Überraschungen für die LeserInnen bieten. Besonders aber überzeugen ihre Charaktere, die gleichermaßen Identifikationsmaterial wie Stoff zum Nachdenken bieten. Dabei scheut die Autorin auch nicht davor zurück, die Sicht eines Täters zu offenbaren oder am Ende einmal nicht alle Fragen zu beantworten. Kombiniert mit einer spannenden Mischung aus erwartbaren und unerwarteten Elementen des Genres sowie einer gehörigen Portion Konfusion, was die jeweiligen Auflösungen der Fälle angeht, ergibt das bestes Thriller-Vergnügen.

Anmerkungen:Die Bücher sind keine Serie. Klick auf den Titel öffnet weitere Infos und Bestellmöglichkeiten.

Die Thriller von Claire Douglas in der Reihenfolge nach VÖ: