Update: Am 9. November 2021 erscheint mit Schwedischer Todesfrost der 3. Band der Cilla-Storm-Reihe. Und am 8. Februar 2022 erscheint mit Tödlicher Inselfrühling Band 4.

Über den Autor Christoffer Holst:

Christoffer Holst verrät nicht allzu viel  über sein Leben. Er wurde 1990 geboren und entdeckte schon frühzeitig die Welt der Literatur für sich. Es war nur eine Frage der Zeit, wann er selbst mit dem Schreiben beginnen würde. Inzwischen setzt er seine kreativen Ideen als Autor um. Gleichzeitig arbeitet er als Lektor und kann auf diese Weise seiner Liebe zu Büchern täglich nachgehen. Er ist in Stockholm zuhause.

Die Bücher von Christoffer Holst:

Bücher von Christoffer HolstDer Autor konzentriert sich darauf, frische Krimis zu schreiben. Dabei setzt Christoffer Holst nicht unbedingt auf hochspannende und blutrünstige Handlungen. Vielmehr legt der Autor seinen Schwerpunkt auf interessante Figuren und lockere Unterhaltung. Seine Fälle sind nicht immer glaubwürdig konstruiert, bieten aber viel Gelegenheit, beim Lesen auch mal zu schmunzeln. Die Protagonisten sind authentisch und originell. Sie haben ihre Eigenheiten und handeln nur selten so, wie es die Leser erwarten würden. Mit seiner Cilla Storm-Serie hat der Schriftsteller zahlreiche Leser überzeugt. Dabei setzt Christoffer Holst auf die typisch skandinavische Atmosphäre, die er sehr lebendig beschreibt. Es gelingt ihm mühelos, diese zu den Lesern zu transportieren.

Ausdrucksstarke Protagonisten und ein charmanter Schreibstil runden die Krimis dieses Autors gekonnt ab. Wer allerdings grausame Thriller in skandinavischer Manier erwartet, wird enttäuscht. Der Autor verzichtet weitgehend auf grausame Schilderungen und lässt seine Fälle vor allem von den ermittelnden Personen leben. Im Laufe der Serie entwickeln sich diese immer weiter und überraschen die Leser das eine oder andere Mal. Christoffer Holst hat ein gutes Gespür für spannende Unterhaltung. Dabei setzt er auf ein tolles Setting, das er gekonnt mit kluger Wortwahl beschreibt. So lässt er bei seinen Lesern sehr detaillierte Bilder entstehen. Diese sorgen dafür, dass die Krimis lebendig werden und sich die Leser mittendrin wiederfinden.

Obwohl nicht immer alles absolut glaubwürdig erscheint, gelingt es ihm, abwechslungsreiche und originelle Krimikost zu servieren. Seine Leser lieben vor allem den angenehm flüssigen Schreibstil und den ganz besonderen Humor, den Christoffer Holst immer wieder einfließen lässt. Seine Bücher haben bereits zahlreiche Fans gefunden. Da er Schweden als Schauplatz gewählt hat, fällt es nicht schwer, Krimiatmosphäre aufkommen zu lassen. Mit dem interessanten Jahreszeiten-Konzept konnte der Autor erstmals auf sich aufmerksam machen.

Anmerkung: Klick auf den Titel öffnet weitere Infos und Bestellmöglichkeiten.

Cilla Storm-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Gefährliche Mittsommernacht (2018)
  2. Mörderischer Nordwind (2019)
  3. Schwedischer Todesfrost (2020)
  4. Tödlicher Inselfrühling (2021)