Die Bücher des Ramayana von Ashok K. BankerAshok K. Banker ist ein indischer Schriftsteller und in seinem Heimatland sehr populär. Er hat mehrere Romane und Sachbücher geschrieben. Nun nahm sich der Schriftsteller des über 2.000 Jahre alten Ramayana an, welches neben dem Mahabharata das zweite große Nationalepos seiner Heimat ist.

Inhaltsangabe von Band 1 der Bücher des Ramayana von Ashok K. Banker:

Der todkranke Maharadscha von Ayodhya beabsichtigt seinen Sohn Rama zum Kronprinzen zu ernennen. Da taucht nach 700jähriger Waldmeditation der Seher Vishwamitra auf und erklärt, das Reich werde von den Horden des Dämonenfürsten Ravana bedroht. Mit Ramas Hilfe will er im Südwald ein heiliges Ritual vollziehen, um das Unheil abzuwenden …

Historisch oder Fantasy? Man möge uns verzeihen, aber wir haben uns entschieden, die Bücher des Ramayana bei der Fantasy einzuordnen.

Die Bücher des Ramayana von Ashok K. Banker in der richtigen Reihenfolge:

  1. Der Prinz von Ayodhya » bestellen
  2. Die Belagerung von Mithila » bestellen
  3. Die Dämonen von Chitrakut » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen