Über den Autor Christian Jacq:

Christian Jacq, geboren 1947 bei Paris, promovierte in Ägyptologie an der Sorbonne. Für seine wissenschaftlichen Publikationen wurde er von der Academie francaise ausgezeichnet. Im Zuge seiner Forschung gründete er das Institut Ramses, das sich insbesondere der Erhaltung gefährdeter Baudenkmäler der Antike widmet. Er schrieb mehrere erfolgreiche Romane, darunter den Weltbestseller „Ramses“. Wir stellen hier fünf seiner historischen Serien, die alle im alten Ägypten spielen, vor.

Ahotep – Die Königin der Freiheit von Christian Jacq:

Ahotep - Die Königin der Freiheit von Christian Jacq1690 vor Christus: Ägypten gibt es nicht mehr! Eine Horde von Barbaren aus Vorderasien hat das einst blühende Land der Pharaonen überfallen und mit überwältigender Grausamkeit eingenommen.

Die Eindringlinge werden ‚Hyksos‘, Herrscher fremder Länder; genannt. Aber da ist Ahotep, des entmachteten Königs Tetis 18-jährige Tochter. Sie ist eine glühende Anhängerin der alten pharaonischen Traditionen und von maßloser Freiheitsliebe beseelt.

Sie ist schön, stark, mutig und absolut furchtlos. Und sie entschließt sich, den Widerstand anzuführen, um Ägypten von den Hyksos zu befreien . . .

Ahotep – Die Königin der Freiheit von Christian Jacq in der richtigen Reihenfolge:

  1. Die Königin von Theben (2003)
  2. Die Herrscherin vom Nil (2004)
  3. Die Pharaonin der Freiheit (2005)

Rezension zu „Ahotep – Die Königin der Freiheit“ von Christian Jacq.


Stein des Lichts von Christian Jacq:

Stein des Lichts von Christian JacqIn der geheimnisvollen Stadt set Maat – dem „Ort der Wahrheit“ – tief in der Wüste Oberägyptens wacht eine kleine Gemeinschaft von Künstlern und Handwerkern über eines der kostbarsten Geheimnisse der Pharaonen: den sagenumwobenen „Stein des Lichts“.

Der Stein verleiht der verschworenen Gemeinde außergewöhnliche Fähigkeiten, mit denen sie sich ganz dem Glanz und Schutz des Pharaos widmen können. Nefer der Schweigsame, Pflegesohn eines der Dorfältesten, hat den Ruf der Götter jedoch noch nicht vernommen und beschließt daher, die Welt zu bereisen, um seine Bestimmung zu finden.

Doch die Götter haben längst über sein Schicksal bestimmt: Sie haben es eng mit jenem von Pharao Ramses verknüpft, und Nefers Aufgabe wird es sein, Thron und Leben von Ramses zu schützen …

Stein des Lichts von Christian Jacq in der richtigen Reihenfolge:

  1. Nefer der Schweigsame (2001) » bestellen
  2. Die weise Frau (2002) » bestellen
  3. Paneb der Feurige (2002) » bestellen
  4. Die Stätte der Wahrheit (2003) » bestellen

Osiris von Christian Jacq:

Osiris von Christian JacqÄgypten im zweiten Jahrtausend vor Christus: Ein Junge wird entführt, ein Schiff versinkt vor dem sagenhaften Land Punt, und ein unheimlicher Prophet taucht auf, der auf grausame Weise mordet. Zum Entsetzen von Pharao Sesostris beginnt auch noch die Akazie abzusterben, die auf dem Grab von Osiris gewachsen ist.

Der Pharao weiß: Wenn dieser Lebensbaum stirbt, ist ganz Ägypten verloren! Gelingt es Sesostris III. mit Hilfe des geheimnisvollen jungen Schreibers Iker und der betörend schönen Priesterin Isis, einen Verräter am eigenen Hof rechtzeitig zu entdecken und sein Reich zu retten? Oder kann der skrupellose Prophet seine entsetzlichen Pläne verwirklichen und Ägypten vernichten?

Christian Jacq hat endlich wieder eine unvergessliche Ägypten-Saga geschrieben – so faszinierend, fesselnd und opulent wie sein legendärer Ramses-Zyklus!

 Osiris von Christian Jacq in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Baum des Lebens (2006 ) » bestellen
  2. Die Verschwörung des Bösen (2006 ) » bestellen
  3. Der Weg des Feuers (2006 ) » bestellen
  4. Das Geheimnis der Götter (2006 ) » bestellen

Ramses-Romane von Christian Jacq:

Ramses-Romane von Christian Jacq:Ramses II. zählt zu den großen Herrschern der Weltgeschichte. In seiner 66jährigen Regierungszeit von 1279-1213 v. Chr. führte er das altägyptische Reich auf den Höhepunkt politischer und kultureller Macht. Der französische Ägyptologe Christian Jacq hat sich in jahrelanger Forschungsarbeit mit dem Herrscher und seiner Epoche beschäftigt.

In einem Zyklus von fünf in sich geschlossenen Bänden lässt er Ramses und das goldene Zeitalter Ägyptens noch einmal lebendig werden.“

Ramses-Romane von Christian Jacq in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Sohn des Lichts (1995) » bestellen
  2. Der Tempel der Ewigkeit (1996) » bestellen
  3. Die Schlacht von Kadesch (1996) » bestellen
  4. Die Herrin von Abu Simbel (1996) » bestellen
  5. Im Schatten der Akazie (1997) » bestellen

Das Testament der Götter von Christian Jacq

Das Testament der Götter von Christian JacqÄgypten zur Zeit Ramses‘ des Großen. Fünf Verschwörer verbünden sich zu einem perfiden Komplott. Iht Ziel: der Sturz des Pharao. Der junge Richter Paser, der wegen seiner Zähigkeit und Unbestechlichkeit gefürchtet ist, kommt ihnen auf die Schliche. Mit dem Instinkt eines Spürhundes heftet er sich an ihre Fersen.

Da begegnet er Neferet, der schönen Ärztin aus Memphisnd sie entschließt sich, den Widerstand anzuführen, um Ägypten von den Hyksos zu befreien . . .

Das Testament der Götter von Christian Jacq in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Testament der Götter (1995) » bestellen
  2. Der Gefangene der Wüste (1997) » bestellen
  3. Das Gesetz der Götter (1997) » bestellen

Weitere Romane von von Christian Jacq

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Robert Merle in der... Über den Autor Robert Merle: Robert Merle wurde 1908 in Tébessa, im Französisch-Algerien, geboren. Nachdem sein Vater 1916 getötet wurde zog Merle mit seiner Mutter nach Paris, wo...